Börsenschluss

ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Zollstreit eskaliert - Anleger ziehen Reißleine

NEW YORK (dpa-AFX) - Neue Eskalationsrunden im Handelsstreit zwischen den USA und China haben die Wall Street am Freitag auf Talfahrt geschickt. Die wichtigsten Aktienindizes gerieten nach einem verhaltenen Start immer weiter unter Druck und schlossen tiefrot. China hatte zunächst neue Verg… weiter

Börsenschluss

Aktien New York Schluss: Auge um Auge im Zollkonflikt - Anleger ziehen Reißleine

NEW YORK (dpa-AFX) - Neue Eskalationsrunden im Handelsstreit zwischen den USA und China haben die Wall Street am Freitag auf Talfahrt geschickt. Die wichtigsten Aktienindizes gerieten nach einem verhaltenen Start immer weiter unter Druck und schlossen tiefrot. China hatte zunächst neue Verg… weiter

Börsenschluss

Aktien Osteuropa Schluss: Uneinheitlich - Moskau und Warschau schwächer

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Aktienmärkte sind am Freitag uneinheitlich aus dem Handel gegangen. Während Warschau und Moskau den angesichts der sich erneut zuspitzenden Handelsauseinandersetzungen zwischen den USA und China schwachen internationalen Handel… weiter

Börsenschluss

Aktien Wien Schluss: Im Minus - Eskalation im Handelskrieg belastet ATX

WIEN (dpa-AFX) - Nach einem neuen Aufflammen des Zollstreits zwischen den China und den Vereinigten Staaten hat die Wiener Börse am Freitag klar schwächer geschlossen. Alle europäischen Leitbörsen reagierten mit Abschlägen auf eine weitere Eskalationsstufe im Handelsstreit. China kündigte V… weiter

Börsenschluss

ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Vergeltungsspirale im Handelsstreit schockt

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die Eskalation des Handelskonflikts zwischen China und den USA hat Europas wichtigste Aktienmärkte am Freitag teils stark belastet. Die Börsen waren bereits gegen Mittag unter Druck geraten, nachdem die Regierung in Peking neue Strafzölle angekündigt hatte, die den … weiter

Börsenschluss

ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Handelskrieg ist mit neuer Wucht zurück

FRANKFURT (dpa-AFX) - Neue Vergeltungszölle Chinas und eine von den USA daraufhin angekündigte Reaktion haben vor dem Wochenende den Handelskrieg wieder in die Mitte des Börsenparketts gerückt. Der Dax <DE0008469008> beendete den Freitagshandel auf seinem Tagestief mit 11 611,51 Punkt… weiter

Börsenschluss

Aktien Europa Schluss: Vergeltungsspirale im Handelsstreit schockt die Anleger

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die Eskalation des Handelskonflikts zwischen China und den USA hat Europas wichtigste Aktienmärkte am Freitag teils stark belastet. Die Börsen waren bereits gegen Mittag unter Druck geraten, nachdem die Regierung in Peking neue Strafzölle angekündigt hatte, die den … weiter

Börsenschluss

Aktien Frankfurt Schluss: Handelskrieg ist mit neuer Wucht zurück

FRANKFURT (dpa-AFX) - Neue Vergeltungszölle Chinas und eine von den USA daraufhin angekündigte Reaktion haben vor dem Wochenende den Handelskrieg wieder in die Mitte des Börsenparketts gerückt. Der Dax <DE0008469008> beendete den Freitagshandel auf seinem Tagestief mit 11 611,51 Punkt… weiter

Börsenschluss

ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Anleger warten vor Powell-Rede ab

NEW YORK (dpa-AFX) - An der Wall Street sind die Anleger nach den jüngsten Kursgewinnen erst einmal in Habachtstellung gegangen. Die wichtigsten Aktienindizes schlossen am Donnerstag ohne klaren Trend. Nach den uneindeutigen geldpolitischen Signalen vom Protokoll der jüngsten US-Notenbanksi… weiter

Börsenschluss

Aktien New York Schluss: Anleger entscheiden sich vor Powell-Rede fürs Abwarten

NEW YORK (dpa-AFX) - An der Wall Street sind die Anleger nach den jüngsten Kursgewinnen erst einmal in Habachtstellung gegangen. Die wichtigsten Aktienindizes schlossen am Donnerstag ohne klaren Trend. Nach den uneindeutigen geldpolitischen Signalen vom Protokoll der jüngsten US-Notenbanksi… weiter

Börsenschluss

Aktien Osteuropa Schluss: Bux weitet Verlustserie aus - Prag und Moskau legen zu

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - An Osteuropas wichtigsten Handelsplätzen hat sich am Donnerstag lediglich die Börse in Budapest der wieder eingetrübten Stimmung an den internationalen Aktienmärkten angeschlossen. Der Bux <XC0009655090> fiel um 0,64 Prozent auf 39 394,71 Punk… weiter

Börsenschluss

Aktien Wien Schluss: Schwächer - Wenig Bewegung vor Fed-Konferenz

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Donnerstag schwächer geschlossen. Starke US-Konjunkturdaten lassen Zweifel an einer deutlichen Lockerung der Geldpolitik der Fed wachsen. Anleger warten auf die Fed-Konferenz in Jackson Hole, die am Donnerstagabend losgeht. Erster wichtiger Programmp… weiter