CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

BMW-Aktie

BAYERISCHE MOTOREN WERKE AG

ISIN: DE0005190003

|

WKN: 519000

|

Symbol: BMW

|

Land: Deutschland

Portfolio
86,74 EUR   -0,2553%
BMW Aktienkurs: 21:17 (außerbörslich Deutschland, 15 Min. verzögert)
86,74 €
Letzter Kurs
-0,26%
Veränderung
86,97 €
Vortag
86,77 €
Eröffnungskurs
Hoch/Tief Volumen Geldkurs Briefkurs
88,33 - 85,78
Tag
97,48 - 77,00
52 Wochen
7.541
Tag
6.144
Ø 52 Wochen
86,74
287 Stücke
87,13
287 Stücke
BMW Aktienkurs

Wollen Sie wissen, wie es mit dieser Aktie weitergeht?
Wir informieren Sie kostenlos.

 
Nachrichten zur BMW Aktie auf Börsennews.de
20:00

ROUNDUP: BMW spielte falsche Abgas-Software auf 5er und 7er auf

BMW hat 11 700 Dieselautos mit einer falschen Abgas-Software ausgestattet. Das Programm sei für die SUV-Modelle X5 und X6 entwickelt worden,...

19:49

ROUNDUP 2: Volkswagen trotz Dieselkrise auf Rekordfahrt

... dem Aufsichtsrat unter anderem Auskunft über die umstrittenen Versuche mit Abgasen an Affen geben sollte. Diese hatten VW sowie Daimler und BMW mitfinanziert. Volkswagen distanzierte sich "vehement" von allen Formen der Tierquälerei, künftig sollten die Forschungsvorhaben von externen Experten überprüft werden. Analyst...

19:10

Nach Tests mit Affen: Volkswagen lässt Forschung von Experten prüfen

... ausgesetzt. Darüber hinaus förderte die Initiative eine Studie der Universität Aachen zur Stickstoffdioxid-Belastung am Arbeitsplatz - Probanden waren hier 25 Menschen. BMW , Daimler , VW und Bosch hatten die EUGT gemeinsam gegründet, Bosch war 2013 ausgestiegen. Nach dem Bekanntwerden der Experimente...

18:37

BMW spielte falsche Abgas-Software auf 5er und 7er auf

BMW hat 11 700 Dieselautos mit einer falschen Abgas-Software ausgestattet. Das Programm sei für die SUV-Modelle X5 und X6 entwickelt worden,...

18:16

ROUNDUP/Rekordzahlen trotz Diesel-Lasten: VW fährt der Krise davon

... den Geschäftsverlauf geben sollte, sondern auch über die umstrittenen Tierversuche mit Dieselabgasen an Affen. Diese Versuche hatten VW sowie Daimler und BMW mitfinanziert. Dennoch urteilte Analyst Frank Schwope von der NordLB, die Diesel-Affäre sei wohl weitgehend ausgestanden. Das zeigt sich am guten...

Expertenberichte zur BMW Aktie auf Börsennews.de
08:48

War es vorhersehbar, dass nicht BMW und Daimler, sondern Fiat Chrysler 200 % Rendite bringen würde?

Vor allem seitdem VW (WKN:766400) mit einem anhaltenden Skandal zu kämpfen hat, fragen sich deutsche Anleger in erster Linie, ob sie in BMW (WKN:519000) oder Daimler (WKN:710000) investieren sollen. Das sind beides profitable Unternehmen mit starken Marken, allerdings haben sie Anleger zulet…

20.02.

Größter Hedgefonds wettet Milliarden auf DAX-Crash: Diese Aktien sollen tief fallen

Bridgewater Associates ist der größte Hedgefonds der Welt. Sein Gründer Ray Dalio hat mit seinen Strategien über die lange Frist den Markt geschlagen und dabei ein Vermögen von vielen Milliarden US-Dollar angehäuft. Da sein Investitionsstil im Fachjargon als „makro“, also ausgerichtet auf di…

18.02.

Wie Jaguar Land Rover im Bereich E-Fahrzeuge die Führungsposition einnehmen können

Das erste vollelektrische Fahrzeug von Jaguar, das I-Pace, munkelt man, wird im Laufe des Jahres auf den Markt kommen. Außerdem heißt es, dass das Unternehmen demnächst ein paar neue vollelektrische Fahrzeuge (EVs) für das Produktionsjahr 2019 vorstellen wird. Der Luxushersteller hält bislan…

16.02.

BMW und die Elektroautos: Realistische Zielsetzung für 2018, ambitionierte Erwartung an 2019

BMW (WKN: 519000) will hoch hinaus! Konzernchef Harald Krüger hat erst im Januar seine Mannschaft darauf eingeschworen, bis 2020 an Hauptkonkurrent Daimler (WKN: 710000) vorbeiziehen zu wollen. Definitiv ein schwieriges Unterfangen, da Daimler BMW zuletzt oftmals lediglich die Schlusslichter…

14.02.

Batteriezellen für die Elektromobilität: Europa-Offensive nimmt jetzt volle Fahrt auf und für Investoren ergeben sich Chancen

Der Bedarf für europäische Batteriezellenfabriken wird der Automobilbranche immer deutlicher bewusst. Bisher verlassen sie sich noch völlig auf Lieferanten aus Korea, Japan und China, aber das soll nicht ewig so bleiben. Auf Ebene der Europäischen Union könnten jetzt die entscheidenden Impul…

07.02.

Sollte man jetzt von Aktien auf Anleihen und andere Rentenpapiere umschichten?

Die Börsen weltweit schwächeln derzeit bedenklich. Viele Anleger fragen sich jetzt, ob es sich dabei nur um eine begrenzte Korrektur handelt oder doch um den Anfang des großen Crashs, der über das Jahr 2017 hinweg immer wieder ausgerufen wurde und doch nie kam. In dieser Situation könnte man…

01.02.

Bosch zweifelt an Batterieplänen – Deutschland könnte zum Elektroverlierer werden

Bosch gilt als größter Automobilzulieferer der Welt. Wäre das Unternehmen an der Börse notiert, würde es zu den DAX-Schwergewichten zählen. Deshalb ist es für die deutsche Automobilindustrie von großer Bedeutung, welche strategischen Investitionen Bosch tätigt und welche Kapazitäten damit au…

27.01.

Würgt der starke Euro jetzt den DAX ab? Eher nicht

Viele Marktbeobachter wurden Anfang 2017 auf dem falschen Fuß erwischt. Statt dem vielfach erwarteten weiteren Absinken unter die Dollarparität hat sich der Euro wie Phoenix aus der Asche erhoben. Mein damaliges Zielniveau von 1,25 Euro pro US-Dollar wurde bereits am 25.01.2018 erreicht. Vie…

25.01.

Die deutsche Technikangst ist eine gigantische Hürde für BMWs und Daimlers autonome Ambitionen

Die Kultur der meisten Länder spiegelt sich auch in deren wirtschaftlichen Stärken wider. Die oftmals dauerfotografierenden Japaner machen das am liebsten auch mit japanischen Kameras, die schon lange die besten der Welt sind. Italien mag seine wirtschaftlichen Schwierigkeiten haben, aber au…

24.01.

DriveNow und car2go fusionieren: Kann hier ein Riese geschaffen werden?

Es scheint nun tatsächlich so weit zu sein. BMW (WKN:519000) und Daimler (WKN:710000) wollen ihre zwei Carsharing-Sparten zusammenlegen. Das sieht erst einmal wie eine gute Idee aus, sollte Aktionäre aber nicht vom langfristig wichtigeren Thema ablenken. DriveNow und car2go wollen ein Bündni…

Videos zur BMW-Aktie

Weitere Videos

Alle Nachrichten aus dem Netz zur BMW Aktie
Keine Nachrichten gefunden