CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

MAN-Aktie

MAN SE
MAN Aktienkurs: 24.07. (außerbörslich Deutschland, 15 Min. verzögert)
93,93 €
Letzter Kurs
-0,00%
Veränderung
93,93 €
Vortag
93,80 €
Eröffnungskurs
Hoch/Tief Volumen Geldkurs Briefkurs
93,93 - 93,80
Tag
96,08 - 88,36
52 Wochen
0
Tag
85
Ø 52 Wochen
93,93
53 Stücke
94,11
53 Stücke
MAN Aktienkurs

Wollen Sie wissen, wie es mit dieser Aktie weitergeht?
Wir informieren Sie kostenlos.

 
Nachrichten zur MAN Aktie auf Börsennews.de
24.07.

ROUNDUP: Für Schadenersatzklagen nach Lkw-Kartell könnten neue Regeln gelten

... für Erklärungen von Kronzeugen sowie Einigungen zwischen einem Unternehmen und der Kartellbehörde. Im Fall des Lkw-Kartells war die Münchner VW -Tochter MAN Kronzeuge, gab also den entscheidenden Hinweis für die Ermittlungen. Alle anderen einigten sich mit der EU-Kommission. Das neue Recht dürfte...

23.07.

Daimler-Betriebsrat fordert Aufarbeitung von Lkw-Kartell

... Daimler-Betriebsrat eine Aufarbeitung. Der Fall müsse im Konzern Konsequenzen haben, sagte Betriebsratschef Michael Brecht der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung". "Wir wollen, dass man jetzt nicht einfach zur Tagesordnung übergeht, sondern eine kritische Aufarbeitung des Vorgangs stattfindet und entsprechende Lehren und Schlussfolgerungen daraus gezogen...

22.07.

Scania legt für Kartellstrafe Geld zurück und wehrt sich gegen EU-Entscheid

... ihre Schuld eingeräumt und einem Vergleich zugestimmt, darunter Daimler , DAF, Volvo/Renault und Iveco. Als Hinweisgeber ungeschoren kam die Münchener VW-Tochter MAN davon. Allerdings drohen allen Unternehmen Zivilklagen von Geschädigten. Scania will am 28. Juli die Zahlen für das erste Halbjahr vorlegen./men/fri/she

22.07.

'Manager Magazin': VW liebäugelt bei 'Budget-Car'-Plänen mit Tata

... Konzern zählen: VW, Skoda, Seat, Audi , Porsche, Bentley, Bugatti, Lamborghini (alle Pkw) sowie VW-Nutzfahrzeuge (leichte Nutzfahrzeuge und Pkw), Scania und MAN (Lkw und Busse) sowie Ducati (Motorräder)./loh/DP/she

21.07.

ROUNDUP 2: Daimler trotzt Dieselkrise - Autobauer profitiert von Rekordabsatz

... gehofft, dass wir zu diesem Zeitpunkt des Jahres eine leichte Stabilisierung oder leichte Erholung sehen", sagte Lkw-Vorstand Wolfgang Bernhard. Inzwischen gehe man davon aus, dass in dem südamerikanischen Land im Lkw-Geschäft keine weitere Erholung stattfinde. Obwohl der intensive Wettbewerb in Europa auf...

Alle Nachrichten aus dem Netz zur MAN Aktie
Keine Nachrichten gefunden