Mobilfunk

AKTIE IM FOKUS: Medienbericht zum Lateinamerika-Geschäft beflügelt Telefonica

MADRID (dpa-AFX Broker) - Die Aktien von Telefonica <ES0178430E18> haben am Montag in einem zögerlichen Marktumfeld die Spitze im Eurozonen-Leitindex EuroStoxx erobert. Zuletzt kletterten sie um 1,35 Prozent auf 6,23 Euro. Verwiesen wurde dabei am Markt auch einen Bericht der Zeitung "El M... weiter

Mobilfunk

ROUNDUP 2/Scheuer: Brücken, Funkmasten und Bahnstrecken schneller bauen

(neu: Hofreiter und VKU) BERLIN (dpa-AFX) - Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) will schnellere Bauzeiten für Brücken, Bahnstrecken und Mobilfunkmasten. "Wenn es um den Ausbau der Infrastruktur geht, haben wir bisher das große Problem der langen Genehmigungs- und Planungszeiten", sagte ... weiter

Mobilfunk

T-Mobile US zieht mit eigenen Marken mehr Vertragskunden an als erwartet

BELLEVUE (dpa-AFX) - Die US-Tochter des Bonner Telekom-Konzerns T-Mobile US <US8725901040> hat im vergangenen Geschäftsjahr mehr Neukunden an Land gezogen als ursprünglich gedacht. 2019 sind laut vorläufigen Zahlen insgesamt 4,5 Millionen Vertragskunden bei den eigenen Marken hinzugekommen... weiter

Mobilfunk

WDH/Sunrise ernennt Uwe Schiller zum neuen Finanzchef

(mehrere Formulierungen begradigt) ZÜRICH (dpa-AFX) - Der Telekom-Konzern Sunrise macht bei der Neubesetzung seiner Spitzenpositionen Fortschritte. Zum neuen Finanzchef und Nachfolger von André Krause wird per sofort Uwe Schiller ernannt, wie das Unternehmen am Montag mitteilte. Am vergangenen F... weiter

Mobilfunk

DGAP-News: 1&1 Drillisch übt die erste Verlängerungsoption des MBA MVNO-Vertrages aus (deutsch)

1&1 Drillisch übt die erste Verlängerungsoption des MBA MVNO-Vertrages aus ^ DGAP-News: 1&1 Drillisch Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Vertrag 1&1 Drillisch übt die erste Verlängerungsoption des MBA MVNO-Vertrages aus 30.12.2019 / 18:10 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emitte... weiter

Mobilfunk

DGAP-News: mVISE AG: reduziert Umsatz- und Ergebnisprognose für 2019 (deutsch)

mVISE AG: reduziert Umsatz- und Ergebnisprognose für 2019 ^ DGAP-News: mVISE AG / Schlagwort(e): Prognoseänderung/Gewinnwarnung mVISE AG: reduziert Umsatz- und Ergebnisprognose für 2019 23.12.2019 / 09:57 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. --------------... weiter

Mobilfunk

DGAP-Adhoc: mVISE AG reduziert Umsatz- und Ergebnisprognose für 2019 (deutsch)

mVISE AG reduziert Umsatz- und Ergebnisprognose für 2019 ^ DGAP-Ad-hoc: mVISE AG / Schlagwort(e): Prognoseänderung/Gewinnwarnung mVISE AG reduziert Umsatz- und Ergebnisprognose für 2019 23.12.2019 / 09:55 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. ... weiter

Mobilfunk

DGAP-News: 1&1 Drillisch Aktiengesellschaft: Finales Schiedsgutachten im Preisanpassungsverfahren erhalten - Entscheidung bestätigt (deutsch)

1&1 Drillisch Aktiengesellschaft: Finales Schiedsgutachten im Preisanpassungsverfahren erhalten - Entscheidung bestätigt ^ DGAP-News: 1&1 Drillisch Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Sonstiges/Sonstiges 1&1 Drillisch Aktiengesellschaft: Finales Schiedsgutachten im Preisanpassungsver... weiter

Mobilfunk

DGAP-Stimmrechte: 3U HOLDING AG (deutsch)

3U HOLDING AG: Veröffentlichung über Erwerb oder Veräußerung eigener Aktien nach § 40 Abs. 1 Satz 2 WpHG ^ DGAP Stimmrechtsmitteilung: 3U HOLDING AG 3U HOLDING AG: Veröffentlichung über Erwerb oder Veräußerung eigener Aktien nach § 40 Abs. 1 Satz 2 WpHG 19.12.2019 / 17:07 Veröffentlichung einer ... weiter

Mobilfunk

DGAP-News: 1&1 Drillisch mietet Frequenzen für Aufbau von eigenem 5G-Netz (deutsch)

1&1 Drillisch mietet Frequenzen für Aufbau von eigenem 5G-Netz ^ DGAP-News: 1&1 Drillisch Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Sonstiges/Sonstiges 1&1 Drillisch mietet Frequenzen für Aufbau von eigenem 5G-Netz 18.12.2019 / 18:01 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausg... weiter

Mobilfunk

ROUNDUP: Tele-Columbus-Chef Degenhardt verlässt Unternehmen

BERLIN (dpa-AFX) - Der Chef des kriselnden Kabelnetzbetreibers Tele Columbus, Timm Degenhardt, verlässt im kommenden Jahr das Unternehmen. Er werde seinen Ende August auslaufenden Vertrag als Vorstandsvorsitzender nicht verlängern, teilte Tele Columbus <DE000TCAG172> am Dienstag mit. "Grun... weiter

Mobilfunk

Tele-Columbus-Chef Degenhardt verlässt Unternehmen

BERLIN (dpa-AFX) - Der Chef des kriselnden Kabelnetzbetreibers Tele Columbus, Timm Degenhardt, verlässt im kommenden Jahr das Unternehmen. Er werde seinen Ende August auslaufenden Vertrag als Vorstandsvorsitzender nicht verlängern, teilte Tele Columbus <DE000TCAG172> am Dienstag mit. "Grun... weiter