CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Anleihemarkt   

Auf dem Anleihemarkt werden Anleihen, also verzinsliche Wertpapiere, gehandelt. Anleihen werden in Deutschland im regulierten und im freien Markt gehandelt. Dabei werden An- und Verkaufspreise teilweise von festen Market Makern gestellt. Allerdings findet nur der geringste Teil des Handels mit Anleihen an Börsen statt. Der Anleihemarkt ist nicht börsenpflichtig, deswegen findet ein Großteil des Handels direkt zwischen Banken statt. Der Handel von sehr liquiden Anleihen findet auf einem elektronischen Anleihemarkt statt. Beispiele für elektronische Handelsplattformen sind Eurex Bonds und Iboxx.