CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken
  • Überblick
  • Deutschland
  • Europa
  • Welt
  • Rohstoffe
  • Devisen
DAX 11.364,17 Pkt. -1,61 %
6 0 24
TECDAX 2.641,57 Pkt. -1,22 %
3 0 27
DOW JONES 25.508,55 Pkt. -1,70 %
4 0 26
NASDAQ 100 7.327,37 Pkt. -2,27 %
5 0 96
DAX 11.364,17 Pkt. -1,61 %
6 0 24
TECDAX 2.641,57 Pkt. -1,22 %
3 0 27
MDAX 24.711,11 Pkt. -1,63 %
7 2 51
SDAX 0,000 Pkt. 0,00 %
12 0 58
EURO STOXX 50 3.297,89 Pkt. -2,46 %
0,000 Pkt. 0,00 %
ATX 3.039,48 Pkt. -1,47 %
3 1 16
RTS 1.210,54 Pkt. -2,19 %
4 0 0
EURO STOXX 50 3.297,89 Pkt. -2,46 %
DOW JONES 25.508,55 Pkt. -1,70 %
4 0 26
NIKKEI 225 21.137,13 Pkt. -2,13 %
178 8 39
HANG SENG 29.113,36 Pkt. 0,14 %
24 4 22
Ölpreis 66,62$ -2,32 %
Goldpreis 1.313,16$ 0,35 %
Silberpreis 15,43$ -0,15 %
Kupferpreis 0,000 0,00 %
Euro in USD 1,13 0,00 %
Euro in GBP 0,855 0,00 %
Euro in Yen 124,22 0,00 %
USD in Yen 109,91 0,00 %
Realtime-KurseRealtimekurse aktiviert
DAX 11.364,17 -1,61% TECDAX 2.641,57 -1,22% DOW JONES 25.508,55 -1,70% NASDAQ 100 7.327,37 -2,27%
GOLD 1.313,16 +0,35% 0,00 0,00% EUR/USD 1,13 -0,65% USD/JPY 109,91 -0,82%

Finanznachrichten - Topthemen des Tages

ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Rezessionsängste zwingen Dow in die KnieROUNDUP/Aktien New York Schluss: Rezessionsängste zwingen Dow in die Knie

NEW YORK (dpa-AFX) - Kalte Dusche für die Anleger zum Wochenschluss: Konjunktursorgen haben den US-Aktienmärkten am Freitag massive Verluste eingebrockt. Miserable Wirtschaftsdaten aus Deutschland und der Eurozone hätten neue Ängste vor einer schrumpfenden Weltwirtschaft geschürt, hieß es. N … weiterlesen

Gemeinsamer Mitarbeiterprotest gegen Bankenfusion geplantGemeinsamer Mitarbeiterprotest gegen Bankenfusion geplant

Frankfurt/Main (dpa) - Mitarbeiter von Deutscher Bank und Commerzbank wollen nach einem Bericht des «Handelsblatts» gemeinsam Widerstand gegen eine Fusion der zwei größten deutschen Privatbanken leisten. Darauf h … weiterlesen

AKTIEN IM FOKUS 2: RWE und Eon im Aufwind - Goldman äußert sich optimistischAKTIEN IM FOKUS 2: RWE und Eon im Aufwind - Goldman äußert sich optimistisch

(durchgehend aktualisiert) FRANKFURT (dpa-AFX) - Positive Analystenstimmen haben am Freitag die Papiere der beiden deutschen Versorger RWE und Eon steigen lassen. RWE-Aktien rückten am Ende um 3 Prozent vor und waren so die große positive Ausnahme im Dax, der zu Wochenschluss von Konjunkturs … weiterlesen

Dax verliert 1,6 Prozent - Konjunktursorgen verstärken sichDax verliert 1,6 Prozent - Konjunktursorgen verstärken sich

Frankfurt/Main (dpa) - Neue schwache Wirtschaftssignale haben die Anleger zu Wochenschluss in die Flucht getrieben. Der Dax weitete sein Minus am Freitag vor allem am Nachmittag aus, als sich auch die US-Börsen a … weiterlesen

GESAMT-ROUNDUP 2/EU verschiebt Brexit: 'Die Hoffnung stirbt zuletzt'GESAMT-ROUNDUP 2/EU verschiebt Brexit: 'Die Hoffnung stirbt zuletzt'

(neu: Aktualisiert im 2. und 6. Absatz mit Einschätzung eines hohen EU-Beamten.) BRÜSSEL/LONDON (dpa-AFX) - Nach der zweiwöchigen Verschiebung des Brexits beim EU-Gipfel in Brüssel geht das Drama um den Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union in London weiter. Jetzt ist das briti … weiterlesen

ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Konjunktursorgen der Anleger verstärken sichROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Konjunktursorgen der Anleger verstärken sich

FRANKFURT (dpa-AFX) - Neue schwache Wirtschaftssignale haben die Anleger zu Wochenschluss in die Flucht getrieben. Der Dax weitete sein Minus am Freitag vor allem am Nachmittag aus, als sich auch die US-Börsen auf Talfahrt begaben. Der Leitindex ging 1,61 Prozent tiefer bei 11 364,17 Punkten … weiterlesen

GESAMT-ROUNDUP/EU verschiebt Brexit: 'Die Hoffnung stirbt zuletzt'GESAMT-ROUNDUP/EU verschiebt Brexit: 'Die Hoffnung stirbt zuletzt'

BRÜSSEL/LONDON (dpa-AFX) - Nach der zweiwöchigen Verschiebung des Brexits beim EU-Gipfel in Brüssel geht das Drama um den Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union in London weiter. Jetzt ist das britische Parlament wieder am Zug. "Das Schicksal des Brexits liegt in den Händen unse … weiterlesen

ROUNDUP 4: Brexit verschoben - aber weiter keine Lösung in SichtROUNDUP 4: Brexit verschoben - aber weiter keine Lösung in Sicht

(neu: Details zu den Abläufen im Parlament in der kommenden Woche (5. Absatz), Petition und geplante Großdemo (6. Absatz).) BRÜSSEL/LONDON (dpa-AFX) - Ein Chaos-Brexit nächste Woche ist vom Tisch und der Austritt Großbritanniens aus der EU um mindestens zwei Wochen vertagt. Nach dem zweistuf … weiterlesen

ROUNDUP: Über drei Millionen Briten unterstützen Petition für Exit vom BrexitROUNDUP: Über drei Millionen Briten unterstützen Petition für Exit vom Brexit

LONDON (dpa-AFX) - Viele Briten haben das Gezerre um den EU-Austritt satt. Mehr als drei Millionen Menschen unterzeichneten bis Freitagnachmittag eine ans Unterhaus gerichtete Online-Petition: In ihr wird gefordert, in der Europäischen Union zu bleiben. Zeitweise war die Webseite wegen des A … weiterlesen

Milchbauern warnen vor schweren Brexit-FolgenMilchbauern warnen vor schweren Brexit-Folgen

Berlin (dpa) - Für die deutschen Milchbauern könnte ein ungeregelter Brexit deutlich schlimmere Folge haben als das Einfuhrembargo Russlands gegen Lebensmittel aus westlichen Ländern. Würde der Export nach Großbr … weiterlesen

Weitere Nachrichten von der Börse

25.03.XBUL BUL:Deletion of Instruments from XETRA - 25.03.2019-001
00:52SCG Chemicals entscheidet sich zugunsten der gPROMS-Modellierung für digitale Konzeptionierung und Verfahren
22.03.ROUNDUP: US-Sonderermittler beendet Untersuchung zur Russland-Affäre
22.03.WDH: Südamerikanische Staaten gründen neuen Regionalbund
22.03.Demokraten: Mueller-Bericht muss publik gemacht werden
22.03.Weißes Haus reagiert gelassen auf Ende von Mueller-Ermittlungen
22.03.Kanzlerin Merkel telefoniert mit US-Präsident Trump
22.03.SEQUENCE NUMBERS OF ONLINE TRANSACTIONS
22.03.Medien: US-Sonderermittler übergibt Bericht zu Russland-Affäre
22.03.IPO: Fotodienst Pinterest reicht Antrag für Börsengang ein
Meistdiskutierte Wertpapiere (24h)
  • Heiß diskutiert
  • Aktuelle Beiträge
RangvorherWertpapier Aktueller Kurs Performance
01
01 WIRECARD 100,40 €
-2,52 %
02
02 AURORA CANNABIS 8,05 €
-4,73 %
03
03 TUI 9,16 €
-2,26 %
04
04 DAX 11.364 Pkt.
-1,61 %
05
06 ALLIANZ 195,09 €
-1,46 %
06
08 STEINHOFF INT.HLDG.EO-,50 0,110 €
0,92 %
07
16 CANOPY GROWTH 39,33 €
-2,82 %
08
11 TROVAGENE 3,44 €
-3,10 %
09
19 GEELY 1,64 €
-0,12 %
10
28 XIMEN MINING CO. 0,386 €
0,26 %
11
21 DAIMLER 50,39 €
-2,43 %
12
14 NVIDIA 157,07 €
-2,72 %
13
Neu! ZALANDO 33,97 €
-3,26 %
14
18 THE GREEN ORG.DUTCH.HLDGS 3,15 €
-4,55 %
15
05 COMMERZBANK 6,86 €
-2,53 %
16
22 WEEKEND UNLIMITED 0,087 €
-1,14 %
17
15 AUMANN AG INH O.N. 28,20 €
-3,26 %
18
07 FSD PHARMA INC. 0,150 €
0,00 %
19
10 AURELIUS 39,78 €
-2,02 %
20
12 NETCENTS TECHNOLOGY INC. 0,749 €
-4,10 %
21
Neu! TELE COLUMBUS 1,74 €
-0,63 %
22
Neu! BYD 5,59 €
-0,64 %
23
31 DEUTSCHE BANK 7,25 €
-2,19 %
24
17 BALLARD POWER 2,74 €
-3,18 %
25
36 BAYER 58,85 €
-3,76 %
26
20 THYSSENKRUPP 12,37 €
-4,03 %
27
09 GLOBAL BLOCKCHAIN 0,197 €
0,51 %
28
41 AMAZON 1.555,40 €
-3,23 %
29
30 GLOBAL LI-ION GRAPH. 0,144 €
-0,69 %
30
Neu! YAMANA GOLD 2,32 €
1,75 %
Wertpapier / Nachricht
  • Wann sollte man einsteigen ??? (22.03., 04:34 Uhr geschrieben von Asim24)
  • Halloooo was ist mit dieser verfickten appp -.- (21.03., 21:22 Uhr geschrieben von Jaja51656)
  • Hart (21.03., 00:03 Uhr geschrieben von Frankchen)
  • Geilll *.^ (20.03., 22:47 Uhr geschrieben von Jaja51656)
  • Am ***........ sowasvon........ :) (20.03., 22:46 Uhr geschrieben von Jaja51656)
  • Jetzt aber!! (20.03., 22:45 Uhr geschrieben von Jaja51656)
  • keine schlechten News und trotzdem geht es immer weiter runter. Das war vor vier Jahren das Gleiche. Ich bin damals bei 0,60 Cent eingestiegen und bei 0,30 Cent wieder raus. Danach durfte ich mir ansehen, wie GSV gestiegen ist. Bin zur Zeit nicht investiert, aber ich denke ertsthaft darüber... (20.03., 16:55 Uhr geschrieben von MeisterLampe)
  • läuft super hier (20.03., 16:47 Uhr geschrieben von dachsfreund)
  • Dieses zerti ist tot. (19.03., 18:08 Uhr geschrieben von Hugelo)
  • 1.000.000?! (19.03., 18:08 Uhr geschrieben von Hugelo)