SWISS RE AG

WKN: A1H81M ISIN: CH0126881561 Kürzel: SR9 Mehr zu "SWISS RE AG"

Börse
SIX Swiss (CHF)

99,24 CHF

-0,76 % -0,76

Stand: 24.06.2019 - 17:31:30 Uhr

Geld (Stk.) 0,000 ( 0)
Brief (Stk.) 0,000 ( 0)
Spread 0
Vortag 100,000
Eröffnung 99,240
Geh. Stück 0 Stk

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Xetra 89,160 89,300 1561460547 13:02 1.279 89,04 EUR
Frankfurt 89,340 89,760 1561460730 13:05 805 88,92 EUR
Berlin 89,180 89,280 1561442573 08:02 0 89,36 EUR
Düsseldorf 89,120 89,220 1561461386 13:16 0 88,96 EUR
Hamburg 89,140 89,200 1561451396 10:29 20 89,20 EUR
München 89,160 89,300 1561442453 08:00 0 89,36 EUR
Hannover 89,140 89,200 1561442442 08:00 0 89,36 EUR
Stuttgart 89,180 89,280 1561461361 13:16 0 88,84 EUR
Nasdaq OTC 0,000 0,000 1561065600 20.06.19 504 100,85 USD
Tradegate 89,180 89,240 1561455917 11:45 426 88,94 EUR
Lang & Schwarz 89,180 89,222 1561465006 14:16 0 89,20 EUR
Eurex 0,000 0,000 1561393918 24.06.19 0 99,19 CHF
London 0,000 0,000 1561398013 24.06.19 0 99,69 CHF
SIX Swiss (CHF) 0,000 0,000 1561390290 24.06.19 0 99,24 CHF
BX Swiss 99,061 99,100 1561132800 21.06.19 0 100,00 CHF
Gettex 89,180 89,240 1561462980 13:43 0 89,16 EUR
Baader Bank 89,180 89,240 1519032190 19.02.18 0 82,95 EUR
SmartTrade 0,000 0,000 1561464991 14:16 0 89,21 EUR

Realtime / Verzögert

Diskussion zu diesem Wert

Aktualisieren Kommentare ( 20)
10:40 Uhr 07.06.19
C
Chinatrader2 Hat sich wieder gefangen
00:22 Uhr 11.05.19 Drizzy4 Eigentlich wieder interessant
15:54 Uhr 01.01.19
A
Arnold1 Swiss re hat ein niedriges KGV,eine Top Dividende und ein gutes KUV, und ist deshalb kaufenswert.
19:40 Uhr 17.08.18
r
rumc4js Es wird über Genua gemunkelt...
08:07 Uhr 24.04.18
A
Akientraum Heute Dividentenabschlag.
20:35 Uhr 30.03.18
A
Adelstein Ja genau! Dividende und Spekulation inklusive. So kann es weitergehen. Die Katze bitte nicht zu früh aus dem Sack lassen.
09:51 Uhr 30.03.18
A
Akientraum Die Aktie hat Perspektive bei Einstieg eines potenten Ankerinvestors. Bei über 5 % Rendite allein schon deshalb interessant.
18:58 Uhr 12.12.17
C
Cola12 Ist das jetzt die überwundene Bodenbildung???
17:35 Uhr 16.11.17
A
Aktientraum Zu hubba: so kompliziert ist die Steuerrückerstattung auch nicht und kostete (bei mir waren es so) nichts.
17:32 Uhr 16.11.17
A
Aktientraum Das verstehe ich auch nicht. Die Zahlen waren besser als gedacht und die Dividendenrendite liegt bei 5 %
10:55 Uhr 19.12.16
H
HubbaBubba5c5f63088a58d Mein post bezog sich sich sif Tobi001 vom 15.4., der eben noch als erster hier stand (hatte nicht gesehen, dass hier mehrete Monate gelöscht wurden) jetzt hat sich ein alter Grassi-Post von Anfang Dezember dazwischen geschoben. Sehr komisch das Alles
10:52 Uhr 19.12.16
H
HubbaBubba5c5f63088a58d Wo sind denn die posts der letzten Tage hin?
10:09 Uhr 19.12.16
H
HubbaBubba5c5f63088a58d Du weisst aber schon, dass: 1. Wenn du wegen der Divi reingehst, der Verkauf direkt nach der Divi-Zahlung nichts bringt, weil der Kurs dann ex-Divi gehandelt wird, du also dann nichts gewonnen hättest? 2. Es kein Doppelbesteuerungsabkommen mit der Schweiz gibt und dir die Schweizer 20% Quellensteuer von der Divi abziehen. Du kannst eine Steuerrückzahlung beantragen, das ist kostenpflichtig und mit einem gewissen, wenn auch nicht sehr hohen Aufwand verbunden. Aufgrund der Kosten würde sich die Rückerstattung bei kleinen Beträgen nicht lohnen.
10:26 Uhr 02.12.16 Grassi1 ZÜRICH (dpa-AFX) - Der weltweit zweitgrößte Rückversicherer Swiss Re sieht sich trotz des harten Wettbewerbs und der niedrigen Zinsen finanziell gut aufgestellt. Die Aktionäre sollen davon weiter durch steigende Ausschüttungen profitieren. "Wir wollen die Höhe der ordentlichen Dividende entsprechend der langfristigen Ertragsentwicklung steigern oder zumindest halten", sagte der Finanzvorstand David Cole am Freitag in Zürich vor einer Investorenveranstaltung. Überschüssiges Kapital will der Rivale der Munich Re und der Hannover Rück weiter an die Aktionäre zurückführen. Dies ist für Experten keine Überraschung. So rechnen die von der Nachrichtenagentur Bloomberg befragten Analysten mit einer deutlichen Anhebung der Dividende in den kommenden Jahren. Für 2019 haben die Experten bisher im Schnitt eine Dividende von etwas mehr als 5,60 Franken auf dem Zettel. Für 2016 liegt die Prognose für die direkte Gewinnbeteiligung der Aktionäre bei knapp 4,90 Franken. Für 2015 wurden 4,60 Franken ausgeschüttet. Für viele Investoren sind die hohen Ausschüttungen der Rückversicherer ein wichtiger Grund für eine Anlage in die Aktien der Branche. So hatte zum Beispiel die australische Investmentbank Macquarie das Kursziel für die Swiss Re wegen der erwartet hohen Dividenden und der Rückkäufe von Aktien von 90 auf 100 Franken angehoben./zb/enl/fbr
16:59 Uhr 15.04.16
T
Tobi001 Hallo, Welche Kritiereien gibt's bei der Dividendenauszahlung? Gibts eine Haltefrist? Oder kann ich wie üblich vor der Hauptversammlung kaufen und nach der Auszahlung der Dividene die Aktien wieder verkaufen? Weil es sich hier um eine ausländische Firma handelt bin mir nicht sicher, wie es ist. Danke
15:37 Uhr 29.10.15
E
Einfach2 Starker und spannender Kursverlauf
02:27 Uhr 22.08.15
G
Giacomotivo Gute Divi, aber spekulativer, als die anderen Rückversicherer. Hier wäre ein Stoploss bei ca. 72€ sinnvoll.
16:55 Uhr 17.06.15
H
Hallo123 Shiggy
15:54 Uhr 17.06.15
H
Hallo123 Shiggy :D
21:56 Uhr 27.05.15
G
Gast79 Läuft stark auf die 90 zu...;-)

Aktuelles zu:

SWISS RE AG

14.06.2019, 15:21 Uhr

dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 14.06.2019 - 15.15 Uhr

IPO/ROUNDUP 2: VW will mit Traton-Börsengang knapp 2 Milliarden Euro einspielen WOLFSBURG/MÜNCHEN - Der Volkswagen <DE0007664039>-Konzern (VW) will seine Lkw- und Bustochter Traton noch im Juni an die Börs…

14.06.2019, 07:34 Uhr

Swiss Re bringt Tochter ReAssure im Juli an Londoner Börse

ZÜRICH (dpa-AFX) - Der Rückversicherer Swiss Re <CH0126881561> bringt seine Tochter ReAssure im Sommer an die Börse. Das Unternehmen, welches das britische Geschäft mit geschlossenen Lebensversicherungen b…

07.06.2019, 15:20 Uhr

dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 07.06.2019 - 15.15 Uhr

Italien zu Fiat-Renault-Streit: Frankreich macht keine gute Figur ROM - Die italienische Regierung hat nach der geplatzten Fusion der Autokonzerne Fiat Chrysler <NL0010877643> (FCA) und Renault <FR00001…

07.06.2019, 08:04 Uhr

IPO: Swiss Re-Tochter Reassure leitet Börsengang in London ein

ZÜRICH/LONDON (dpa-AFX) - Der weltweit zweitgrößte Rückversicherer Swiss Re <CH0126881561> kommt bei dem in Aussicht gestellten Börsengang seiner britischen Tochter Reassure voran. Das Unternehmen, das ges…

08.05.2019, 14:25 Uhr

ROUNDUP 2: Taifun-Schäden belasten Munich Re zum Jahresstart - Aktie sackt ab

(neu: Höhere Belastung durch Boeing-Desaster und Absturz des russischen Superjet 100, aktualisierter Aktenkurs) MÜNCHEN (dpa-AFX) - Höhere Katastrophenschäden haben dem weltgrößten Rückversicherer Munich Re <…

08.05.2019, 11:55 Uhr

ROUNDUP: Taifun-Schäden belasten Munich Re zum Jahresstart - Aktie sackt ab

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Höhere Katastrophenschäden haben dem weltgrößten Rückversicherer Munich Re <DE0008430026> zum Jahresstart einen deutlichen Gewinnrückgang eingebrockt. Die Zerstörungen durch Taifun "Jeb…

07.05.2019, 10:11 Uhr

ROUNDUP: Hannover Rück trotzt Katastrophen zum Jahresstart - Aktie legt zu

HANNOVER (dpa-AFX) - Die Hannover Rück <DE0008402215> hat die Katastrophen vom Jahresbeginn im Vergleich mit den Konkurrenten gut weggesteckt. Auch dank besserer Geschäfte in der Personen-Rückversicherung …

07.05.2019, 07:58 Uhr

Hannover Rück trotzt Katastrophen zum Jahresstart - Erwartungen übertroffen

HANNOVER (dpa-AFX) - Der weltweit viertgrößte Rückversicherer Hannover Rück <DE0008402215> ist dank geringerer Katastrophenschäden mit einem überraschend starken Gewinnplus ins Jahr gestartet. Auch dank be…

03.05.2019, 18:55 Uhr

ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Quartalszahlen und US-Jobdaten sorgen für Gewinne

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Positive Geschäftsberichte europäischer Konzerne und überraschend starke Arbeitsmarktdaten aus den USA haben den meisten Börsen Europas am Freitag Auftrieb beschert. Zeitweise bröckelten…

03.05.2019, 15:20 Uhr

dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 03.05.2019 - 15.15 Uhr

ROUNDUP 2: Adidas übertrifft Gewinnerwartungen - Aktie auf Rekordhoch HERZOGENAURACH - Der Sportartikelkonzern Adidas <DE000A1EWWW0> hat seine Gewinne zum Jahresauftakt deutlich gesteigert und besser abges…

03.05.2019, 11:22 Uhr

Aktien Europa: Überzeugende Unternehmenszahlen helfen dem EuroStoxx

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Der EuroStoxx <EU0009658145> steuert am Freitag im freundlichen Handel auf ein ausgeglichenes Wochenergebnis zu. An einem weiteren Tag mit vielen Unternehmensberichten schaffte es …

03.05.2019, 11:16 Uhr

ROUNDUP: Hochwasser und Boeing-Absturz belasten Swiss Re - Gewinn sinkt

ZÜRICH (dpa-AFX) - Überschwemmungen in Australien, der Absturz der Boeing 737 Max und andere Großschäden haben die Swiss Re <CH0126881561> im ersten Quartal stark belastet. Der Gewinn des Schweizer Rückver…

03.05.2019, 07:27 Uhr

Swiss-Re-Gewinn sinkt überraschend

ZÜRICH (dpa-AFX) - Überschwemmungen in Australien, der Absturz der Boeing 737 und andere Großschäden haben die Swiss Re <CH0126881561> im ersten Quartal stark belastet. Der Gewinn ging überraschend zurück.…

28.04.2019, 14:23 Uhr

Bayern fordert staatlich gestützte Dürreversicherung

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Angesichts der neuerlich drohenden Dürre startet Bayern eine Bundesratsinitiative für eine staatlich gestützte Versicherung. Agrarministerin Michaela Kaniber (CSU) schlug am Sonntag eine Lösung nach österreichischem Vorbild vor: Eine sogenannte Mehrgefahrenversicherung, d…

02.04.2019, 08:59 Uhr

ANALYSE: Goldman Sachs erwartet höhere Rückversicherungsprämien in Japan

ZÜRICH (dpa-AFX) - Die US-Großbank Goldman Sachs rechnet bei der jüngsten Vertragserneuerung in der Rückversicherungsbranche mit einem Preisanstieg. Vor allem in Japan zeichne sich eine Steigerung des Prämienniveaus ab, schrieb das Institut gestützt auf erste Daten von Rückversicherungs-Makl…

Grundlegende Daten zur SWISS RE AG Aktie

Finanzdaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Ergebnis je Aktie (bereinigt) 13,44 10,72 1,03 1,37 - -
Cashflow 5,412 Mrd 6,115 Mrd 1,303 Mrd 1,572 Mrd - -
Eigenkapitalquote 17,09 % 16,57 % 15,33 % - - -
Verschuldungsgrad 485 504 552 - - -
Eigenkapitalrendite - - - - - -
Gesamtkapitalrendite - - - - - -
EBITDA - - - - - -
EBIT 5,319 Mrd 4,372 Mrd 525,00 Mio 550,00 Mio - -
Fundamentaldaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Dividendenrendite 4,38 % 4,94 % 5,32 % - - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) 7,30 9,00 90,90 - - -
Dividende je Aktie 4,30 4,77 4,98 5,70 - -
Bilanzdaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Netto-Provisionsüberschuss - - - - - -
Umsatzerlöse - - - - - -
Ergebnis vor Steuern 5,319 Mrd 4,372 Mrd 525,00 Mio 550,00 Mio - -
Steuern 651,00 Mio 749,00 Mio 132,00 Mio 69,00 Mio - -
Ausschüttungssumme - - - - - -
Nettoverzinsung - - - - - -
Zinsertrag - - - - - -
Gesamtertrag 35,714 Mrd 43,786 Mrd 42,487 Mrd 37,047 Mrd - -

SWISS RE AG

Die Swiss Re ist ein international tätiges Rückversicherungsunternehmen und europaweit der zweitgrößte Rückversicherer. Sie bietet ihrem globalen Kundenstamm Risikotransfer, Risikofinanzierung und Asset Management. Die Aufgabe des Rückversicherers besteht darin, den Anteil von großen Risiken zu übernehmen, den die Erstversicherungsgesellschaften - vor allem solche, die auf nationaler oder regionaler Ebene tätig sind - nicht allein tragen können. Der Rückversicherer stellt das Gleichgewicht wieder her, indem er die Risiken weltweit über lange Zeiträume streut. Swiss Re bietet eine breite Produktpalette für das Management von Risiko und Kapital an: traditionelle Rückversicherung, Lösungen für die Unternehmensfinanzierung auf der Basis von Versicherungsinstrumenten sowie ergänzende Dienstleistungen für ein umfassendes Risikomanagement.

Termine

31.07 Ergebnis Halbjahr
31.10 Ergebnis 3.Quartal
alle Termine