500 Prozent in 2 Monaten / Wikifolio / Erfahrungen

E
E.Heroman Beitrag vom: 18.07.2020, 15:49 Uhr Leser: 3147

Hallo miteinander,
probiere seit einiger Zeit wikifolio.de aus. Habe jetzt in ca. 2 Monaten um die 500 Prozent Plus gemacht. Auch die nötigen 10 und mehr Investoren/Beobachter sind da. Bis dato sind über 10000 Euro im Pool. Von mir würden, wenn es online geht auch noch eine Menge kommen. Ich handle fast jeden Tag von 7 bis zum Schluss, Optionen (DAX, DOW, Nasdaq und wenns sein muss Gold, etc) Da ich aus der Vergangenheit gelernt habe, werden alle Positionen immer mit einem stop loss gesetzt. Nun meine Frage: Ist es realistisch, dass das Ding wirklich gelistet wird. Angeblich dauert es jetzt bis zu 8 Wochen bis das Wiki gelistet (also mit WKN etc...) wird. Ich wäre auch dankbar für jeden der mein Wiki beobachtet. Kann mir jemand bestätigen das Er oder Sie auch jemals die Erfolgsprämie überwiesen bekommen hat. Danke für die hoffentlich zahlreichen Antworten oder Erfahrungsberichte. Gute Trades Euch allen
https://www.wikifolio.com/de/de/w/wf13131304
Euer E.Heroman

Du musst angemeldet sein. Login / Registrieren

Disclaimer: Die hier angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen. Die Markets Inside Media GmbH hat auf die veröffentlichten Inhalte keinerlei Einfluss und vor Veröffentlichung der Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Autoren wie z.B. Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen. Infolgedessen können die Inhalte der Beiträge auch nicht von Anlageinteressen der Markets Inside Media GmbH und / oder seinen Mitarbeitern oder Organen bestimmt sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen gehören nicht der Redaktion der Markets Inside Media GmbH an. Ihre Meinungen spiegeln nicht notwendigerweise die Meinungen und Auffassungen der Markets Inside Media GmbH und deren Mitarbeiter wieder. Ausführlicher Disclaimer