publity WKN: 697250 ISIN: DE0006972508 Kürzel: PBY Branche: Diverse

Börse
Düsseldorf

35,25 EUR

+2,17 % +0,75 EUR

Login

Kursdaten

Geld (Stk.) 35,250 (200)
Brief (Stk.) 35,550 (200)
Spread 0,844
Geh. Stück 0 Stk
Eröffnung 34,100
Vortag 34,500
52 Wochen Hoch 40,500
52 Wochen Tief 27,200

Stand: 09.07.2020 - 16:00:52 Uhr

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Anzeige
Smartbroker
Sparplan Aktion: Besparen Sie Aktien auf Smartbroker.de

Neueste Kommentare (1627)

Neu laden

Alle Kommentare Neu laden

D
Dr._K vom 20.06.20 09:40 Uhr

Die schreiben aber auch sehr viel Mist. Da steht wahrscheinlich auch ne Dividende für Publity in diesem Jahr und in den kommenden Jahren in absurder Höhe auf finanzen.net

Olli2111
Olli2111 vom 19.06.20 22:59 Uhr

Zu lesen bei Finanzen.net

Olli2111
Olli2111 vom 19.06.20 22:58 Uhr

Hat mich auch gewundert. Aber die Artikel sind vom Mai diesen Jahres.

D
Dr._K vom 19.06.20 22:35 Uhr

Muss wohl schon älter sein, der Artikel. Kein Analyst der noch ganz richtig tickt geht irgendwo von Wachstum in diesem Jahr aus, erst recht nicht bei Immobilienhandel. Und bezüglich des anderen hab ich genau das gemeint: Olek kauft die Bude alleine hoch, sonst niemand. Der Mann hat 90% der Aktien oder so. Dividende gibt es wieder keine, also mal wieder ne Nullnummer, hier wird offenbar nur alle zwei Jahre mal n bisschen was ausgeschüttet und das fallend (zuletzt: 2,5€; 0€; 1,5€; 0€). 4 Euro in 4 Jahren, macht ein Euro pro Jahr x 10 macht 10 Euro Wert der Aktie und da stand sie auch bevor Olek angefangen hat (wohl auf Pump) zu kaufen.

Olli2111
Olli2111 vom 18.06.20 22:41 Uhr

publity AG: Erfolgreicher Portfolioausbau 35,10 Nach Darstellung des Analysten Stefan Scharff von SRC Research hat die publity AG im Geschäftsjahr 2019 (per 31.12.) die im März 2020 publizierten Vorab-Zahlen noch einmal übertroffen und einen Nettogewinn nach Minderheiten von nahezu 59 Mio. Euro erzielt, was mehr als einer Verdopplung entspricht. In der Folge erhöht der Analyst sein Kursziel und bestätigt das positive Votum.Nach Analystenaussage habe das im vergangenen Jahr an die Tochtergesellschaft PREOS Real Estate übertragene Bestandsportfolio inklusive der 2019 beurkundeten aber erst 2020 abgeschlossenen Transaktionen durch Zukäufe auf über 1,1 Mrd. Euro zugelegt. Die Assets under Management (AuM) seien auf insgesamt 5,5 Mrd. Euro (zuvor: 4,6 Mrd. Euro) angestiegen. Hinsichtlich der GuV habe das Unternehmen das operative Ergebnis (EBIT) auf über 116 Mio. Euro (GJ 2018: 31 Mio. Euro) nahezu vervierfacht. Dies sei hauptsächlich auf das deutlich größere Portfolio zurückzuführen. Für das Geschäftsjahr 2020 gehe der Analyst erneut von einem deutlichen Wachstum aus. Ein Teil dessen sei bereits durch die Zukäufe im vergangenen Jahr gesichert. Trotz der derzeitigen Ungewissheiten und Auflagen aufgrund der Pandemie, welche den Transaktionsmarkt sicherlich für einen Großteil des Jahres beeinträchtigen werde, schätze SRC, dass das Unternehmen auch von der Situation profitieren könne. Aufgrund der besser als erwarteten Entwicklungen 2019 und wegen des verbesserten Ausblicks seitens SRC erhöht der Analyst das Kursziel auf 50,00 Euro (zuvor: 42,00 Euro) und bestätigt das Rating „Kaufen“.(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 25.05.2020, 18:30 U

Olli2111
Olli2111 vom 18.06.20 22:39 Uhr

Der Immobilienkonzern Publity wächst schnell, der Großaktionär kauft beständig Aktien. Anleger setzen auf eine Übernahme. €uro am Sonntag publity AG 35,10 EUR 0,00% von Georg Pröbstl, Euro am Sonntag Es scheint ein Kaufrausch: Allein im März und April sammelte Publity-Chef Thomas Olek eine sechsstellige Stückzahl an Aktien seines Unternehmens für vier Millionen Euro ein. Dabei war der Manager schon in der Vergangenheit regelmäßig mit Insiderkäufer aufgefallen. Dadurch konnte Olek seinen Anteil am Immobilienverwalter seit Ende 2018 von 62,1 auf inzwischen 87 Prozent ausweiten. Dem Mann gehört damit schon fast das gesamte Unternehmen. Das Interesse ist nachvollziehbar. Publity ist auf Büroimmobilien fokussiert, deckt dabei die gesamte Wertschöpfungskette vom Ankauf über die Entwicklung bis zum Verkauf ab. Die Frankfurter geben dabei mächtig Gas. Im vergangenen Jahr wuchs das betreute Immobilienportfolio von 4,6 auf über 5,5 Milliarden Euro. WERBUNG Einen Schub brachte vor allem der Ausbau des Eigenbestands. Publity hat dafür im vergangenen Jahr Immobilien im Wert von rund 1,0 Milliarden Euro eingekauft. Durch den starken Ausbau des Portfolios an eigenen Immobilien konnte Firmenchef Olek den Gewinn im vergangenen Jahr von 24,6 auf 64,2 Millionen Euro fast verdreifachen. Wegen einer größeren Kapitalerhöhung kletterte das Ergebnis dabei allerdings nur unterproportional von 2,95 Euro auf 4,82 Euro je Aktie. Was nicht anders zu erwarten war: Kaum waren die endgültigen Jahreszahlen veröffentlicht, kam die nächste Insidermeldung. Olek hat wieder zugeschlagen und vor wenigen Tagen weitere 8.000 Publity-Aktien eingesammelt. Der Bilanzgewinn aus 2019 soll übrigens auf neue Rechnung vorgetragen werden, soll heißen: Die Dividende fällt wohl aus. Möglicherweise will Olek sein Unternehmen wenig attraktiv für Anleger machen - und vielleicht kommt früher oder später ein Übernahmeangebot

Olli2111
Olli2111 vom 18.06.20 22:38 Uhr

Andere sehen das anders, mal sehen wer zum Schluss recht hat.

Alle Kommentare Neu laden

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Xetra 35,35 35,50 1594299322 14:55 2.758 35,60 EUR
Frankfurt 35,35 35,50 1594274776 08:06 0 34,05 EUR
Berlin 35,10 35,65 1594303163 15:59 0 35,45 EUR
Düsseldorf 35,25 35,55 1594303252 16:00 0 35,25 EUR
Hamburg 35,35 35,50 1594274974 08:09 0 34,05 EUR
München 35,35 35,50 1594274505 08:01 0 34,30 EUR
Stuttgart 35,35 35,50 1594303247 16:00 0 35,35 EUR
Tradegate 35,30 35,45 1594303016 15:56 4.085 35,30 EUR
Lang & Schwarz 35,35 35,50 1594303227 16:00 62 35,43 EUR
London 0,00 0,00 1594223657 08.07.20 0 34,46 EUR
BX Swiss 37,54 37,70 1585929600 03.04.20 0 35,28 CHF
Gettex 35,35 35,50 1594302181 15:43 30 35,45 EUR
Baader Bank 35,35 35,50 1594293447 13:17 0 35,53 EUR
TTMzero 0,00 0,00 1594303227 16:00 0 35,38 EUR

Realtime / Verzögert

publity

Die publity AG ist ein Investment-Unternehmen, das sich vor allem auf den Erwerb von Gewerbeimmobilien spezialisiert. Die Haupttätigkeiten der AG liegen im Erwerb, der Verwaltung und der Verwertung verschiedener Grundstücke und Gebäude. Dabei konzentriert sich publity vornehmlich auf Frankfurt und München sowie andere deutsche Großstädte. Das Unternehmen übernimmt nach eigenen Angaben alle Aufgaben der Wertschöpfungskette: Dazu zählt die Strukturierung von Anlageprodukten für institutionelle und private Investoren, der Einkauf verschiedener Immobilien oder NPLs (Non Performing Loans) sowie das Asset-Management und die Verwertung an weitere Investoren.

Börsennotierung

Marktkapitalisierung
349,99 Mio EUR
Anzahl der Aktien
9,83 Mio Stück

Aktionärsstruktur %

Thomas Olek 82,00
Freefloat 16,00
Großinvestor des Greenfinch-Fonds 2,00

Termine

04.09 Ergebnis Halbjahr (voraussichtlich)

Grundlegende Daten zur PUBLITY AG NA O.N. Aktie

Finanzdaten 2016 2017 2018 2019 2020 2021
Ergebnis je Aktie (bereinigt) 3,97 1,67 1,52 20,47 - -
Cashflow - - - - - -
Eigenkapitalquote 63,26 % 52,45 % 67,58 % 90,63 % - -
Verschuldungsgrad 58 91 48 10 - -
Eigenkapitalrendite - - - - - -
Gesamtkapitalrendite - - - - - -
EBITDA - - - - - -
EBIT 35,50 Mio 16,20 Mio 23,30 Mio 308,60 Mio - -
Fundamentaldaten 2016 2017 2018 2019 2020 2021
Dividendenrendite 8,63 % - 7,52 % - - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) 8,20 20,80 13,20 1,80 - -
Dividende je Aktie 2,80 - 1,50 - - -
Bilanzdaten 2016 2017 2018 2019 2020 2021
Netto-Provisionsüberschuss - - - - - -
Umsatzerlöse 41,60 Mio 23,60 Mio 34,60 Mio 34,10 Mio - -
Ergebnis vor Steuern 34,20 Mio 14,50 Mio 21,60 Mio 312,00 Mio - -
Steuern 11,10 Mio 4,40 Mio 6,70 Mio 7,50 Mio - -
Ausschüttungssumme 16,94 Mio - 14,70 Mio - - -
Nettoverzinsung - - - - - -
Zinsertrag - - - - - -
Gesamtertrag - - - - - -