Tourismus

Super-Joker Haaland trifft und trifft - BVB feiert Kantersieg

DORTMUND (dpa-AFX) - Zwei Spiele, fünf Tore: Auch dank Joker-König Erling Haaland hat Borussia Dortmund <DE0005493092> die für die Rückrunde angekündigte Aufholjagd Richtung Meisterschaft erfolgreich fortgesetzt. Nach seinem Drei-Tore-Debüt vor einer Woche in Augsburg traf der BVB-Neuzugan... weiter

Tourismus

Zorc beteiligt sich nicht an Spekulationen über Emre Can

DORTMUND (dpa-AFX) - Borussia Dortmunds <DE0005493092> Sportdirektor Michael Zorc hat die Transfergerüchte um Nationalspieler Emre Can zurückhaltend kommentiert. Eine Woche vor dem Transferschluss in der Fußball-Bundesliga "werden die Spekulationen im Stundentakt wieder einschlagen bei uns... weiter

Tourismus

SPORT: Haaland nicht in BVB-Startelf - Alcácer zurück im Kader

DORTMUND (dpa-AFX) - Torjäger Erling Haaland muss weiter auf seinen ersten Startelf-Einsatz bei Borussia Dortmund <DE0005493092> warten. Der Neuzugang des Fußball-Bundesligisten aus Norwegen muss trotz seines vielbeachteten Drei-Tore-Debüts im vergangenen Spiel beim FC Augsburg (5:3) im Du... weiter

Tourismus

DGAP-DD: HWA AG (deutsch)

DGAP-DD: HWA AG deutsch ^ Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen 24.01.2020 / 18:40 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. ------------------------... weiter

Tourismus

DGAP-DD: HWA AG (deutsch)

DGAP-DD: HWA AG deutsch ^ Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen 24.01.2020 / 18:40 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. ------------------------... weiter

Tourismus

Erste Untreue-Ermittlungen gegen Ufo-Funktionäre eingestellt

FRANKFURT (dpa-AFX) - Mitten in den Schlichtungsgesprächen mit der Lufthansa <DE0008232125> sind frühere Funktionäre der Kabinengewerkschaft Ufo von Untreue-Vorwürfen entlastet worden. Die Frankfurter Staatsanwaltschaft hat die auch wegen Betrugsverdachts geführten Ermittlungen gegen die b... weiter

Tourismus

KORREKTUR/ROUNDUP: Polnische LOT übernimmt Condor - Wachstumspläne in Osteuropa

(Im letzten Absatz, zweiter Satz wurde klargestellt: LOT rpt LOT war bisher in der Star Alliance mit Lufthansa verknüpft.) FRANKFURT (dpa-AFX) - Fast vier Monate nach der Insolvenz von Thomas Cook ist Condor gerettet: Unter dem künftigen Eigner, der polnischen Airline LOT, soll der Ferienflieger... weiter

Tourismus

Lufthansa und Gewerkschaft Ufo sprechen länger miteinander

FRANKFURT (dpa-AFX) - Lufthansa <DE0008232125> und die Kabinengewerkschaft Ufo haben ihre Friedensgespräche verlängert. Eine entscheidungsfähige Lösung sei noch nicht erreicht, teilten beide Seiten am Freitag in Frankfurt übereinstimmend mit. Man wolle sich zur Finalisierung noch Zeit bis ... weiter

Tourismus

Behinderungen auf der Bahnstrecke zwischen Berlin und München

BERLIN/ERFURT (dpa-AFX) - Bahnreisende auf der Schnellfahrstrecke von München nach Berlin müssen sich ab Ende Januar eine Woche lang auf Behinderungen einstellen. Wegen einer Baustelle nördlich von Bamberg werden Züge zwischen Nürnberg und Erfurt von Freitag, 31. Januar, bis Donnerstag, 6. Febru... weiter

Tourismus

ROUNDUP: Polnische LOT übernimmt Condor - Wachstumspläne in Osteuropa

FRANKFURT (dpa-AFX) - Fast vier Monate nach der Insolvenz von Thomas Cook ist Condor gerettet: Unter dem künftigen Eigner, der polnischen Airline LOT, soll der Ferienflieger neue Flugzeuge bekommen und bald auch aus dem europäischen Ausland abheben. So könnte die Condor, die nur dank Staatshilfe... weiter

Tourismus

Bundesregierung: Verkauf von Condor 'gutes Signal'

BERLIN (dpa-AFX) - Die Bundesregierung hat den Verkauf der Fluggesellschaft Condor an die polnische Airline LOT als "gutes Signal" bezeichnet. Das sagte ein Sprecher von Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) am Freitag in Berlin. Der staatliche Überbrückungskredit vom vergangenen Herbst an Co... weiter

Tourismus

Presse: Vereinschefs von Juve und BVB reden über Zukunft von Can

TURIN (dpa-AFX) - In die Wechselbemühungen des deutschen Fußball-Nationalspielers Emre Can bei Juventus Turin kommt offenbar Bewegung. Nach einem Bericht der italienischen Zeitung "Gazzetta dello Sport" haben Hans-Joachim Watzke, Geschäftsführer von Borussia Dortmund <DE0005493092>, und An... weiter