CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

VOLKSWAGEN-Aktie

VOLKSWAGEN AG

ISIN: DE0007664005

|

WKN: 766400

|

Symbol: VOW

|

Land: Deutschland

Portfolio
134,40 EUR   -0,5255%
VOLKSWAGEN Aktienkurs: 22:12 (außerbörslich Deutschland, 15 Min. verzögert)
134,40 €
Letzter Kurs
-0,53%
Veränderung
135,11 €
Vortag
134,76 €
Eröffnungskurs
Hoch/Tief Volumen Geldkurs Briefkurs
136,30 - 133,16
Tag
165,88 - 106,65
52 Wochen
1.537
Tag
714
Ø 52 Wochen
134,40
74 Stücke
135,17
74 Stücke
Volkswagen Aktienkurs

Wollen Sie wissen, wie es mit dieser Aktie weitergeht?
Wir informieren Sie kostenlos.

 
Nachrichten zur VOLKSWAGEN Aktie auf Börsennews.de
17:36

ROUNDUP 3/Absprache mit Autobauern: Neue Vorwürfe im Abgas-Skandal

... als Leiter einer Überwachungsbehörde". Infolge des VW -Dieselskandals um manipulierte Abgastests hatte Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) im September 2015 die "Untersuchungskommission Volkswagen " eingesetzt. Außerdem ordnete er Abgas-Nachmessungen durch das KBA bei VW und anderen Herstellern an. Die Ergebnisse dieser Messungen finden...

13:27

ROUNDUP 2/Absprache mit Autobauern: Neue Vorwürfe im Abgas-Skandal

... als Leiter einer Überwachungsbehörde." Infolge des VW -Dieselskandals um manipulierte Abgastests hatte Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) im September 2015 die "Untersuchungskommission Volkswagen " eingesetzt. Außerdem ordnete er Abgas-Nachmessungen durch das KBA bei VW und anderen Herstellern an. Die Ergebnisse dieser Messungen finden...

12:35

ROUNDUP: Europäischer Autoverband Acea fordert Verzögerungen bei Abgastests

Verschärfungen neuer Abgastests sollen nach dem Willen des europäischen Autoverbands Acea verschoben werden. Da die Regeln für die ab September 2017 geplanten Verfahren zum Teil erst im Mai festst…

12:22

Europäischer Autoverband Acea fordert Verzögerungen bei Abgastests

Verschärfungen neuer Abgastests sollen nach dem Willen des europäischen Autoverbands Acea verschoben werden. Da die Regeln für die ab September 2017 geplanten Verfahren zum Teil erst im Mai festst…

05:49

ROUNDUP: Absprache mit Autobauern: Neue Vorwürfe im Abgas-Skandal

... als Leiter einer Überwachungsbehörde." Infolge des VW -Dieselskandals um manipulierte Abgastests hatte Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) im September 2015 die "Untersuchungskommission Volkswagen " eingesetzt. Außerdem ordnete er Abgas-Nachmessungen durch das KBA bei VW und anderen Herstellern an. Die Ergebnisse dieser Messungen finden...

Videos zur Volkswagen-Aktie

Weitere Videos

Alle Nachrichten aus dem Netz zur VOLKSWAGEN Aktie
Keine Nachrichten gefunden