Finnland

Finnland dementiert Berichte zu viertägigen Arbeitswochen

Helsinki (dpa) - Finnland führt bis auf Weiteres weder auf vier Tage verkürzte Arbeitswochen noch sechsstündige Arbeitstage ein. Die Regierung in Helsinki dementierte Medienberichte, wonach Ministerpräsidentin Sanna Marin entsprechende Pläne verfolge. Eine Vier-Tage-Woche stehe nicht im Regierung... weiter

Finnland

Finnische Regierung dementiert Berichte zu viertägigen Arbeitswochen

HELSINKI (dpa-AFX) - Finnland führt bis auf Weiteres weder auf vier Tage verkürzte Arbeitswochen noch sechsstündige Arbeitstage ein. Die Regierung in Helsinki dementierte am Dienstag Medienberichte, wonach Ministerpräsidentin Sanna Marin entsprechende Pläne verfolge. Eine Vier-Tage-Woche stehe n... weiter

Finnland

KORREKTUR: Experten erklären Emirates zur sichersten Fluglinie der Welt 2019

(Im 2. Absatz wurde der Rang der Lufthansa korrigiert: Sie landete unter den untersuchten 100 Airlines auf Rang 56 rpt 56) JOHANNESBURG (dpa-AFX) - Die sicherste Fluggesellschaft der Welt war 2019 Experten zufolge die Golf-Airline Emirates. Mit einem Risikoindex von 95,48 Prozent liegt sie nur k... weiter

Finnland

Mitsubishi und NTT werden große Investoren beim Kartendienst Here

BERLIN (dpa-AFX) - Beim Kartendienst der deutschen Autobauer Here kommen in großem Stil japanische Investoren an Bord. Der Autohersteller Mitsubishi und der Telekom-Anbieter NTT wollen gemeinsam einen Anteil von 30 Prozent übernehmen. Die Investition solle Here die Basis für ein schnelleres Wach... weiter

Finnland

Kohleausstiegsgesetz soll erst im neuen Jahr ins Bundeskabinett

BERLIN (dpa-AFX) - Die Bundesregierung ringt weiter um das Kohleausstiegsgesetz. Es soll nun erst im neuen Jahr ins Bundeskabinett. Das sagte ein Sprecher von Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) am Montag in Berlin. Die Regelungen seien derzeit in der Abstimmung zwischen den Ministerien. Au... weiter

Finnland

Deutsche Telekom setzt Abschluss von Verträgen für 5G-Technik aus

BONN (dpa-AFX) - Die Deutsche Telekom <DE0005557508> will keine neuen Verträge zur Ausrüstung der superschnellen 5G-Netze mehr abschließen, bis es Klarheit um den Einsatz von Technik des chinesischen Huawei-Konzerns gibt. "Angesichts der unklaren politischen Lage gehen wir aktuell keine Ve... weiter

Finnland

Acht Länder mit Problemen beim Euro-Stabi-Pakt

Brüssel (dpa) - Eine ganze Reihe von Euro-Staaten könnte im kommenden Jahr aus Sicht der EU-Kommission erhebliche Probleme bei ihren Haushaltsplänen bekommen. Acht Staaten drohten gegen die Vorgaben des Euro-Stabilitätspakts zu verstoßen, teilte die Brüsseler Behörde mit. Vor allem in Italien, Fr... weiter

Finnland

NOKIA IM FOKUS: Netzausrüster hinkt der Konkurrenz hinterher

ESPOO (dpa-AFX) - Der finnische Netzwerkausrüster Nokia <FI0009000681> wird von seinen Anteilseignern kritisch beäugt. Die Ende Oktober zusammengestrichene Prognose und das Aussetzen der Dividendenzahlung hat die Börse dem Konzern bisher nicht verziehen. Der Kurs bleibt im Keller. Hohe Kos... weiter

Finnland

ROUNDUP/Wandel im Revier: Paketzentrum auf Bochumer Opel-Gelände in Betrieb

BOCHUM (dpa-AFX) - Fünf Jahre nach dem Ende der Autoproduktion bei Opel in Bochum hat die Deutsche Post <DE0005552004> am Montag auf dem ehemaligen Werksgelände ein großes Paketzentrum in Betrieb genommen. Es ist neben einer Sortieranlage in der Nähe von Frankfurt am Main das größte Paketz... weiter

Finnland

Kreise: Hillhouse Capital bietet für Thyssenkrupp-Aufzugssparte

ESSEN (dpa-AFX) - Die Liste der Interessenten an die zum Verkauf stehende Aufzugssparte des Industriekonzerns Thyssenkrupp <DE0007500001> hat sich noch einmal verlängert. Der Finanzinvestor Hillhouse Capital des Geschäftsmanns Zhang Lei gehöre zu den Bietern, berichtet die Nachrichtenagent... weiter

Finnland

Russland erteilt bedingt Genehmigung für Fortum-Uniper-Deal

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Russland hat dem finnischen Energieunternehmen Fortum <FI0009007132> am Donnerstag vorläufig erlaubt, weitere Anteile an dem Düsseldorfer Energiekonzern Uniper <DE000UNSE018> zu erwerben. Fortum könne seinen Plan, weitere 20,5 Prozent zu übernehmen in die Tat u... weiter

Finnland

Geringere Produktionsmengen belasten Ergebnis bei Uniper

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Der Energiekonzern Uniper <DE000UNSE018> hat in den ersten neun Monaten wegen des Wegfalls positiver Einmaleffekte und geringerer Produktionsmengen weniger verdient als im Vorjahr. Der bereinigte operative Gewinn (Ebit) ging um fast 50 Prozent auf 203 Millionen Euro ... weiter