Märkte Internet

Amazon haftet nicht für Markenverstöße von Drittanbietern

Luxemburg (dpa) - Der Europäische Gerichtshof hat die Verantwortung von Online-Plattformen wie Amazon bei Markenrechtsverletzungen durch Händler deutlich eingeschränkt. Wenn eine Plattform für einen Dritten unwissentlich Ware lagert, die gegen Markenrechte verstößt, begeht

Anzeige
Smartbroker
Der Broker von Deutschlands größter Finanzcommunity
Märkte Internet

Corona beflügelt Lebensmittel-Lieferdienste

Düsseldorf (dpa) - Jahrelang zeigten die Verbraucher in Deutschland den Angeboten von Online-Lebensmittelhändlern

Märkte Internet

Videochat-System der Notrufzentralen soll Ärzte entlasten

Düsseldorf (dpa) - Ein neuartiger Videochatdienst für Nothelfer, der bislang vor allem in

Märkte Internet

Softbank will Investoren mit Aktienrückkauf besänftigen

Tokio (dpa) - Der japanische Technologiekonzern Softbank verkauft Beteiligungen im Wert von 41

Märkte Internet

Deutsche zahlen in der Corona-Krise lieber kontaktlos

Berlin (dpa) - Die Bankkunden in Deutschland nutzen in der Corona-Krise verstärkt die Möglichkeit, an der

Märkte Internet

Experten: Krise verändert Einkaufsgewohnheiten auf Dauer

Düsseldorf (dpa) - Die Einkaufsgewohnheiten in Deutschland werden sich durch die Coronavirus-Krise

Märkte Internet

Amazon schreibt 100.000 Stellen wegen Coronavirus-Krise aus

Seattle (dpa) - Der weltgrößte Online-Händler Amazon will einem starken Anstieg der Bestellungen

Märkte Internet

Coronavirus zwingt Betriebe zum Experiment Homeoffice

Berlin (dpa) - Kein Weg zur Arbeit mit langen Staus oder überfüllten Zügen. Und Sofa oder Gartenstuhl

Märkte Internet

Slack-Aktie bricht nach Quartalszahlen ein

San Francisco (dpa) - Der Büro-Chatdienst Slack hat die Anleger mit seiner Prognose für das anstehende Geschäft so

Märkte Internet

RTL will «nationale Streaming-Champions» schaffen

Luxemburg (dpa) - Der Medienkonzern RTL setzt nach erreichten Jahreszielen weiter auf den Ausbau seiner Streaming-Dienste in Deutschland und den Niederlanden. Bis 2025 sollen jährlich rund 350 Millionen Euro in die Inhalte von TV

Anzeige
Alles für nur 4 Euro pro Order. Dauerhaft.
Smartbroker
Märkte Internet

Slack-Aktie bricht nach Quartalszahlen ein

San Francisco (dpa) - Der Büro-Chatdienst Slack hat die Anleger mit seiner Prognose für das anstehende Geschäft so stark enttäuscht, dass die Firma zeitweise rund ein Fünftel ihres Werts verlor. Die Aktie brach im nachbörslichen US-Handel um 19,34 Prozent ein. Slack hatte mit den Zahlen für das E...

Märkte Internet

Umbruch: Vielen kleinen Möbelhändlern droht das Aus

Düsseldorf (dpa) - Das Jahr 2019 war ein überraschend gutes Jahr für den Möbelhandel. Die Bundesbürger

Märkte Internet

Auch Google sagt Entwicklerkonferenz wegen Coronavirus ab

Mountain View (dpa) - Die Coronavirus-Krise nimmt Tech-Konzernen in diesem Jahr die übliche Bühne für