Wirtschaft

ROUNDUP 2/Streik seit Mitternacht: GM-Mitarbeiter fordern höhere Löhne

DETROIT (dpa-AFX) - Eskalation im Tarifkonflikt: Zahlreiche Mitarbeiter des größten US-Autobauers General Motors <US37045V1008> (GM) haben am Montag die Arbeit niedergelegt. Der von der US-Automobilarbeitergewerkschaft UAW ausgerufene Streik - der erste seit zwölf Jahren - soll den Beschäf... weiter

Wirtschaft

ROUNDUP: CDU will bei Klimaschutz vor allem auf Förderung und Anreize setzen

BERLIN (dpa-AFX) - Die CDU will Klimaziele schrittweise erreichen und setzt dabei vor allem auf Förderprogramme und Anreize. Vier Tage vor den geplanten weitreichenden Entscheidungen im schwarz-roten Klimakabinett beschloss die Parteispitze am Montag ihr Konzept. Sie setzt auf einen Dreiklang au... weiter

Wirtschaft

Atomkraftwerk Neckarwestheim geht später wieder ans Netz

NECKARWESTHEIM (dpa-AFX) - Der Block II des Atomkraftwerks Neckarwestheim wird mindestens zwei Wochen später als geplant wieder ans Netz gehen. Grund dafür ist eine undichte Stelle an einem sogenannten Vorwärmer, wie die EnBW <DE0005220008> am Montag mitteilte. Der Schaden müsse erst behob... weiter

Wirtschaft

EU-Handelskommissarin rechnet mit neuen US-Strafzöllen

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die USA werden nach Einschätzung von EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström schon bald neue Sonderzölle auf Waren aus Europa verhängen. Ein von EU-Seite vorgelegter Vorschlag zu Verhandlungen über eine Beilegung des Streits um Subventionen für Flugzeugbauer sei bislang nicht... weiter

Wirtschaft

ROUNDUP: Johnsons Brexit-Treffen mit Juncker ohne Durchbruch

LUXEMBURG (dpa-AFX) - Ein Brexit-Treffen des britischen Premierministers Boris Johnson mit EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker hat am Montag keine greifbaren Ergebnisse gebracht. Juncker wiederholte anschließend, es sei an Großbritannien, umsetzbare und mit dem Austrittsabkommen vereinbare Vo... weiter

Wirtschaft

Deutsche Küchenmöbelhersteller profitieren vom Export

LÖHNE (dpa-AFX) - Die deutsche Küchenmöbelindustrie profitiert in den ersten sechs Monaten des Jahres 2019 von einem starken Wachstum beim Auslandsgeschäft. Der Umsatz beim Export ist demnach im 1. Halbjahr 2019 um 3,8 Prozent auf über knapp eine Milliarde Euro gestiegen, während das Geschäft im... weiter

Wirtschaft

Facebook wehrt sich gegen politische Bedenken zu Digitalwährung Libra

MENLO PARK/BASEL (dpa-AFX) - Facebook <US30303M1027> hat nach massiver politischer Kritik an seiner geplanten Digitalwährung Libra Bedenken zurückgewiesen, sie könne in die Hoheit von Notenbanken eingreifen. Bei Libra werde kein neues Geld ausgegeben, was souveränen Staaten vorbehalten ble... weiter

Wirtschaft

EZB-Vertreter signalisieren Fortsetzung der extrem expansiven Geldpolitik

ATHEN (dpa-AFX) - In der Europäischen Zentralbank (EZB) deutet sich auch mit dem Wechsel an der Spitze der Notenbank eine Fortsetzung der extrem expansiven Geldpolitik an. Die designierte EZB-Präsidentin Christine Largade werde voraussichtlich den geldpolitischen Kurs des Amtsinhabers Mario Drag... weiter

Wirtschaft

ROUNDUP: US-Konzern Purdue beantragt Insolvenz wegen Opioid-Klagen

STAMFORD/NEW YORK (dpa-AFX) - Der US-Pharmakonzern Purdue Pharma, gegen den mehr als 2000 Klagen wegen des süchtig machenden Schmerzmittels Oxycontin laufen, hat Gläubigerschutz beantragt. Mit dem Verfahren nach Kapitel 11 des US-Insolvenzrechts will Purdue die Klagen beilegen, wie das Unternehm... weiter

Wirtschaft

Iran: Schiff mit illegalem Öl an Bord beschlagnahmt

TEHERAN (dpa-AFX) - Die iranischen Revolutionsgarden (IRGC) haben nach eigenen Angaben im Persischen Golf ein Schiff mit 250 000 Litern illegalem Öl am Bord beschlagnahmt. Alle Schmuggler am Bord seien festgenommen worden, teilten die IRGC am Montag in einer Presseerklärung auf ihrer Website wei... weiter

Wirtschaft

ROUNDUP: Neuer Tunnel und Tiefbahnhof sollen Bahnknoten Frankfurt entlasten

FRANKFURT (dpa-AFX) - Für den geplanten milliardenschweren Bau eines neuen unterirdischen Fernbahnhofs in Frankfurt ist eine Machbarkeitsstudie auf den Weg gebracht worden. Der Hauptbahnhof als einer der wichtigsten Eisenbahnknoten Deutschlands solle damit entlastet werden, teilten die Deutsche ... weiter

Wirtschaft

Linke will Kurzstreckenflüge verbieten und fordert kostenlosen Nahverkehr

BERLIN (dpa-AFX) - In der Klimadebatte hat die Linke am Montag ihr Konzept vorgelegt. Innerhalb von zwölf Jahren sollte nach Ansicht der Partei der öffentliche Nahverkehr in Deutschland flächendeckend kostenlos gemacht werden, Kurzstreckenflüge will die Linke verbieten und ab 2030 keine Neuwagen... weiter