CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Finanznachrichten - Topthemen des Tages

Bankenstadt Frankfurt am Main. In den vergangenen Monaten durchleuchteten Tausende EZB-Experten, nationale Aufseher und externe Wirtschaftsprüfer die Bilanzen der Banken im Euroraum auf der Suche nach Altlasten oder Kapitallöchern. Foto: Boris RoesslerBanken-Stresstest werden veröffentlicht: Wer fällt durch?

Frankfurt/London (dpa) - Seit Monaten wird gerechnet, seit Wochen spekuliert, nun gibt es offizielle Ergebnisse: Europäische Zentralbank (EZB/Frankfurt) und Bankenaufsicht EBA (London) veröffentlichen heute um 12 … weiterlesen

Einem Medienbericht zufolge schließt die britische Großbank Lloyds 200 Filialen in Großbritannien. Foto: Will OliverBericht: Britische Lloyds-Bank schließt 200 Filialen

London (dpa) - Die britische Großbank Lloyds schließt dem Sender Sky News zufolge 200 ihrer Filialen in Großbritannien. Die Pläne würden am Dienstag mit den Geschäftszahlen für das dritte Quartal bekanntgegeben u … weiterlesen

Ergebnisse von Bankentests in Europa werden veröffentlicht

FRANKFURT/LONDON (dpa-AFX) - Seit Monaten wird gerechnet, seit Wochen spekuliert, nun gibt es offizielle Ergebnisse: Europäische Zentralbank (EZB/Frankfurt) und Bankenaufsicht EBA (London) veröffentlichen am Sonntag (12.00 Uhr) die Ergebnisse ihrer umfassenden Bankentests. Am selben Tag woll … weiterlesen

Der Hunsrück-Airport, der zu 82,5 Prozent Rheinland-Pfalz und zu 17,5 Prozent Hessen gehört, kämpft seit Jahren mit rückläufigen Passagier- und Frachtzahlen. Foto: Thomas FreyFlughafen Hahn rechnet mit Millionen-Minus

Hahn (dpa) - Am Flughafen Hahn wird für das Gesamtjahr 2014 mit weniger Verlusten gerechnet als ursprünglich erwartet. «Wir könnten bei 18 Millionen Euro landen», sagte Geschäftsführer Markus Bunk der Nachrichten … weiterlesen

ROUNDUP/'WSJ': Apple will Beats-Musik-App in iTunes aufgehen lassen

NEW YORK (dpa-AFX) - Apple will die Streaming-App der teuer zugekauften Musik-Firma Beats laut einem Zeitungsbericht in seine iTunes-Plattform integrieren. Hintergrund sei ein deutlicher Rückgang der digitalen Musikverkäufe des Download-Dienstes um 13 bis 14 Prozent seit Jahresbeginn, berich … weiterlesen

DIW-Chef Marcel Fratzscher hält die «schwarze Null» für ein fatales Signal. Foto: Christoph Schmidt/ArchivDIW-Chef: «Schwarze Null ist fatales Signal»

Berlin (dpa) - Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) hat den Sparkurs der Bundesregierung infrage gestellt. «Die «schwarze Null» ist ein fatales Signal für die deutschen Unternehmen und die europäi … weiterlesen

Jachten bei der Messe Bootsbranche vermisst junge Kunden

Hamburg (dpa) - Der Bootssport wird immer mehr zum Luxus der älteren Generation. Nach Angaben des Deutschen Boots- und Schiffbauer-Verbands (DBSV) ist der durchschnittliche Segler zwischen 55 und 60 Jahre alt. «D … weiterlesen

Jeder zweite Neuwagen wird über die Schiene transportiert. Foto: Heiko Wolfraum/ArchivAutobranche warnt vor Dauerstreiks

Berlin/Osnabrück (dpa) - Die Automobilindustrie hat vor Dauerstreiks der Lokführer und Piloten gewarnt. Der Chef des Branchenverbands VDA, Matthias Wissmann, forderte in der «Neuen Osnabrücker Zeitung» (Samstag) … weiterlesen

Der Vorstandsvorsitzende der Dürr AG, Ralf Dieter. Foto: Inga KjerDürr-Chef sieht kein Ende des Wachstums in China

Bietigheim-Bissingen (dpa) - Trotz der jüngsten Wachstumsdelle macht sich der Chef des Anlagenbauers Dürr um die Wirtschaft in China keine Sorgen. «Ich schätze China als äußerst stabil ein», sagte Ralf Dieter der … weiterlesen

Hugo Boss bleibt für 2015 optimistisch. Foto: Sebastian Kahnert/ArchivHugo Boss bekräftigt Umsatzziel für 2015

München (dpa) - Der Modekonzern Hugo Boss blickt trotz der weltweit schwierigen Wirtschaftslage optimistisch auf das kommende Jahr. «Ich gehe davon aus, dass wir unsere Ziele 2015 erreichen werden», sagte Vorstan … weiterlesen

Arbeitsagentur in Stralsund. Foto: Stefan Sauer/ArchivVolkswirte erwarten verhaltene Entwicklung am Arbeitsmarkt

Nürnberg (dpa) - Der Arbeitsmarkt wird sich nach Einschätzung von Experten in den kommenden Monaten verhalten entwickeln. Im Oktober sei die Erwerbslosigkeit im Zuge des jährlichen Herbstaufschwungs zwar um rund … weiterlesen

AKTIE IM FOKUS 2: Fortschritte beim Konzernumbau treiben Microsoft-Kurs an

(neu: Schlusskurse) NEW YORK (dpa-AFX) - Die Fortschritte bei der Konzernerneuerung überzeugen auch die Aktionäre von Microsoft . Der Software-Anbieter hatte den Umsatz im abgelaufenen Quartal im Jahresvergleich um ein Viertel auf 23,2 Milliarden Dollar gesteigert. Das Unternehmen habe errei … weiterlesen

WDH/AKTIE IM FOKUS 2: Amazon verstimmt die Börse mit hohem Verlust

(In der Überschrift wurde eine Ziffer ergänzt. Zudem wurde die Ortsmarke geändert.) NEW YORK (dpa-AFX) - Ein überraschend hoher Verlust hat die Aktionäre von Amazon am Freitag in die Flucht getrieben. Die Papiere brachen in einem freundlichen Marktumfeld als abgeschlagenes Schlusslicht im Na … weiterlesen

AKTIE IM FOKUS: Amazon verstimmt die Börse mit hohem Verlust

(neu: Schlusskurse) AMAZON (dpa-AFX) - Ein überraschend hoher Verlust hat die Aktionäre von Amazon am Freitag in die Flucht getrieben. Die Papiere brachen in einem freundlichen Marktumfeld als abgeschlagenes Schlusslicht im Nasdaq 100 um 8,34 Prozent auf 287,06 US-Dollar ein. Der Online-Händ … weiterlesen

ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Gewinne - Dow Jones mit größtem Wochenplus 2014

NEW YORK (dpa-AFX) - Angetrieben von positiv aufgenommenen Unternehmenszahlen hat sich der US-Aktienmarkt am Freitag weiter erholt. Der Dow Jones Industrial schloss 0,76 Prozent höher bei 16 805,41 Punkten. Auf Wochensicht bedeutete das mit plus 2,59 Prozent den größten Gewinn im laufenden J … weiterlesen