CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken
Aktien Frankfurt: Brexit-Befürchtungen verunsichern AnlegerAktien Frankfurt: Brexit-Befürchtungen verunsichern Anleger

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Angst vor unabsehbaren Folgen eines "No-Deal-Brexit" hat die Anleger am deutschen Aktienmarkt zum Wochenschluss in die Defensive getrieben. "Der Brexit hat den Haushaltsstreit zwischen Italien und der Europäischen Union als Belastungsfaktor Nummer eins abgelöst", st … weiterlesen

EZB-Präsident dämpft WachstumssorgenEZB-Präsident dämpft Wachstumssorgen

Frankfurt/Main (dpa) - EZB-Präsident Mario Draghi hat trotz der Schuldenkrise Italiens, der Brexit-Turbulenzen und zuletzt schwacher Daten die Furcht vor einem Wachstumseinbruch gedämpft. «Es gibt sicher keinen G … weiterlesen

WOCHENAUSBLICK: Politische Ungewissheit sorgt weiter für Nervosität im DaxWOCHENAUSBLICK: Politische Ungewissheit sorgt weiter für Nervosität im Dax

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Berichtssaison in Deutschland ist so gut wie gelaufen. In der neuen Woche stehen kaum noch Quartalszahlen auf der Agenda. Somit dürften sich die Impulse von Unternehmensseite in Grenzen halten. Bewegen dürfte den Aktienmarkt hingegen nach wie vor die Politik. In Eur … weiterlesen

Bau umstrittener Gaspipeline kommt zügig voranBau umstrittener Gaspipeline kommt zügig voran

Lubmin (dpa) - Ungeachtet der internationalen politischen Querelen geht der Bau der Gaspipeline Nord Stream 2 zügig voran. Inzwischen sind laut Unternehmenssprecher Steffen Ebert alleine im deutschen Teil der Ost … weiterlesen

ROUNDUP/Regierungskrise in London: May hofft auf Unterstützung der OppositionROUNDUP/Regierungskrise in London: May hofft auf Unterstützung der Opposition

LONDON (dpa-AFX) - Die britische Premierministerin Theresa May hält trotz mehrerer Rücktritte aus ihrem Kabinett an dem umstrittenen Brexit-Abkommen mit der EU fest. Für eine Mehrheit im Parlament hofft sie auf Unterstützung aus der Opposition. "Jeder einzelne Abgeordnete wird entscheiden mü … weiterlesen

Skandal um Staatsfonds: Goldman Sachs in ErklärungsnotSkandal um Staatsfonds: Goldman Sachs in Erklärungsnot

New York/Kuala Lumpur (dpa) - Die Wall-Street-Bank Goldman Sachs kämpft wegen des milliardenschweren Skandals beim malaysischen Staatsfonds 1MDB um ihren Ruf. Nun meldete sich Unternehmenschef David Solomon zu Wo … weiterlesen

Aktien Frankfurt: Erholung zum Wochenschluss bleibt ohne SchwungAktien Frankfurt: Erholung zum Wochenschluss bleibt ohne Schwung

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutsche Aktienmarkt hat am Freitag nur bedingt an die deutlich positiven Vorgaben der US-Börsen anknüpfen können. Der Dax fiel mittags auf sein Tagestief und notierte zuletzt nur noch 0,16 Prozent höher bei 11 372,01 Punkten. Damit deutet sich für den deutschen Lei … weiterlesen

PROSIEBENSAT.1 IM FOKUS: TV-Sender in stürmischem FahrwasserPROSIEBENSAT.1 IM FOKUS: TV-Sender in stürmischem Fahrwasser

UNTERFÖHRING (dpa-AFX) - Der Medienkonzern ProSiebenSat.1 hat seinen Anlegern im November so einiges zugemutet. Am Vorabend der Zahlen zum dritten Quartal senkte das Unternehmen den Jahresausblick und kürzte die Dividende. In Zukunft will das Medienhaus wieder ruhigere Gewässer ansteuern. Di … weiterlesen

Eon baut Windkraft aus: Projekt in Schweden startetEon baut Windkraft aus: Projekt in Schweden startet

Essen (dpa) - Eon baut sein Engagement in der Windkraft aus. In Schweden will der Essener Energieversorger einen der größten Windparks auf dem europäischen Festland bauen, wie das Unternehmen mitteilte. Das Proje … weiterlesen

ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax dämmt Wochenverlust einROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax dämmt Wochenverlust ein

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach einem wechselvollen Vortag und dank positiver Vorgaben der US-Börsen hat der deutsche Aktienmarkt am Freitag moderat zugelegt. Der Dax stieg im frühen Handel um 0,64 Prozent auf 11 426,85 Punkte. Damit dürfte der erwartete Wochenverlust des deutschen Leitindex auf … weiterlesen