Cash Flow je Aktie Wie wird der Cash Flow pro Aktie berechnet?

Der Cash Flow je Aktie ist eine Kennzahl, die Aussagen über die Finanzkraft eines Unternehmens sowie dessen Fähigkeit, zukünftige Investitionen zu tätigen, Schulden zu tilgen oder Dividenden auszuschütten, trifft. Zur Berechnung des Cash Flows je Aktie wird der Cash Flow aus laufender Geschäftstätigkeit (auch: operativer Cash Flow) mit der Anzahl ausstehender Aktien dividiert. Der Cash Flow je Aktie wird für Vergleiche zwischen Unternehmen oder von Unternehmen innerhalb einer Branche verwendet, da er nicht so leicht durch bilanzpolitische Maßnahmen beeinflusst werden kann. Jedoch ist zu beachten, dass diese Kennzahl im Zeitablauf stärker variieren kann, da der Cash Flow schwankungsanfällig ist.