CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

BORUSSIA DORTMUND-Aktie

BORUSSIA DORTMUND GMBH &CO .KGAA

ISIN: DE0005493092

|

WKN: 549309

|

Symbol: BVB

|

Land: Deutschland

Portfolio
5,81 EUR   1,0964%
BORUSSIA DORTMUND Aktienkurs: 28.04. (außerbörslich Deutschland, 15 Min. verzögert)
5,81 €
Letzter Kurs
1,10%
Veränderung
5,75 €
Vortag
5,74 €
Eröffnungskurs
Hoch/Tief Volumen Geldkurs Briefkurs
5,97 - 5,73
Tag
5,97 - 3,67
52 Wochen
32.047
Tag
16.367
Ø 52 Wochen
5,81
694 Stücke
5,87
694 Stücke
BVB GmbH & Co. Aktienkurs

Wollen Sie wissen, wie es mit dieser Aktie weitergeht?
Wir informieren Sie kostenlos.

 
Nachrichten zur BORUSSIA DORTMUND Aktie auf Börsennews.de
25.04.

ROUNDUP: Schuhe weiter Wachstumstreiber bei Puma - starkes Quartalsergebnis

... aus. Für die Zukunft peile Puma weitere Ausrüsterdeals mit Fußballvereinen an, erklärte Gulden. Das Unternehmen ist bereits Ausrüster unter anderem von Borussia Dortmund ./bda/DP/tos

25.04.

Puma kann Gewinn im ersten Quartal fast verdoppeln

... 2018/19 stattet Puma den Bundesligisten Borussia Mönchengladbach sowie den französischen Club Olympique Marseille aus. Bislang ist Puma Ausrüster unter anderem von Borussia Dortmund ./nas/mne/stb

21.04.

BKA-Chef: Verdächtiger hat sich nicht zur Anschlag auf BVB geäußert

Der des Sprengstoffanschlags auf Borussia Dortmund verdächtige 28-jährige Mann hat sich nach seiner Festnahme laut Bundeskriminalamt zunächst nicht zur Tat geäußert. Auf eine entsprechende Frage des...

21.04.

WDH/'Focus Online': BVB-Attentäter legt bei Festnahme Geständnis ab

... Danach sei er in Tränen ausgebrochen, hieß es. Der Verdächtige soll mit dem Angriff auf einen Kursverlust von Aktien des Fußballclubs Borussia Dortmund gesetzt haben, wie die Bundesanwaltschaft mitteilte. Mit den Börsen-Spekulationen habe der 28-Jährige dann wohl viel Geld kassieren wollen. Er war...

21.04.

'Focus Online': BVB-Attentäter legt bei Festnahme Geständnis ab

... Danach sei er in Tränen ausgebrochen, hieß es. Der Verdächtige soll mit dem Angriff auf einen Kursverlust von Aktion des Fußballclubs Borussia Dortmund gesetzt haben, wie die Bundesanwaltschaft mitteilte. Mit den Börsen-Spekulationen habe der 28-Jährige dann wohl viel Geld kassieren wollen. Er war...

Videos zur BVB GmbH & Co.-Aktie

Weitere Videos

Alle Nachrichten aus dem Netz zur BORUSSIA DORTMUND Aktie
Keine Nachrichten gefunden