CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

SHARP-Aktie

SHARP CORP

ISIN: JP3359600008

|

WKN: 855383

|

Symbol: SRP

|

Land: Japan

Portfolio
3,00 EUR   -0,9888%
SHARP Aktienkurs: 12:22 (außerbörslich Deutschland, 15 Min. verzögert)
3,00 €
Letzter Kurs
-0,99%
Veränderung
3,03 €
Vortag
3,03 €
Eröffnungskurs
Hoch/Tief Volumen Geldkurs Briefkurs
3,03 - 2,99
Tag
4,29 - 0,750
52 Wochen
0
Tag
1.056
Ø 52 Wochen
3,00
1.621 Stücke
3,07
1.621 Stücke
Sharp Co. Aktienkurs

Wollen Sie wissen, wie es mit dieser Aktie weitergeht?
Wir informieren Sie kostenlos.

 
Nachrichten zur SHARP Aktie auf Börsennews.de
27.07.

ROUNDUP: Foxconn baut für zehn Milliarden Dollar Werk in den USA

... Mrd Euro) ein Werk in den USA. Die Fabrik wird Display-Panels für Fernseher und andere Geräte herstellen. Foxconn gehört der Flachbild-TV-Pionier Sharp . Der Foxconn-Deal sei ein Beweis dafür, wie zugkräftig das Label "Made in the USA" sei, sagte US-Präsident Donald Trump...

27.07.

Foxconn baut Werk im US-Bundesstaat Wisconsin - Milliardeninvestition

... folgen, sagte er. Das Potenzial liege bei 13 000 Arbeitsplätzen. Die Fabrik wird Display-Panels für Fernsehgeräte herstellen. Foxconn gehört der Flachbild-TV-Pionier Sharp . Trump sagte, der Foxconn-Deal sei ein Beweis dafür, wie zugkräftig das Label "Made in the USA" sei. Im Beisein...

26.07.

ROUNDUP/Apple: Kein Kommentar zu Trumps Angaben über drei US-Fabriken

... ankündigen. Nach bisherigen Informationen des "Wall Street Journal" soll die Fabrik aber Display-Panels für Fernsehgeräte herstellen. Foxconn selbst gehört der Flachbild-TV-Pionier Sharp . Über eine Milliarden-Investition von Foxconn in den USA wird schon seit einiger Zeit spekuliert. Trump macht bereits seit dem...

23.05.

Unterhaltungselektronik mit kräftigem Umsatzplus

Der Umsatz mit Verbraucherelektronik hat vor allem mit einem kräftigen Plus bei TV-Geräten und Settop-Boxen im ersten Quartal um 3,1 Prozent auf 7,3 Milliarden Euro zugelegt. Bei T…

28.04.

Aktien Asien: Verluste - Enttäuschende japanische Unternehmenszahlen

... besonders im Fokus stehenden Preisindex für Konsumgüter ohne frische Lebensmittel wenig. Japans Industrieproduktion ist im März überraschend stark zurückgegangen. Der Elektronikkonzern Sharp hat den Verlust im abgelaufenen Geschäftsjahr (31. März) unterm Strich auf rund 24,9 Milliarden Yen (205 Mio Euro) gesenkt, nach...

Alle Nachrichten aus dem Netz zur SHARP Aktie
Keine Nachrichten gefunden