CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

KOBE STEEL-Aktie

KOBE STEEL LTD.

ISIN: JP3289800009

|

WKN: 858737

|

Symbol: KST

|

Land: Japan

Portfolio
7,97 EUR   1,5928%
KOBE STEEL Aktienkurs: 17:50 (außerbörslich Deutschland, 15 Min. verzögert)
7,97 €
Letzter Kurs
1,59%
Veränderung
7,85 €
Vortag
7,85 €
Eröffnungskurs
Hoch/Tief Volumen Geldkurs Briefkurs
7,98 - 7,85
Tag
10,54 - 6,00
52 Wochen
0
Tag
65
Ø 52 Wochen
7,97
6.271 Stücke
8,09
6.180 Stücke
Kobe Steel Aktienkurs

Wollen Sie wissen, wie es mit dieser Aktie weitergeht?
Wir informieren Sie kostenlos.

 
Nachrichten zur KOBE STEEL Aktie auf Börsennews.de
30.10.

Aktien Asien: Börsen zeigen sich zum Wochenstart uneinheitlich

... 22 011,67 Punkten. Wichtige Nachrichten kamen erst nachbörslich: Nintendo erwartet bessere Verkäufe seiner Spielekonsole Switch und erhöhte seine Gewinnprognose. Der Stahlkonzern Kobe Steel hingegen kassierte nach dem Skandal um gefälschte Inspektionsdaten für Metalle seinen Ausblick für das Gesamtjahr sowie die Dividende mit der...

27.10.

Börse Stuttgart-News: 4X report

... Handelswoche hat der japanische Aktienmarkt hinter sich und der Nikkei 225 schließt 494 Zähler höher bei 21.448 Punkten. Die Lage bei Kobe Steel ( WKN: 858737 ) hat sich in dieser Woche etwas beruhigt. Der Skandal mit gefälschten Qualitätszertifikaten hat sich zwar noch...

20.10.

Börse Stuttgart-News: 4X report

... Handelswoche hat der japanische Aktienmarkt hinter sich und der Nikkei 225 schließt 494 Zähler höher bei 21.448 Punkten. Die Lage bei Kobe Steel ( WKN: 858737 ) hat sich in dieser Woche etwas beruhigt. Der Skandal mit gefälschten Qualitätszertifikaten hat sich zwar noch...

20.10.

Razzia bei Kobe Steel wegen Fälschungsskandal

Wegen eines Skandals um gefälschte Inspektionsdaten ist der japanische Stahlriese Kobe Steel Ziel einer Razzia geworden. Wie japanische Medien am Freitag berichteten, durchsuchten Vertreter einer Kommission für die Einhaltung der Japanischen Industriestandards...

20.10.

Razzia bei Kobe Steel wegen Fälschungsskandal

Wegen eines Skandals um gefälschte Inspektionsdaten ist der japanische Stahlriese Kobe Steel Ziel einer Razzia geworden. Wie japanische Medien am Freitag berichteten, durchsuchten Vertreter einer Kommission für die Einhaltung der Japanischen Industriestandards...

Alle Nachrichten aus dem Netz zur KOBE STEEL Aktie
Keine Nachrichten gefunden