Magna International Aktie WKN: 868610 ISIN: CA5592224011 Kürzel: MG Branche: Automobilzulieferer

Börse
Lang & Schwarz

Kurs zur Magna International Aktie

79,32 EUR

-0,84 % -0,67 EUR

Login

Kursdaten

Geld (Stk.) 79,18 (938)
Brief (Stk.) 79,46 (938)
Spread 0,35
Geh. Stück 107 Stk
Eröffnung 79,99
Vortag 79,99
Tageshoch 79,99
Tagestief 78,94
52 Wochen Hoch 85,74
52 Wochen Tief 36,78

Stand: 15.06.2021 - 21:27:48 Uhr

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Anzeige
Alles ab 0 Euro pro Order. Dauerhaft.
Smartbroker

Community-Beiträge (426)

Neu laden

Alle Kommentare Neu laden

R
Russel0815
vom 25.05.21 20:07 Uhr
0

https://mutares.de/fuenfte-buyside-transaktion-im-jahr-2021-mutares-erwirbt-drei-exteriors-werke-von-magna-in-deutschland/

Olli2111
Olli2111
vom 15.05.21 15:44 Uhr
0

BMO rüstet Magna International nach starken Quartalsergebnissen auf  14. Mai 2021, 11:04 Uhr  Justin Young  0l Kommentare Analystenschätzung , Magna Internationa Magna International (TSX: MG) meldete am 6. Mai vor dem Markteintritt Gewinne, wobei die Ergebnisse die Anleger überraschten. Das Unternehmen beendete den Tag mit einem Plus von 2,23% und erzielte einen Umsatz von 10,18 Mio. USD bei einer Bruttomarge von nur 15%, während die Nettomarge bei 6% oder 615 Mio. USD lag. Einige Analysten haben ihre Kursziele für Magna nach ihrem Gewinn geändert. Das Unternehmen hat jetzt ein konsensbasiertes 12-Monats-Kursziel von 111,69 USD gegenüber 102,85 USD im Vormonat. Accountability Research Copr hat das höchste Kursziel bei 132 USD, während das niedrigste bei 94,83 USD liegt.  Unten sehen Sie die neuesten Analystenänderungen: CFRA erhöht das Kursziel um 10 USD auf 120 USD JP Morgan erhöht das Kursziel von 110 USD auf 114 USD BMO erhöht das Kursziel von 99 auf 108 US-Dollar Die Scotiabank erhöht das Kursziel von 105 USD auf 115 USD Citigroup erhöht das Kursziel von 101 USD auf 116 USD In der Mitteilung von BMO bekräftigte der Analyst Peter Sklar sein Outperform-Rating und erhöhte sein 12-Monats-Kursziel von 99 auf 108 US-Dollar, während er sein EBITDA-Vielfaches von 6 auf das 6,5-fache erhöhte. Sklar schreibt, dass der Anstieg "auf die starke Betriebsleistung von Magna im ersten Quartal 21 und die zunehmende Exposition gegenüber Fahrzeugelektrifizierung und autonomen Merkmalen zurückzuführen ist". Sie haben auch ihre Schätzungen für 2021 und 2022 leicht geändert. Für das zweite Quartal prognostizieren sie einen Umsatz von 9,42 Milliarden US-Dollar nach 10,355 Milliarden US-Dollar. BMO erhöht dann die Schätzungen für das Gesamtjahr 2021 und 2022, die Sie unten finden.  Das Management von Magna berichtete, dass der weltweite Halbleitermangel bis 2022 verlängert werden könnte, was länger als bisher erwartet ist, und fügte hinzu, dass die Harzpreise weiterhin stabil bleiben und ein Gegenwind für das Unternehmen sein könnten. Sklar sagt zwischen diesen beiden Gegenwinden: "Die daraus resultierenden negativen Auswirkungen auf die Rohstoffe könnten trotz des positiven Effekts steigender Schrottpreise bis zu 80 Mio. US-Dollar betragen." Magna meldete rundum bessere Ergebnisse als erwartet, was Sklar auf eine „Outperformance in allen Segmenten“ zurückführt. Das Umsatzwachstum des Unternehmens wurde durch eine höhere Fahrzeugproduktion, die Einführung neuer Programme und den guten Quartal des kanadischen Dollars getrieben. Höhere als erwartete EBIT-Margen wurden auf Kostensenkungen und betriebliche Effizienz durch die Restrukturierungsbemühungen der Unternehmen zurückgeführt

Mario08
Mario08
vom 06.05.21 16:28 Uhr
1

Alles schmierz ab, nur Magna nicht

b
blickstenich
vom 26.04.21 05:51 Uhr
0

📌

Ännchen
Ännchen
vom 17.04.21 08:47 Uhr
0

Wenn nicht auch nicht schlimm: Magna läuft auch ohne Apple 😉

Norddeutsch
Norddeutsch
vom 16.04.21 17:49 Uhr
0

Die Frage ist ja auch wie hoch Magna steigt wenn Apple kooperiert.

Ännchen
Ännchen
vom 15.04.21 07:43 Uhr
0

https://www.heise.de/news/Apple-Car-LG-Magna-als-Fertiger-fuer-Apples-E-Auto-im-Gespraech-6015455.html

BQX
BQX
vom 13.04.21 14:52 Uhr
0

https://www.google.com/amp/s/www.apfelpatient.de/rumors/apple-car-schliesst-apple-einen-deal-mit-lg-und-magna/amp

Olli2111
Olli2111
vom 03.04.21 10:10 Uhr
0

Nun, ich könnte mich irren, aber ich denke, Magna überprüft viele Dinge auf der Liste als Top-EV-Hersteller. Für mich ist die Firma die perfekte Anlaufstelle für Tech-Aktien, um an der EV-Aktion teilzunehmen. Unabhängig davon wird Apple wahrscheinlich weiterhin seine Optionen im Weltraum abwägen und wahrscheinlich nur einen Deal machen, der Sinn macht. Selbst wenn Magna nicht das Apple Car baut, könnte es dennoch Verträge mit anderen Technologiefirmen gewinnen, die einen Sitz in der ersten Reihe im weißglühenden EV-Raum suchen. Das Joint Venture zwischen LG und Magna ist eine große Sache, und es wird wahrscheinlich die Nadel der Magna-Aktie nach vorne bewegen, da es seine Rolle im EV-Boom spielt.

Olli2111
Olli2111
vom 03.04.21 10:10 Uhr
0

Vergiss Tesla! Magna ist eine bessere EV-Aktie inmitten von Gerüchten über Apple-Autos Joey Frenette | 2. April 2021  Das Auto von Apple (NASDAQ: AAPL) kommt, möglicherweise eher früher als später, oder zumindest scheinen dies viele Analysten auf der Straße zu denken, die das bahnbrechende Produkt in ihre Finanzmodelle einbeziehen. Der jüngste Analyst bei UBS hat kürzlich sein Apple-Aktienkursziel angesichts wachsender Gerüchte angehoben, dass das 2-Billionen-US-Dollar-Unternehmen bereit sein könnte, den Vorhang für ein Elektrofahrzeug zu ziehen, das Elon Musk und Tesla einen guten Lauf für ihr Geld geben könnte . Die Apple Car Gerüchteküche dreht sich wieder Die Apple-Auto-Gerüchte sind wirklich nichts Neues. Die Spekulationen über das Projekt Titan dauern seit Jahren an, und Apple hat das Ganze sehr geheim gehalten. Ich würde sagen, Tim Cook und das Unternehmen haben großartige Arbeit geleistet, um die Dinge unter Verschluss zu halten, obwohl die Gerüchteküche wieder in Bewegung geraten ist, und Analysten dazu inspiriert, ein solches Produkt in ihre Bewertungen einzubeziehen. Außerdem haben wir wirklich keine Ahnung, wann ein Apple EV landen wird. Einige, wie die von Thomson Reuters , haben spekuliert, dass das Apple Car die Produktion bis 2024 anstrebt. Andere, wie der Apple-Analysten-Superstar Ming-Chi Kuo, halten eine konservativere Schätzung und fordern, dass das Auto frühestens zwischen 2025 und 27 auf den Markt kommt oder spätestens 2028 und darüber hinaus, deutlich über seiner Startschätzung für 2023-25. Kuo ist ein lächerlich genauer Apple-Analyst, aber nicht einmal er weiß genau, wann Tim Cook den Vorhang für das mit Spannung erwartete Elektrofahrzeug ziehen wird, das im Gegensatz zu allen Elektrofahrzeugen von Tesla möglicherweise auch völlig autonom ist. Es ist, als würde man Pfeile auf ein Brett werfen. Je nachdem, wen Sie fragen, kann das Apple Car drei bis acht Jahre entfernt sein. Analysten scheinen optimistischer zu sein, dass das Auto eher früher (innerhalb von vier Jahren) als später (2028 und darüber hinaus) kommen könnte. Nur Apple-Chef Tim Cook weiß es mit Sicherheit. Unabhängig davon ist die AAPL-Aktie ein weitaus besseres Geschäft als die von Tesla, die meiner Meinung nach gefährlich teuer und für die Veröffentlichung eines Apple-Autos am stärksten gefährdet ist. Für diejenigen, die mehr Wert im EV-Bereich suchen, ist der kanadische Autoteilhersteller Magna International der richtige Weg. Wenn ich Apple wäre, würde ich Magna auswählen, um den EV der Zukunft zu bauen Zahlreiche Autohersteller sollen in den letzten Monaten über ein Apple Car gesprochen haben („Voltswagen?“). Die Gerüchte und Spekulationen bleiben jedoch genau das, da noch keine Firma als diejenige herausgekommen ist, die das Apple Car gebaut hat. Wenn Sie auf das Apple Car wetten möchten, können zahlreiche Firmen die Arbeit erledigen. Treffen Sie eine Auswahl und platzieren Sie eine Wette. Dan Ives von Wedbush scheint zu glauben, dass Apple 2021 einen Partner finden könnte. Und wenn das der Fall ist, würde ich sowohl nach AAPL-Aktien suchen als auch nach dem, der der glückliche Tanzpartner sein wird, der bereit ist zu brüllen. Persönlich könnte Magna, ein Hersteller von Autoteilen, der in der Welt der Autoenthusiasten nicht so bekannt ist, die beste Wahl sein. Warum? Magna verfügt nicht nur über hervorragende Vermögenswerte in Nordamerika und verfügt über ein hervorragendes Know-how, um das Auto nach den hohen Qualitätsstandards von Apple zu bauen, sondern es wird auch weitaus weniger Markenkonflikte geben, als wenn Apple mit einem bekannten Autogiganten zusammenarbeiten würde .

Alle Kommentare Neu laden

Neue Kommentare
1 MAGNA Hauptdiskussion
Anzeige
Smartbroker
Der Broker von Deutschlands größter Finanzcommunity
Werbung
Weiter abwärts ?
Short Hebel 7 handeln

Tagesvolumen

in EUR gehandelt 789 Stk
in USD gehandelt 39.849 Stk
in CAD gehandelt 212.414 Stk
in CHF gehandelt 0 Stk
Gesamt 253.052 Stk

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Frankfurt 79,46 79,54 1623771543 17:39 25 Stk 79,00 EUR
Berlin 79,44 79,70 1623737286 08:08 0 Stk 79,60 EUR
Düsseldorf 79,46 79,54 1623772834 18:00 0 Stk 79,06 EUR
München 79,44 79,54 1623736887 08:01 0 Stk 79,56 EUR
Stuttgart 79,16 79,54 1623758164 13:56 0 Stk 79,44 EUR
Nasdaq 0,00 0,00 1623783766 21:02 8.193 Stk 96,32 USD
AMEX 96,22 96,31 1623783633 21:00 19.700 Stk 96,29 USD
Tradegate 79,16 79,40 1623779200 19:46 595 Stk 79,44 EUR
Lang & Schwarz 79,12 79,42 1623785333 21:28 107 Stk 79,27 EUR
London 0,00 0,00 1623331991 10.06.21 0 Stk 70,43 USD
Toronto 117,31 117,36 1623784432 21:13 212.414 Stk 117,35 CAD
BX Swiss 86,29 86,38 1616173200 19.03.21 0 Stk 86,27 CHF
Gettex 79,26 79,32 1623780538 20:08 62 Stk 79,52 EUR
Baader Bank 81,20 81,22 1623441601 11.06.21 0 Stk 81,21 EUR
NYSE Arca 96,18 96,26 1623784393 21:13 11.956 Stk 96,16 USD
ges. 253.052 Stk

Realtime / Verzögert

Magna International

Magna International, Inc. ist ein kanadisch-österreichischer Autozulieferer. Der Konzern gilt als einer der am breitesten diversifizierten Zulieferer weltweit. Das Angebot ist reichhaltig: das Unternehmen entwirft, entwickelt und produziert Fahrzeugsysteme, Fahrzeugmodule und Komponenten sowie bereits komplett montierte Autos, die primär an Originalhersteller von Pkws und Lkws in aller Welt vertrieben werden.

Börsennotierung

Marktkapitalisierung
23,774 Mrd EUR
Anzahl der Aktien
299,26 Mio Stück

Aktionärsstruktur %

Freefloat 0,00
0,00

Termine

Grundlegende Daten zur Magna International Aktie

Finanzdaten 2017 2018 2019 2020 2021 2022
Ergebnis je Aktie (bereinigt) 5,93 6,65 5,61 2,52 - -
Cashflow 3,329 Mrd 3,718 Mrd 3,960 Mrd 3,278 Mrd - -
Eigenkapitalquote 44,22 % 41,24 % 42,00 % 39,75 % - -
Verschuldungsgrad 126 142 138 152 - -
Eigenkapitalrendite - - - - - -
Gesamtkapitalrendite - - - - - -
EBITDA - - - - - -
EBIT 3,069 Mrd 3,044 Mrd 2,305 Mrd 1,092 Mrd - -
Fundamentaldaten 2017 2018 2019 2020 2021 2022
Dividendenrendite 1,94 % 2,90 % 2,66 % 2,26 % - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) 9,60 6,80 9,80 28,10 - -
Dividende je Aktie 1,10 1,32 1,46 1,60 - -
Bilanzdaten 2017 2018 2019 2020 2021 2022
Netto-Provisionsüberschuss - - - - - -
Umsatzerlöse 38,946 Mrd 40,827 Mrd 39,431 Mrd 32,647 Mrd - -
Ergebnis vor Steuern 2,999 Mrd 2,951 Mrd 2,223 Mrd 1,006 Mrd - -
Steuern 744,00 Mio 619,00 Mio 591,00 Mio 329,00 Mio - -
Ausschüttungssumme 400,00 Mio 448,00 Mio 449,00 Mio 467,00 Mio - -
Nettoverzinsung - - - - - -
Zinsertrag - - - - - -
Gesamtertrag - - - - - -