CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken
  • Überblick
  • Deutschland
  • Europa
  • Welt
  • Rohstoffe
  • Devisen
DAX 9.785,50 Pkt. 0,95 %
24 0 6
TECDAX 1.264,00 Pkt. 0,64 %
18 0 12
DOW JONES 17.114,00 Pkt. 0,13 %
20 0 10
NASDAQ 100 3.973,50 Pkt. 0,47 %
73 0 28
DAX 9.785,50 Pkt. 0,95 %
24 0 6
TECDAX 1.264,00 Pkt. 0,64 %
18 0 12
MDAX 16.468,00 Pkt. 1,01 %
38 1 11
SDAX 7.345,28 Pkt. 0,39 %
34 2 14
EURO STOXX 50 3.202,00 0,82 %
41 0 9
FTSE 100 6.795,34 Pkt. 0,99 %
75 2 24
ATX 2.365,43 Pkt. 0,24 %
14 0 6
RTS 1.266,95 Pkt. 2,01 %
EURO STOXX 50 3.202,00 0,82 %
41 0 9
DOW JONES 17.114,00 Pkt. 0,13 %
20 0 10
NIKKEI 225 15.350,00 Pkt. 0,13 %
182 4 38
HANG SENG 23.971,87 Pkt. 0,80 %
39 1 10
Ölpreis 107,49$ 0,14 %
Goldpreis 1.307,55$ -0,02 %
Silberpreis 20,96$ -0,01 %
Kupferpreis 324,90¢ 0,39 %
Euro in USD 1,35 0,02 %
Euro in GBP 0,790 0,16 %
Euro in Yen 136,58 -0,05 %
USD in Yen 101,38 -0,10 %
Realtime-Kurse Realtimekurse aktiviert
Dt. Aktienindex9.781,00+0,90% TDX301.265,50+0,76% Dow Jones17.118,00+0,15% Nasdaq3.962,50+0,19%
Goldpreis1.307,47-0,03% Ölpreis107,13+0,19% Euro in USD1,3467+0,01% USD in Yen101,3870-0,09%

Finanznachrichten - Topthemen des Tages

Der DFB-Adler auf dem offiziellen Trikot der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Foto: Daniel KarmannSupermarktkette Real greift DFB-Logo an

München/Düsseldorf (dpa) - Die Supermarktkette Real hat das als Marke geschützte Logo des Deutschen Fußball-Bundes angegriffen. Die Marke und mit ihr die Schutzrechte sollen gelöscht werden. Das Unternehmen habe … weiterlesen

Von nächstem Jahr an sind somit 19 von 28 EU-Ländern Mitglied im Währungsclub. Foto: Julian StratenschulteEU-Minister geben grünes Licht für Euro-Beitritt Litauens

Brüssel (dpa) - Litauen kann ab 1. Januar kommenden Jahres als 19. Land den Euro als Landeswährung einführen. Die für Europafragen zuständigen EU-Minister gaben am Mittwoch in Brüssel grünes Licht für die Aufnahm … weiterlesen

Negativ beeinflusst worden sei das vattenfall-Ergebnis durch Rücklagen für zukünftige Kosten des Atomausstiegs in Deutschland, hieß es. Foto: Jens KalaeneStrom-Überangebot belastet Vattenfall-Bilanz

Stockholm/Berlin (dpa) - Das Überangebot auf dem Strommarkt macht dem schwedischen Energiekonzern Vattenfall weiterhin stark zu schaffen. Im ersten Halbjahr drückten zudem höhere Rückstellungen für den Abriss von … weiterlesen

Volkswagen Konzernchef Martin Winterkorn will sparen. Foto: Sebastian KahnertVolkswagen will bei Pkw-Kernmarke fünf Milliarden Euro einsparen

Wolfsburg (dpa) - Europas größter Autobauer Volkswagen begegnet der Renditeschwäche seiner Kernmarke VW-Pkw mit einem milliardenschweren Sparprogramm. Ziel ist es, schrittweise bis 2017 ein Sparvolumen von fünf M … weiterlesen

Dax bleibt nach guten Daimler-Zahlen auf Erholungskurs

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt hat sich zur Wochenmitte nach positiv aufgenommenen Zahlen von Daimler weiter erholt. Bereits am Dienstag hatte der Dax den ersten Schock über die Eskalation der Uk … weiterlesen

Aktien Frankfurt: Dax bleibt auf Erholungskurs - Daimler-Zahlen überzeugen

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutsche Aktienmarkt hat sich zur Wochenmitte nach positiv aufgenommenen Zahlen von Daimler weiter erholt. Bereits am Dienstag hatte der Dax den ersten Schock über die Eskalation der Ukraine-Krise mit dem mutmaßlichen Abschuss einer Passagiermaschine in der vergange … weiterlesen

Daimler gibt die Bilanz für das zweite Quartal bekannt. Foto: Karl-Josef HildenbrandDaimler profitiert von Kostendisziplin

Stuttgart (dpa) - Im Wettstreit um die Spitze der Oberklasse mit BMW und Audi will Daimler seine Sparanstrengungen ausweiten. «Die Effizienzprogramme zeigen über alle Geschäftsfelder hinweg Wirkung», sagte Konzer … weiterlesen

Konzernweit fiel der MIcrosoft-Gewinn im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 7 Prozent auf unterm Strich 4,6 Milliarden Dollar. Foto: Ole SpataMicrosoft muss Nokia-Übernahme verdauen

Redmond (dpa) - Das frisch hinzugekaufte Handygeschäft von Nokia überschattet einen an sich guten Lauf von Microsoft. Im vierten Geschäftsquartal von April bis Juni häufte die Sparte einen operativen Verlust von … weiterlesen

Die notleidende portugiesische Geldhaus Banco Espírito Santo (BES) holt deutsche Beratungshilfe ins Haus. Foto: Mario CruzDeutsche Bank soll Portugals kriselnde Großbank BES beraten

Lissabon (dpa) - Das kriselnde portugiesische Geldhaus Banco Espírito Santo (BES) hat die Deutsche Bank als Berater verpflichtet. Dies teilte Portugals wichtigste Privatbank der Börsenaufsicht CMVM in Lissabon mi … weiterlesen

ROUNDUP 2: Daimler will Tempo erhöhen - Weitere Sparrunden möglich

(Neu: Aussagen aus Telefonkonferenz, mehr Details, Aktienkurs, Analysten-Kommentar) STUTTGART (dpa-AFX) - Verfolgungsjagd mit S-Klasse: Im Wettrennen gegen BMW und Audi will Daimler in den nächsten Monaten die Drehzahl erhöhen. Die zweite Jahreshälfte solle mehr Gewinn aus dem laufenden Gesc … weiterlesen