CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Novo-Nordisk-Konkurrent zettelt Preiskampf an – was Investoren jetzt wissen müssen

09:11 Uhr 06.03.2019

Eigentlich lief es im noch recht jungen Jahr recht rund für die Aktie von Novo Nordisk (WKN: A1XA8R). Notierte das Papier zum Jahresauftakt noch auf einem Kursniveau von 40,86 Euro, konnte die Aktie zwischenzeitlich sogar ein Kursniveau von 44,53 Euro erreichen. Das entsprach einem Plus von knapp 9 %.

Doch wie es aussieht, kündigen sich im Kontext der Novo-Nordisk-Aktie ein paar Schlechtwetterwolken an. Der Grund? Kein geringerer als der US-Konkurrent Eli Lilly (WKN: 858560).

Eli Lilly macht Druck

Wie zu Beginn der neuen Börsenwoche nämlich bekannt geworden ist, scheinen die US-Amerikaner nun etwas Preisdruck im weiter hart umkämpften Diabetessegment einführen zu wollen. So soll mit Lispro ein sogenanntes Generika-Medikament auf den Markt gebracht werden, das über den gleichen Wirkstoff wie das bisherige Insulinpräparat Humalog verfügt - allerdings rund 50 % preiswerter ist als das ursprüngliche Präparat.

Für Platzhirsch Novo Nordisk könnte daher das Kapitel Preisdruck im bisherigen Diabetessegment in eine neue Runde gehen. Bereits vor einigen Quartalen hat ein immer härterer Wettbewerb im weiterhin wichtigen US-amerikanischen Insulinmarkt für schlechtere Aussichten gesorgt und die Aktie von Novo Nordisk zeitweise massiv unter Druck gesetzt.

Es könnte also durchaus sein, dass dieser Schritt der US-Amerikaner zumindest kurzfristig ein neues Kapitel im bisherigen Preiskampf eingeläutet hat. Allerdings sollten Investoren das zum jetzigen Zeitpunkt nicht überbewerten.

Diabetesmarkt im Wandel

Denn gerade heute scheint sich der Diabetesmarkt generell in einem größeren Wandel zu befinden. Und die Situation von damals könnte entsprechend nicht mit der heutigen vergleichbar sein.

Seitdem Novo Nordisk nämlich immer mal wieder mit positiven Schlagzeilen rund um sein Wundermittel und Hoffnungsträger Semaglutide auf sich aufmerksam macht, dürfte sich auch weiterhin viel von Novo Nordisks Zukunftsperspektive um dieses Präparat drehen.

Für Investoren könnte es sich daher anbieten, solche Meldungen zwar zur Kenntnis zu nehmen, jedoch weiterhin fokussiert zu bleiben, was die künftigen Fortschritte bei der Markteinführung von Semaglutide anbelangt.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2019

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2019. The Motley Fool Analysten geben ein starkes Kaufsignal! Du könntest ebenfalls davon profitieren ? Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt Aktien von Novo Nordisk. The Motley Fool empfiehlt Novo Nordisk.

Motley Fool Deutschland 2019

Autor: Vincent Uhr, Motley Fool beitragender Investmentanalyst

Haftungsausschluss/Disclaimer

Die hier angebotenen Artikel dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals und - je nach Art des Investments - sogar zu darüber hinausgehenden Verpflichtungen, bspw. Nachschusspflichten, führen können. Die Informationen ersetzen keine auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen.

Boersennews.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinerlei Einfluss. Boersennews.de hat bis zur Veröffentlichung der Artikel keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand der Artikel. Die Veröffentlichungen erfolgen durch externe Autoren bzw. Datenlieferanten. Infolgedessen können die Inhalte der Artikel auch nicht von Anlageinteressen von Boersennews.de und / oder seinen Mitarbeitern oder Organen bestimmt sein.

Im Artikel enthaltene Wertpapiere
Wertpapier ISIN Letzter Kurs Performance
ELI LILLY Aktienkurs US5324571083 115,47 € 0,23 %
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
In immer mehr Städten drohen Diesel-Fahrverbote. Die Autoindustrie verspricht saubere Motoren. Würden Sie sich noch einen Diesel kaufen?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen

 
Keine Diskussionsbeiträge vorhanden!