Smart Investor
Kapitalmarktausblick 2021
Anzeige

Dax Prognose WKN: 846900 ISIN: DE0008469008 Kürzel: DAX Forum: DAX

13.746,00 PKT

-0,30 % -41,73

Stand: 16.01.2021 - 10:36:39 Uhr

Zum Wert

DAX Hoch/Tief

Eröffnung 13.736,00
Hoch 13.746,00
Tief 13.736,00
Vortag 13.787,73

Community-Beiträge (92005)

Neu laden

H
HaKi27 heute 15:34 Uhr

Wäre Wünschenswert Börsentripper

B
Börsentripper heute 15:33 Uhr

Die Daten aus Fernost sollten gut ausfallen

H
HaKi27 heute 14:41 Uhr

3:00h BIP China 3:00h Industrieproduktion China 3:00h Einzelhandelsumsatz China

H
HaKi27 heute 14:32 Uhr

Bei 13787 müsste der Dax starten, so würden wir im grünen eröffnen. Hoffe Asien gibt Schub

H
HaKi27 heute 14:19 Uhr

Yoshi Das wäre SUPER 👍

M
MeyermachtPVBurger heute 13:56 Uhr

Ich finde morgen im DAX gerade SAP, DH etc. sehr spannend

Y
Yoshi855 heute 13:52 Uhr

Ich hab den Fahrplan morgen früh 13500 dann Umkehr auf 14200 14400. Werde aber die long Seite definitiv nicht spielen.

cfdtrader123
cfdtrader123 heute 13:46 Uhr

@börsentripper das mit dem runterfahren, stimme dir zu das passiert. Aber das sollte diese Woche noch keine Wirkung zeigen nach dem eigentlichen Count. Mal sehen, ich gehe erstmal weiterhin von 14.400 aus. Dafür darf es jetzt aber nicht mehr tiefer gehen, außerbörslich haben wir nun einen doppelboden. Vielleicht wird da heute ja noch etwas eingekauft mal Sehen.

Köln64
Köln64 heute 13:28 Uhr

Danke... Mir stellt sich nicht die Frage wann die Luft aus den Märkten rausgenommen wird. Mir stellt sich die Frage wer den grössten Vor oder Nachteil dabei hat ?

H
HaKi27 heute 13:25 Uhr

Köln64 nerven tust du nicht. Im Gegenteil bist du eine Bereicherung hier

Köln64
Köln64 heute 13:05 Uhr

Ich weiss ich Nerve euch hier mit meinen Thesen. Aber ich glaube fest daran das wir uns in einen sehr sehr grossen Wirtschaftskrieg mit China gefinden. Der Westen ist extrem abhängig von Lieferketten aus China. Der Westen ist gegenüber China zu Alt, zu Überschuldet, zu Bürokratisch und vor allen viel zu langsam. Ich glaube daran das der Westen ein Systemwandel durchgeht um sich neu gegen über China aufzustellen.

H
HaKi27 heute 11:56 Uhr

Börsentripper Ist mein Gefühl. Amtseinführung und Lockdown stehen im Vordergrund. Bis einschliesslich Mittwoch gehe ich aus.

D
DJB2 heute 11:55 Uhr

Für die Automobilindustrie wäre das gerade ein super Anlass. Da ich in der Automobilindustrie Arbeit kann ich bestätigen das darüber laut nachgedacht wird, aber!!! Nicht wegen Corona oder zu wenig Aufträgen sondern weil die Lieferketten zur Zeit massiv gestört sind. 2 Wochen könnten die Lage etwas entspannen. Es sind die Zuliefererteile aus China und Ost Europa die fehlen.

B
Börsentripper heute 11:45 Uhr

Sprich ein runterfahren und Schließung für 2 bis 4 Wochen😅🤣

B
Börsentripper heute 11:44 Uhr

Ich mein wir sind im Dreieck unten ausgebrochen.. in China eskaliert es wieder mit covid und der b1.7.7 sorgt für Panik in den Staaten und in der EU.. vlt könntet ihr recht habe. 😋 habe heute eine Voice Nachricht erhalten indem gesagt wird, dass das Unternehmen VW seitens Betriebsrat zugestimmt hat für ein runterfahren der Industrie ab Februar. Klar halte ich es für Fake aber es gibt welche die deshalb sicherlich gleich montags ihre Aktien abstoßen werden, da sie den Mis.t gleich glauben

ükp heute 11:38 Uhr

Irgendwie kippt die Stimmung ins negative so im gesamten hab ich das gefühl

Anzeige
Smartbroker
Der Broker von Deutschlands größter Finanzcommunity
Werbung

Ihre kurzfristige Erwartung an DAX

DAX steht am bei
Veränderung:
mgl. Rendite mit
Hebel (Omega)
Zum Produkt