Nahost

Irans Revolutionsgarden-Chef meldet neue Militärtests

TEHERAN (dpa-AFX) - Der Iran hat nach Angaben des Chefs der iranischen Revolutionsgarden (IRGC) neue Militärtests durchgeführt. "Wir testen ununterbrochen neue strategische und militärische Systeme ... auch gestern wieder war (diesbezüglich) ein erfolgreicher Tag für das iranische Volk", sa… weiter

Nahost

G7/Vor Gipfel: Iran lehnt Neuverhandlung von Atomabkommen erneut ab

PARIS (dpa-AFX) - Der iranische Außenminister Mohammed Dschawad Sarif hat bei einem Treffen mit dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron nach Medienberichten einer Neuverhandlung des Atomabkommens eine Absage erteilt. "Wir werden den diplomatischen Kanal mit unseren Vertragspartnern we… weiter

Nahost

Ölpreise gefallen

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Donnerstag unter Druck geraten. Zuletzt kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent 59,89 US-Dollar. Das waren 38 Cent weniger als am Mittwoch. Der Preis für ein Barrel der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) fiel um 46 Cent auf … weiter

Nahost

Preis für Opec-Rohöl steigt weiter

WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) ist weiter gestiegen. Wie das Opec-Sekretariat am Donnerstag mitteilte, betrug der Korbpreis am Mittwoch 60,66 US-Dollar je Barrel (159 Liter). Das waren 72 Cent mehr als am Dienstag. Die Opec berechnet … weiter

Nahost

Ölpreise drehen in die Gewinnzone

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Donnerstag leicht gestiegen. Nach Verlusten im frühen Handel drehten sie im Vormittagshandel in die Gewinnzone. Gegen Mittag kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent 60,41 US-Dollar. Das waren 11 Cent mehr als am Mittwoch. Der Pr… weiter

Nahost

Ölpreise steigen etwas

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Mittwoch zugelegt. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent kostete zuletzt 60,73 US-Dollar. Das waren 69 Cent mehr als am Dienstag. Der Preis für ein Barrel der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) stieg um 16 Cent auf 56,28 Dollar. … weiter

Nahost

Preis für Opec-Rohöl gestiegen

WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) ist gestiegen. Wie das Opec-Sekretariat am Mittwoch meldete, betrug der Korbpreis am Dienstag 59,94 US-Dollar je Barrel (159 Liter). Das waren 48 Cent mehr als am Montag. Die Opec berechnet ihren Korbpre… weiter

Nahost

Ölpreise bauen frühe Gewinne etwas aus

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Mittwoch zugelegt. Bis zum Mittag konnten sie ihre leichten Gewinne aus dem frühen Handel ausbauen. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent kostete zuletzt 60,91 US-Dollar. Das waren 88 Cent mehr als am Dienstag. Der Preis für ein Barr… weiter

Nahost

Ölpreise gefallen

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Dienstag leicht gefallen. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent kostete zuletzt 59,45 US-Dollar. Das waren 29 Cent weniger als am Montag. Der Preis für ein Barrel der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) fiel um 42 Cent auf 55,79 Do… weiter

Nahost

Ölpreise kaum verändert

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben sich am Dienstag nahezu unverändert gehalten. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent kostete gegen Mittag 59,79 US-Dollar. Das waren fünf Cent mehr als am Montag. Der Preis für ein Barrel der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) stieg … weiter

Nahost

Ölpreise steigen

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Montag gestiegen. Zuletzt kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent 59,30 US-Dollar. Das waren 67 Cent mehr als am Freitag. Der Preis für ein Barrel der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) stieg um 77 Cent auf 55,64 Dollar. Am … weiter

Nahost

Ölpreise steigen leicht

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben zu Beginn der Woche etwas zugelegt. Am Montagmittag kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent 58,90 US-Dollar. Das waren 26 Cent mehr als am Freitag. Der Preis für ein Barrel der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) stieg um elf C… weiter