InnoCan Pharma:
Auf dem EPIDIOLEX®-Pfad zum Milliarden-Unternehmen.
Anzeige

Value Strategie

Anzeige
Smartbroker
Der Broker von Deutschlands größter Finanzcommunity

Was sind die Hauptinhalte der Value Strategie?

Die Value Strategie wird auch als Value Ansatz bezeichnet und benennt eine langfristig orientierte Anlagestrategie, bei der die Investoren auf grundsolide Unternehmen setzen, die zusätzlich im Moment als unterbewertet gelten. Dazu werden aus der Vielzahl der gelisteten Unternehmen solche herausgefiltert, die über eine besonders nachhaltige Umsatz- und Ertragssituation verfügen und durch ein einfaches Geschäftsmodell verbunden mit einem guten Markennamen auch für die Zukunft Stabilität suggerieren. Zur Feststellung einer gerechtfertigten Bewertung bezieht die Value Strategie neben dem KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) vor allem das KCV (Kurs-Cash-Flow-Verhältnis) und das KBV (Kurs-Buchwert-Verhältnis) mit ein. Die Anleger, welche nach der Value Strategie investieren, werden als Value Investoren bezeichnet.