A.S.Creation Tapeten Aktie WKN: A1TNNN ISIN: DE000A1TNNN5 Kürzel: ACWN Branche: Industrie

Börse
Lang & Schwarz

Kurs zur A.S. CRéATION TAPETEN Aktie

12,90 EUR

+0,28 % +0,04 EUR

Login

Kursdaten

Geld (Stk.) 12,800 (19)
Brief (Stk.) 13,000 (19)
Spread 1,538
Geh. Stück 0 Stk
Eröffnung 12,850
Vortag 12,864
52 Wochen Hoch 18,150
52 Wochen Tief 8,400

Stand: 18.09.2020 - 13:18:09 Uhr

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Anzeige
Smartbroker
Sparplan Aktion: Besparen Sie Aktien auf Smartbroker.de

Hauptdiskussion (2)

Neu laden

Alle Kommentare Neu laden

Cobra
Cobra vom 21.08.19 10:37 Uhr

08.08.2019 - A.S. Création (ISIN: DE000A1TNNN5) verzeichnete im zweiten Quartal 2019 ein deutliches Umsatzwachstum um 15,6 %. Damit ist es A.S. Création gelungen, die Konzernumsätze in den ersten sechs Monaten des laufenden Geschäftsjahres um 2,8 Mio. EUR bzw. um 3,9 % von 72,8 Mio. EUR im ersten Halbjahr 2018 auf 75,6 Mio. EUR zu steigern. Basis für die erfolgreiche Umsatzentwicklung im ersten Halbjahr 2019 waren zum einen die Auslieferungen an eine internationale Baumarktkette, die eine große Sortimentsaktualisierung umsetzte, von der A.S. Création profitierte. Zum anderen steuerte die weißrussische Produktionsgesellschaft im gesamten ersten Halbjahr 2019 zu den Konzernumsätzen bei, während sie im Vorjahr aufgrund der Inbetriebnahme Ende März 2018 lediglich im Verlauf des zweiten Quartals 2018 die ersten Umsätze erzielte. Entsprechend resultiert das Umsatzwachstum im laufenden Geschäftsjahr aus den Auslandsmärkten. Sowohl der Geschäftsbereich Tapete als auch der Geschäftsbereich Dekorationsstoffe haben zu diesem Wachstum beigetragen.{loadmodule mod_custom,Nebenwerte - Anzeige in Artikel (Google)} Ertragslage deutlich verbessert A.S. Création ist es im laufenden Geschäftsjahr gelungen, die Ertragslage zu verbessern. So wurde im ersten Halbjahr 2019 ein operativer Gewinn in Höhe von 3,8 Mio. EUR (Vorjahr: 0,9 Mio. EUR) erzielt, und die auf das operative Ergebnis bezogene Umsatzrendite (EBIT-Marge) auf 5,0 % (Vorjahr: 1,2 %) erhöht. Ein wesentlicher Ergebnistreiber im Berichtszeitraum war der Rohertrag, der mit 38,8 Mio. EUR um 1,9 Mio. EUR über dem Vorjahreswert von 36,9 Mio. EUR lag. Das höhere Umsatzniveau und die von 49,7 % auf 51,5 % gestiegene Rohertragsmarge haben zu dieser erfreulichen Entwicklung beigetragen. Veränderungen im Sortimentsmix, eine im zweiten Halbjahr 2018 im Geschäftsbereich Tapete umgesetzte Preiserhöhung und geringere Aufwendungen für Mustermaterial wirkten sich positiv auf die Rohertragsmarge von A.S. Création im ersten Halbjahr 2019 aus. Daneben profitiert A.S. Création im laufenden Geschäftsjahr von einer gesunkenen Personalaufwandsquote. Das Konzern-Finanzergebnis zeigte sich im ersten Halbjahr 2019 mit -0,5 Mio. EUR (Vorjahr: -0,3 Mio. EUR) leicht verschlechtert. Grund hierfür ist der erhöhte Zinsaufwand aus Darlehensverträgen, die im zweiten Quartal 2018 zur Sicherung des langfristigen Finanzierungsbedarfs abgeschlossen worden waren. Unter Berücksichtigung der Ergebnisbeiträge des russischen Gemeinschaftsunternehmens OOO A.S. & Palitra, das inzwischen zu Aspect Ru umfirmiert wurde, weist A.S. Création für das erste Halbjahr 2019 einen Gewinn nach Steuern in Höhe von 4,3 Mio. EUR aus. Im entsprechenden Vorjahreszeitraum fiel ein Verlust nach Steuern in Höhe von 1,1 Mio. EUR an.{loadmodule mod_custom,Nebenwerte - Anzeige in Artikel (Affilinet)} Planungen für Gesamtjahr 2019 bestätigt Aufgrund der positiven Einmaleffekte auf den Umsatz im zweiten Quartal lässt sich der Geschäftsverlauf im ersten Halbjahr 2019 nicht auf das Gesamtjahr hochrechnen. Trotzdem geht der Vorstand davon aus, dass A.S. Création die Planungen für das Gesamtjahr 2019 erreichen und einen Umsatz zwischen 135 Mio. EUR und 140 Mio. EUR sowie ein operatives Ergebnis zwischen 1 Mio. EUR und 2 Mio. EUR erzielen wird. Aktuell (08.08.2019 / 09.07 Uhr) notieren die Aktien der A.S. Creation Tapeten AG AG im Xetra-Handel mit kräftigen Plus von +0,80 EUR (+6,15 %) bei 13,80 EUR.   A.S. CREATION TAPETEN AG | Powered by GOYAX.de

L
Lecky vom 27.12.17 12:33 Uhr

Meint ihr die können sich noch fangen?

Alle Kommentare Neu laden

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Xetra 12,70 13,00 1600418018 10:33 500 13,00 EUR
Frankfurt 12,70 13,00 1600409149 08:05 0 13,10 EUR
Berlin 12,70 13,00 1600408845 08:00 0 13,10 EUR
Düsseldorf 12,60 13,10 1600423232 12:00 0 12,60 EUR
Hamburg 12,70 13,00 1600409374 08:09 0 13,10 EUR
München 12,70 13,00 1600408811 08:00 0 13,10 EUR
Stuttgart 12,70 13,00 1600427106 13:05 0 12,70 EUR
Tradegate 12,80 13,00 1600374383 17.09.20 0 12,90 EUR
Lang & Schwarz 12,80 13,00 1600427889 13:18 0 12,90 EUR
BX Swiss 13,79 14,00 01.01.70 0 0,00 CHF

Realtime / Verzögert

A.S.Creation Tapeten

Die A.S. Création Tapeten AG ist ein deutscher Hersteller von Tapeten und Stoffen. Das Unternehmen bietet Tapeten, Bordüren und andere Dekorationsstoffe in unterschiedlichsten Variationen, in verschiedenen Farben und Mustern. Neben einfachen und klassischen Dekors werden auch modere, elegante sowie spezielle Tapeten und Stoffe produziert. In enger Zusammenarbeit mit seinen Tochtergesellschaften in Großbritannien, Frankreich, den Niederlanden und Russland ist der Konzern bestrebt, ein vielfältiges Sortiment anbieten und stetig erweitern zu können. Die verschiedenen Produkte werden über ein eigenes Vertriebsnetz an Fachhändler und Einrichtungshäuser, aber auch an Privatkunden verkauft. Über den firmeneigenen Onlineshop können die Kunden unter einer breiten Auswahl unterschiedlichster Tapeten und Dekorstoffe wählen und diese nach Hause liefern lassen. Neben Eigenmarken wie living walls, AS Creation, innova oder Fuggerhaus unterhält das Unternehmen auch Kooperationspartnerschaften mit Esprit, Schöner Wohnen oder XXL Wallpaper.

Börsennotierung

Marktkapitalisierung
39,00 Mio EUR
Anzahl der Aktien
3,00 Mio Stück

Aktionärsstruktur %

Franz-Jürgen Schneider 29,52
Freefloat 22,63
Lins Wallpaper Limited / Oleg Dzhagaev 15,01
Karin Schneider 10,09
eigene Aktien 8,12
A.S. Création Tapeten-Stiftung 5,67
Quaero Capital S.A., Schweiz (ehemals Argos Investment Managers S.A.) 4,92
HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH 4,04

Termine

05.11 Ergebnis 3.Quartal

Grundlegende Daten zur A.S. CRéATION TAPETEN Aktie

Finanzdaten 2016 2017 2018 2019 2020 2021
Ergebnis je Aktie (bereinigt) 2,70 -6,45 -2,17 5,13 - -
Cashflow 17,10 Mio 3,20 Mio 3,30 Mio -2,10 Mio - -
Eigenkapitalquote 68,78 % 57,92 % 56,14 % 62,03 % - -
Verschuldungsgrad 45 73 78 61 - -
Eigenkapitalrendite - - - - - -
Gesamtkapitalrendite - - - - - -
EBITDA - - - - - -
EBIT 5,90 Mio -15,80 Mio -2,90 Mio 4,50 Mio - -
Fundamentaldaten 2016 2017 2018 2019 2020 2021
Dividendenrendite 4,19 % - - 5,59 % - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) 11,10 -3,20 -4,90 3,10 - -
Dividende je Aktie 1,25 - - 0,90 - -
Bilanzdaten 2016 2017 2018 2019 2020 2021
Netto-Provisionsüberschuss - - - - - -
Umsatzerlöse 152,60 Mio 143,30 Mio 134,50 Mio 141,10 Mio - -
Ergebnis vor Steuern 10,20 Mio -17,80 Mio -5,70 Mio 3,60 Mio - -
Steuern 2,80 Mio - 300 Tsd 1,20 Mio - -
Ausschüttungssumme 3,40 Mio - - 2,50 Mio - -
Nettoverzinsung - - - - - -
Zinsertrag - - - - - -
Gesamtertrag - - - - - -