CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Netflix: Die Enttäuschung sitzt TIEF!

14:50 Uhr 21.04.2016
Robert Sasse

Liebe Leser,

die vorgelegten Zahlen des Streaming-Dienst Netflix sorgten im ersten Moment für Begeisterung. Doch als dann die Prognose folgte, kippte die Stimmung rapide!

Die Liste der guten Informationen kann sich sehen lassen. Die Streaming Plattform verbuchte im ersten Quartal einen Umsatz von 1,81 Milliarden Dollar (Vorjahr 1,4 Milliarden Dollar) und konnte sich über  einen Gewinn in Höhe von mehr als 25 Millionen Dollar freuen. Auch die Zahl der Kunden erlebte einen gehörigen Schub. Hier ging es um 6,74 Millionen auf leicht über 80 Millionen Nutzer aufwärts. Doch dann folgte der Schocker! Das Management rechnet für das Q2 mit einem Absacker beim Umsatz auf 9 Millionen Dollar. Und auch die Zahl der Neukunden wird der Netflix-Spitze zufolge einen deutlichen Dämpfer erleben. Hier werden lediglich 2,5 Millionen neuen Nutzer erwartet, was das mit Abstand schwächste Quartal seit langem wäre.

Nach der Prognose ging es für das Netflix-Papier um fast 11 Prozent auf Kellerfahrt! Den Anlegern verunsicherte besonders der schwache Zuwachs im Ausland. Der Gedanke, das Netflix zu Beginn des Jahres in 130 Ländern startete und nur mit leicht über zwei Millionen Kunden rechne, sorgte bei den Anlegern für Angstschweiß. Nun stellt sich einem unweigerlich die Frage - vorübergehende Flaute oder das anbahnende Ende eines Riesen-Hypes? Vorerst heißt es noch abwarten und Tee trinken.

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken...

...denn heute können Sie den Bestseller: "Börsenerfolg - SO EINFACH GEHT'S" von Börsen-Guru Alexander von Parseval kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 27,90 Euro fällig werden, können Sie das Buch über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald schöne Renditen einfahren

Herzliche Grüße

Ihr Robert Sasse

Haftungsausschluss/Disclaimer

Die hier angebotenen Artikel dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals und - je nach Art des Investments - sogar zu darüber hinausgehenden Verpflichtungen, bspw. Nachschusspflichten, führen können. Die Informationen ersetzen keine auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen.

Boersennews.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinerlei Einfluss. Boersennews.de hat bis zur Veröffentlichung der Artikel keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand der Artikel. Die Veröffentlichungen erfolgen durch externe Autoren bzw. Datenlieferanten. Infolgedessen können die Inhalte der Artikel auch nicht von Anlageinteressen von Boersennews.de und / oder seinen Mitarbeitern oder Organen bestimmt sein.

Im Artikel enthaltene Wertpapiere
Wertpapier ISIN Letzter Kurs Performance
AMAZON Aktienkurs US0231351067 1.632,17 € -3,77 %
NETFLIX Aktienkurs US64110L1061 325,16 € -4,11 %
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
In immer mehr Städten drohen Diesel-Fahrverbote. Die Autoindustrie verspricht saubere Motoren. Würden Sie sich noch einen Diesel kaufen?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen

 
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • Keine Beiträge vorhanden!