CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

VW-Diskussion

VOLKSWAGEN AG VZ

ISIN: DE0007664039

|

WKN: 766403

|

Symbol: VOW3

|

Land: Deutschland

Portfolio
144,71 EUR   -0,0580%
VW-Diskussion (37580 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • von Pleite1geier2
    Die haben ja schon einen günstigen Steuer-Satz als wir Europäer, dann noch mal die Hälfte das wird bestimmt nicht gehen. Oder die zerbomben alles a. Wiederherstellung zu kassieren, und b. Rüstung zu verkaufen.
    Beides scheise
  • von Jose
    Naja dafür gibt's halt dann wieder nen "Dieselskandal" ...
    Man sucht sich ne ausländische Firma raus die genug Moneten hat und sich den Blödsinn gefallen lässt/muss und den Rest machen die amerikanischen Gerichte...

    Die Amis haben von der Natur gelernt, sie nahmen sich den Zeck zum Vorbild, funktionierte bisher immer hervorragend^^
  • von Hebel
    1% Steuersenkung kostet Amerika pro Jahr 10Mrd... sind bei 10% jährlich 100 Mrd... die müssen erst mal wieder reinkommen!
  • von DerMarkt
    Gut möglich

    Wohin sonst mit dem geld
  • von Hebel
    Deswegen ja auch 22.500
  • von DerMarkt
    Allerdings weitere schuldenaufnamen werden den dj ib die Höhe treiben
  • von Hebel
    Das Problem ist das Trump
    a) liefern muss um nicht komplett als Lachnummer dazustehen
    b) das Ganze enormen Schulden verursachen wird
    c) die Aussicht auf Erfolg nicht zu 100% gegeben ist

    Liefert Trump heute wird der DOW fleißig auf die 22500 steigen, die Crashgefahr gerade für die nächsten Jahr mit der überschuldeten USA steigt aber!
    Crasht die USA crasht auch der DAX...

    Alles auf sehr sehr wackeligen Beinen!
  • von DerMarkt
    Irgendwann wird trump liefern müssen...

    Seid der wischt im Amt ist ... dj 3000 Punkte...

    Und noch ist nichts passiert
  • von Hebel
    Günstigere Steuern bedeuten mehr Produktion in den USA! Von ca. 40% auf 20% ist eine Hausnummer die sich Amerika so nicht leisten kann... wenn er also das wirklich durchsetzen wird dann wird in Amerika mehr produziert, die Folge => weniger Import => weniger Export in Deutschland

    Also eher eine Schwächung für deutsche Unternehmen! Aber generell ist es doch so: Schwächung des Einen ist die Stärkung des Anderen!

    Folge für die Börse:
    -liefert Trump heute dann wird der DOW steigen, ob der DAX mitziehen wird glaube ich eher nicht... mal abwarten
  • von TW4711
    Was meint ihr zu Trump heute?
  1. 1 von 3758
  2. 1
  3.  …