CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Pariser Automobilsalon im Zeichen der Diesel-Debatte

12:05 Uhr 30.09.2018
Autosalon Paris
Der Pariser Automobilsalon findet alle zwei Jahre jeweils im Wechsel mit der IAA in Frankfurt statt. Foto: Uli Deck/Archiv

Paris (dpa) - Offiziell kein Thema und doch allgegenwärtig: Der Dieselskandal und das Ringen um Fahrverbote und Nachrüstungen dürfte die deutschen Autokonzerne auch beim Branchentreffen in Paris nicht loslassen.

Beim Automobilsalon 2018 zeigen sie von kommender Woche an zusammen mit der Konkurrenz aus aller Welt in der französischen Hauptstadt ihre Neuheiten. Der Diesel spielt dabei eigentlich keine große Rolle mehr. Die möglichen Umtausch- und Nachrüst-Angebote für Diesel-Besitzer in Deutschland, die bis dahin noch mit der Regierung in Berlin ausgehandelt werden sollen, dürften aber trotzdem ein wichtiges Thema zumindest hinter den glänzenden Kulissen der Messestände sein.

Ein großer Name fehlt in Paris: Der Volkswagen-Konzern ist zwar mit Audi, Porsche und weiteren Töchtern dabei, nicht aber mit der Kernmarke VW selbst. Audi und Mercedes-Benz sind da und haben unter anderem ihre ersten reinen Elektromodelle dabei: Der e-tron der Ingolstädter soll Ende des Jahres auf den Markt kommen, der EQC der Stuttgarter 2019. Offiziell präsentiert wurden beide aber schon. Der iNext von BMW soll erst 2021 starten. Im Mittelpunkt in Paris steht der neue 3er.

Insgesamt sind in diesem Jahr vom 4. bis zum 14. Oktober mehr als 250 Aussteller vertreten. Neben Autokonzernen sind auch Motorradbauer sowie zahlreiche Mobilitätsdienst- und Softwareanbieter in jeweils eigenen Hallen präsent. Die Messe, die dieses Jahr ihren 120. Geburtstag feiert, findet alle zwei Jahre jeweils im Wechsel mit der IAA in Frankfurt statt. Im Jahr 2016 kamen gut eine Million Besucher.

Homepage Automobilsalon

Im Artikel enthaltene Wertpapiere
Wertpapier ISIN Letzter Kurs Performance
VOLKSWAGEN Aktienkurs DE0007664005 146,50 € -2,27 %
VW Aktienkurs DE0007664039 147,72 € -1,32 %
AUDI Aktienkurs DE0006757008 784,00 € 0,26 %
BMW Aktienkurs DE0005190003 74,27 € 0,12 %
PORSCHE Aktienkurs DE000PAH0038 56,26 € -1,95 %
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
In immer mehr Städten drohen Diesel-Fahrverbote. Die Autoindustrie verspricht saubere Motoren. Würden Sie sich noch einen Diesel kaufen?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen

 
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • Keine Beiträge vorhanden!