Öl (Brent)

WKN: 967740 ISIN: XC0009677409 Mehr zu "ROHÖL BRENT"

Börse
ICE Futures Europe

32,03 USD

-4,79 % -1,61

Kursdaten

Eröffnung 31,480
Vortag 33,640
Tageshoch 32,030
Tagestief 31,480
52 Wochen Hoch 75,600
52 Wochen Tief 22,710

Stand: 09.04.2020 - 23:58:01 Uhr

handeln mit Hebel
HSBC Trinkaus & Burkhardt AG

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Anzeige
Alles für nur 4 Euro pro Order. Dauerhaft.
Smartbroker

Neueste Kommentare (19369)

Neu laden

Alle Kommentare Neu laden

J
Jerome86 heute 17:51 Uhr

👍

Daven
Daven heute 17:51 Uhr

Das hört sich gut an. Das heißt die Entscheidung der G20 steht noch aus 👍🏻 Die Saudis sind Gestern übrigens auch bei Shell, Equinor, Total und ENI eingestiegen. Die wissen warum😁

J
Jerome86 heute 17:45 Uhr

Aktuell gibt es aber auch ein G20 Treffen. OPEC + fordert dort weitere 5 Mio Kürzung

Daven
Daven heute 17:40 Uhr

Die USA fördern fast 12 Mio pro Tag. Das sind meiner Meinung nach 250.000 sehr wenig. Vermutlich ist in den USA eine Limitierung schwer umzusetzen, da es keine staatlichen Firmen sind, wie in Russland oder Saudi Arabien. Die 10Mio Reduzierung der OPEC Staaten ist meiner Meinung nach recht wenig, da es immernoch ein Überangebot gibt. 85 Mio werden benötigt und 95 Mio Barrel werden nach der Reduzierung noch gefördert.( Vorher 105 Mio) Finde da eher der Zusammenhalt der OPEC Gruppe entscheidender. Die neu beschlossenen Maßnahmen sollen sogar bis 04.2022 gehen und die USA sind jetzt auch noch im Boot. Da Börse immer in der Zukunft spielt, wirkt sich dieser Effekt mit Sicherheit auch auf den Kurs nieder. Denke das der aktuelle Wert von Brent sich nicht weiter verändert. Die nächsten 2 Monate wird es noch viel Öl geben, aber sobald die Firmen wieder anlaufen, dann wirken sich die 10 Mio ziemlich stark auf den Kurs aus. Spätestens dann muss der Preis explodieren! Ich bin Gestern Abend um kurz vor 22 Uhr mit einem Long Schein rein und lasse den die nächsten Monaten liegen.

m
medmech heute 16:50 Uhr

Witz meinte ich

m
medmech heute 16:50 Uhr

250.000 Barrel ist doch ein Witt für die USA!

m
medmech heute 16:49 Uhr

Mexiko einigt sich mit USA über Erdölförderung. Mexiko hat sich den Angaben von Präsident Andrés Manuel López Obrador zufolge mit den USA über eine Drosselung der Erdölförderung geeinigt. Sein Land werde die Produktion um 100.000 Barrel (je 159 Liter) pro Tag senken, sagte López Obrador. Im Gegenzug habe US-Präsident Donald Trump zugesagt, die US-Fördermenge um 250.000 Barrel zu reduzieren. Trump, habe sich an Mexiko gewandt, sagte der López Obrador.

Alle Kommentare Neu laden

In Wert investieren

Hebel 7-fach steigend
0,36 EUR
Faktor 7x Long TT1SV5
Hebel 11-fach steigend
0,26 EUR
Faktor 11x Long TT1T48
Hebel 7-fach fallend
3,65 EUR
Faktor 7x Short TT1G9Q
Smartbroker
HSBC Trinkaus & Burkhardt AG

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Lang & Schwarz 31,79 31,80 1586466058 09.04.20 0 31,79 USD
Deutsche Bank 32,45 32,45 1586455196 09.04.20 0 32,45 USD
ICE Futures Europe 0,00 0,00 1586469481 09.04.20 0 32,03 USD
TTMzero 0,00 0,00 1586462404 09.04.20 0 31,85 EUR

Realtime / Verzögert