Banken

ROUNDUP: Deutsche Bank prüft neuen Standort für Bonner Postbank-Zentrale

FRANKFURT/BONN (dpa-AFX) - Die Deutsche Bank <DE0005140008> stellt den geplanten Umzug der Bonner Postbank-Zentrale auf den Prüfstand. Der für 2021 angestrebte Umzug in das noch im Bau befindliche Stadtquartier "Neuer Kanzlerplatz" steht nach Informationen des Nachrichtenmagazins "Der… weiter

Banken

Deutsche Bank prüft neuen Standort für Bonner Postbank-Zentrale

(Im Leadsatz wird klar gestellt, dass es sich um die Postbank-Zentrale handelt.) FRANKFURT/BONN (dpa-AFX) - Die Deutsche Bank <DE0005140008> stellt den geplanten Umzug ihrer Bonner Postbank-Zentrale auf den Prüfstand. Der für 2021 angestrebte Umzug in das noch im Bau befindliche Stadt… weiter

Banken

Deutsche Bank prüft neuen Standort für Bonner Postbank-Zentrale

FRANKFURT/BONN (dpa-AFX) - Die Deutsche Bank <DE0005140008> stellt den geplanten Umzug ihrer Bonner Zentrale auf den Prüfstand. Der für 2021 angestrebte Umzug in das noch im Bau befindliche Stadtquartier "Neuer Kanzlerplatz" steht nach Informationen des Nachrichtenmagazins "Der Spiege… weiter

Banken

Grüne: NordLB-Vorstand soll Boni erst nach zehn Jahren bekommen

HANNOVER (dpa-AFX) - Die niedersächsischen Grünen fordern strengere Gehaltsregeln für den Vorstand der angeschlagenen Norddeutschen Landesbank (NordLB). Erfolgsabhängige Vergütungen des Vorstands sollten erst nach zehn Jahren vollständig ausgezahlt werden können, heißt es in einem Antrag de… weiter

Banken

AKTIE IM FOKUS: Commerzbank leicht erholt nach Bericht zu Stellenabbauplänen

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Commerzbank-Aktien <DE000CBK1001> tun sich mit einer Stabilisierung weiter schwer. Auch am Freitag schmolzen Erholungsgewinne von zeitweise 2,4 Prozent schnell wieder zusammen auf zuletzt noch 0,5 Prozent. Nur einen Tag nach Medienspekulationen über die Sc… weiter

Banken

Commerzbank feilt an Strategie: Weiterer Stellenabbau?

FRANKFURT (dpa-AFX) - Bei der Commerzbank <DE000CBK1001> könnten im Zuge der Neuausrichtung für die nächsten Jahre erneut Hunderte Stellen gestrichen werden. Einem Bericht der "Börsen-Zeitung" (Freitag) zufolge wird über den Abbau von 1800 bis 2500 Stellen in der Frankfurter Zentrale … weiter

Banken

'BöZ': Commerzbank prüft weiteren Abbau von bis zu 2500 Stellen

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Commerzbank <DE000CBK1001> kommt nicht zur Ruhe. Nur einen Tag nach Medienspekulationen über die Schließung von mehreren hundert Filialen berichtete die "Börsen-Zeitung" am Donnerstagabend auf ihrer Internetseite über einen erneuten massiven Stellenabbau. Zwa… weiter

Banken

NordLB: Finanzspritze verzögert sich - Umsetzung erst im 4. Quartal

HANNOVER (dpa-AFX) - Die Rettung der angeschlagenen Norddeutschen Landesbank (NordLB) mit einer vereinbarten Milliarden-Finanzspritze verzögert sich. Wie das Institut am Donnerstagabend in Hannover mitteilte, kann die bisher für das 3. Quartal geplante Umsetzung der Kapitalmaßnahmen erst im… weiter

Banken

NordLB: Finanzspritze verzögert sich - Umsetzung erst im vierten Quartal

HANNOVER (dpa-AFX) - Die Rettung der angeschlagenen Norddeutschen Landesbank (NordLB) mit einer vereinbarten Milliarden-Finanzspritze verzögert sich. Wie das Institut am Donnerstagabend in Hannover mitteilte, kann die bisher für das 3. Quartal geplante Umsetzung der Kapitalmaßnahmen erst im… weiter

Banken

FDP: Verbot von Strafzinsen wäre nur 'Beruhigungspille'

BERLIN (dpa-AFX) - Ein Verbot von Strafzinsen für Kleinsparer, wie es die Bundesregierung auslotet, wäre aus Sicht der FDP völlig unzureichend. "Angesichts hunderter Milliarden, die deutsche Sparer durch die Niedrigzinsen verloren haben, wäre das bestenfalls eine Beruhigungspille", sagte di… weiter

Banken

Kreise: Societe Generale prüft Verkauf von Investmentsparte Lyxor

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die französische Großbank Societe Generale <FR0000130809> prüft unterrichteten Kreisen zufolge verschiedene Optionen für ihre Investmentsparte Lyxor. Wie die Nachrichtenagentur Bloomberg am Donnerstag mit Bezug auf mit der Prüfung vertraute Personen berichtet, we… weiter

Banken

Ost Sparkassenpräsident: Keine Strafzinsen für ostdeutsche Kleinsparer

HALLE (dpa-AFX) - Der Präsident des Ostdeutschen Sparkassenverbandes, Michael Ermrich, hält Strafzinsen für Kleinsparer in Ostdeutschland für ausgeschlossen. Das sagte er am Donnerstag dem Mitteldeutschen Rundfunk in Halle. Bis 100 000 Euro müssten sich Sparer keine Gedanken machen, so Ermr… weiter