Fondsgesellschaft Definition im Lexikon

Fondsgesellschaften, auch als Investmentgesellschaften oder Kapitalanlagegesellschaften (KAG) genannt sind Unternehmen, die liquide Mittel von Kapitalanlegern sammeln, um diese nach vorgegebenen Grundsätzen in diverse Anlageklassen (meist in Wertpapiere, aber auch Immobilien) zu investieren.