Anzeige
+++** KRITSCHE METALLE GESUCHT **: Wirtschaftskrieg – wer kann die kritischen Rohstoffe liefern? Diese Firma hat das Potenzial für hohe Renditen!+++

Beiersdorf WKN: 520000 ISIN: DE0005200000 Kürzel: BEI Branche: Konsumgüter

Kurs zur Beiersdorf Aktie
111,28 EUR
-0,91 %-1,03
02. Feb, 13:15:18 Uhr, TTMzero RT
Werbung
BEI mit Hebel
-5 fallend
Morgan Stanley
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: MB2HFX, MB2P6E, MB2TR7, MD6BRF. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
Anzeige
Ein Depot für alle Wertpapiere.
Smartbroker
T
Trader202100, 16. Jan 11:47
Die Aktie ist ein gutes nachhaltiges Investment mit Wachstum im Umsatz und Gewinn. Ich erwarte in 2023 alltime highs von 120 Euro!
Django1
Django1, 27.10.2022 7:59
Konsumgüter Nivea-Hersteller Beiersdorf wächst zweistellig und hebt die Prognose an Trotz widriger Umstände kann der Konsumgüterhersteller Beiersdorf seinen Umsatz deutlich steigern. Bei dem Konzern zeichnet sich eine Trendwende ab. 27.10.2022 | von Michael Scheppe Flagship-Store von Nivea in Hamburg Flagship-Store von Nivea in Hamburg © Beiersdorf Düsseldorf Trotz steigender Kosten und sinkender Konsumlust der Verbraucher wächst der Nivea-Hersteller Beiersdorf. In den ersten neun Monaten steigerte das Unternehmen seinen Umsatz aus eigener Kraft um 11,1 Prozent auf 6,7 Milliarden Euro. Das teilte der Hamburger Konsumgüterkonzern am Donnerstagmorgen mit. Ergebniskennziffern nennt der Konzern anlässlich seiner Neunmonatszahlen nicht. Anzeige „Im dritten Quartal haben wir die starke Wachstumsdynamik des ersten Halbjahres beibehalten und erzielten zweistellige Wachstumsraten auf breiter Basis“, sagte Vorstandschef Vincent Warnery laut Konzernmitteilung. Das Unternehmen, das mehrheitlich der Maxinvest Holding der Familie Herz gehört, war im Sommer nach einem Auf und Ab wieder in den Leitindex Dax aufgestiegen. Beiersdorf hob seine Umsatzprognose an. Für den Rest jedes Jahres erwartet die Firma ein organisches Umsatzwachstum von neun bis zehn Prozent. Bislang gingen die Hamburger davon aus, zwischen vier und sechs Prozent zu wachsen. Beiersdorf hebt die Prognose an, obwohl man sich der wirtschaftlichen Unsicherheiten bewusst sei, so Warnery. Das Umsatzwachstum ist ungefähr zur Hälfte preisgetrieben, der Rest erklärt sich durch mehr Abverkäufe. Die Zahlen lassen eine Trendwende bei Beiersdorf erkennen: In der vergangenen Dekade war der Traditionskonzern weder bei Gewinn noch bei Umsatz gewachsen. Nun zeigt sich seit mehreren Quartalen in Folge ein stärkeres Wachstum als vom Markt erwartet. Seit Jahresbeginn hat die Aktie um mehr als zehn Prozent zugelegt. Beiersdorf verfolgt eine neue Strategie: Der Konzern konzentriert sich auf weniger, dafür innovativere Produkte. Statt wie bisher neue Produkte in einzelnen Märkten an den Start zu bringen, verfolgt der Konzern eine globale Produktstrategie, die auch mit weltweiten Marketingmaßnahmen begleitet wird. Zudem setzt Beiersdorf vermehrt auf Gesichtspflege. Dieser Bereich gilt in der Kosmetikbranche als Wachstumsmarkt und wirft besonders hohe Margen ab. Nivea gewinnt erstmals Marktanteile in allen Regionen und Kategorien Zum Wachstum bei Beiersdorf beigetragen hat die Kernmarke Nivea, die für das Gros der Umsätze steht. Die Umsätze mit Nivea-Produkten stiegen um 10,8 Prozent. Nivea konnte erstmals in der Konzerngeschichte in allen Märkten weltweit und in allen Produktkategorien Marktanteile hinzugewinnen. Der Konzern profitierte von einem warmen Sommer und den Corona-Lockerungen, wodurch die Nachfrage nach Sonnencreme und Deodorants gestiegen ist. Anzeige Das Hautgeschäft unter den Marken Eucerin und Aquaphor wuchs in den ersten neun Monaten gar um über 25 Prozent. Die Luxusmarke La Prairie legte um 5,5 Prozent zu. Die Luxuslinie schwächelte zu Jahresbeginn wegen der Lockdowns in China. Asien ist ein wichtiger Absatzmarkt für La Prairie. >> Lesen Sie außerdem: „Kunden gewöhnen sich an 4,99 Euro für Butter“ – Ein Experte erklärt, wie Hersteller Preise setzen Die Beiersdorf-Klebstoff-Tochter Tesa steigerte ihren Umsatz um 8,3 Prozent auf 1,3 Milliarden Euro. Das Elektronik-Geschäft in Asien sowie Anwendungen für die Druckindustrie trugen zur Umsatzsteigerung bei. Zuletzt erholte sich auch das Geschäft mit den Automobilherstellern. Wie alle Konsumgüterkonzerne kämpft Beiersdorf mit steigenden Kosten für Fracht, Rohstoffe und Energie. In diesem Jahr rechnet das Unternehmen mit 20 Prozent Mehrkosten. Die Firma reagiert darauf mit Preiserhöhungen. Bis Jahresende will Beiersdorf im weltweiten Schnitt 70 bis 80 Prozent der Kosten weitergegeben haben. Verbraucher müssen sich deshalb auf höhere Preise einstellen.
ultrAslan1905
ultrAslan1905, 23.08.2022 20:20
https://www.globalcosmeticsnews.com/liverpool-fc-and-nivea-men-extend-partnership-for-further-three-year-term/
T
Trader202100, 27.06.2022 8:19
Achtung! Kurs kann jetzt die 100 Euro Hürde wieder überspringen! Das Geschäft läuft ja offensichtlich sehr gut.
ultrAslan1905
ultrAslan1905, 09.06.2022 12:45
https://www.ariva.de/news/-10184805
T
Thordar, 04.06.2022 9:26
Beim Dax steigt wieder das Nivea
Pollo100
Pollo100, 22.03.2022 19:46
Heute war ein guter Tag
T
Trader202100, 01.03.2022 14:18
Steigt der Kurs jetzt wieder über 100! Gute Chancen gibt es ja da das Geschäft wohl sehr gut läuft und die Margen noch stabil sind! Oder hat jemand neue Daten?
Thomas80
Thomas80, 23.02.2022 0:22
bei 70 euro :)
ultrAslan1905
ultrAslan1905, 21.02.2022 0:41
📍
Kommentare
1 BEIERSDORF Hauptdiskussion
Werbung
Weiter abwärts ?
Short Hebel 7 handeln
Kursdetails
Geld (bid) 0,00 (0)
Brief (ask/offer) 0,00 (0)
Spread -
Geh. Stück 0
Eröffnung 112,28
Vortag 112,30
Tageshoch 113,18
Tagestief 111,13
52W Hoch 112,45
52W Tief 79,02
Tagesvolumen
in EUR gehandelt 72.317 Stk
in USD gehandelt 0 Stk
in CHF gehandelt 48 Stk
Gesamt 72.365 Stk
Werbung
In BEI investieren
Hebel 7-fach steigend
1,40 EUR
Faktor 7 x Long MB2HFX
Hebel 10-fach steigend
0,97 EUR
Faktor 10 x Long MB2P6E
Hebel 18-fach steigend
0,47 EUR
Faktor 18 x Long MB2TR7
Hebel 9-fach fallend
1,20 EUR
Faktor 9 x Short MD6BRF
Smartbroker
Morgan Stanley
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: MB2HFX, MB2P6E, MB2TR7, MD6BRF. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.
Geld/Brief Kurse
Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Xetra 111,30 111,40 1675338684 12:51 67.369 Stk 111,35 EUR
L&S Exchange 111,25 111,35 1675340114 13:15 133 Stk 111,30 EUR
Nasdaq OTC 1674512400 23. Jan 119,50 USD
Baader Bank 111,30 111,40 1675339540 13:05 111,35 EUR
Frankfurt 111,30 111,40 1675333834 11:30 100 Stk 112,75 EUR
Tradegate 111,30 111,40 1675337218 12:26 1.752 Stk 112,50 EUR
Lang & Schwarz 111,25 111,35 1675340028 13:13 234 Stk 111,30 EUR
Eurex 1675338686 12:51 2.150 Stk 111,36 EUR
TTMzero RT 1675340118 13:15 111,28 EUR
London 1673454580 11. Jan 108,90 EUR
Berlin 111,30 111,40 1675321562 08:06 111,95 EUR
Düsseldorf 111,25 111,40 1675321801 08:10 112,05 EUR
Hamburg 111,30 111,40 1675328315 09:58 110 Stk 113,00 EUR
München 111,30 111,40 1675321552 08:05 111,95 EUR
Hannover 111,30 111,40 1675322128 08:15 112,10 EUR
Stuttgart 111,35 111,35 1675338648 12:50 136 Stk 111,55 EUR
BX Swiss 111,30 111,40 1670346000 6. Dec 48 Stk 103,81 CHF
Gettex 111,30 111,40 1675336380 12:13 323 Stk 112,60 EUR
Quotrix Düsseldorf 111,30 111,40 1675079764 30. Jan 10 Stk 111,10 EUR
Wien 110,70 112,00 1674665406 25. Jan 110,50 EUR
ges. 72.365 Stk
Realtime / Verzögert
Börsennotierung
Marktkapitalisierung in EUR
28,4 Mrd.
Anzahl der Aktien
252,0 Mio.
Termine
Aktionärsstruktur %
maxingvest AG 51,18
Freefloat 35,84
eigene Aktien 9,99
BlackRock, Inc. 2,99
Grundlegende Daten zur Beiersdorf Aktie
Finanzdaten 2019 2020 2021 2022 2023e 2024e 2025e
KUV - - - 3,23 3,11 2,96 -
Ergebnis je Aktie (bereinigt) 3,17 2,47 2,81 - - - -
Cashflow 982,0 Mio. 984,0 Mio. 993,0 Mio. - - - -
Eigenkapitalquote 60,54 % 61,37 % - - - - -
Verschuldungsgrad 65,19 62,94 - - - - -
Eigenkapitalrendite - - - - - - -
Gesamtkapitalrendite - - - - - - -
EBITDA - - - - - - -
EBIT 1,0 Mrd. 828,0 Mio. 933,0 Mio. - - - -
Fundamentaldaten 2019 2020 2021 2022 2023e 2024e 2025e
KCV 27,37 24,19 - 25,98 22,47 20,59 -
Dividendenrendite 0,66 % 0,74 % 0,77 % 0,66 % 0,67 % 0,69 % -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) 33,60 38,20 32,20 31,10 28,90 26,10 -
Dividende je Aktie 0,70 0,70 0,70 0,73 0,75 0,76 -
Bilanzdaten 2019 2020 2021 2022 2023e 2024e 2025e
Netto-Provisionsüberschuss - - - - - - -
Umsatzerlöse 7,7 Mrd. 7,0 Mrd. 7,6 Mrd. - - - -
Ergebnis vor Steuern 1,0 Mrd. 821,0 Mio. 907,0 Mio. - - - -
Steuern 301,0 Mio. 244,0 Mio. 252,0 Mio. - - - -
Ausschüttungssumme 159,0 Mio. 159,0 Mio. 159,0 Mio. - - - -
Nettoverzinsung - - - - - - -
Zinsertrag - - - - - - -
Gesamtertrag - - - - - - -
Info

Beiersdorf

Die Beiersdorf AG ist ein international führendes Markenartikel-Unternehmen, das vornehmlich im Bereich Kosmetik und in der Herstellung von Klebebändern tätig ist. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung innovativer Haut-, Schönheits- und Pflegeprodukte. Zu den bekanntesten Marken des Konzerns zählen unter anderem Nivea, Eucerin, Labello, 8x4 und La Prairie. Mit dem Unternehmensbereich tesa zählt Beiersdorf zu den weltweit führenden Herstellern von selbstklebenden Produkt- und Systemlösungen für Industrie, Gewerbe und Endverbraucher, die in vielfältigen Anwendungen der Elektronikindustrie, im Automobilbereich, der Papier- und Pharmaindustrie sowie dem Fälschungs- und Manipulationsschutz zum Einsatz kommen.