KUKA WKN: A2BPXK ISIN: DE000A2BPXK1 Kürzel: KU23 Branche: Industrie

Kurs zur KUKA AG Z.VERKAUF EING.INHABER-AKTIEN Aktie
114,45 EUR
-0,23 %-0,27
3. Jan, 22:26:00 Uhr, Tradegate
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
Anzeige
Alles ab 0 Euro pro Order. Dauerhaft.
Smartbroker
A
Allesgut, 24.08.2016 12:04
Weiß jemand was mit diesem Papier passiert? Midea hält alle oder?
Kommentare
1 KUKA AG Z.VERKAUF EING.INHABER-AKTIEN Hauptdiskussion
Geld/Brief Kurse
Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Xetra 114,90 115,00 1483374972 2. Jan 67.249 Stk 114,90 EUR
ges. 67.249 Stk
Realtime / Verzögert
Termine
Aktionärsstruktur %
Midea Group Co., Ltd. 94,55
Freefloat 5,45
Grundlegende Daten zur KUKA AG Z.VERKAUF EING.INHABER-AKTIEN Aktie
Finanzdaten 2018 2019 2020 2021 2022e 2023e 2024e
KUV - - - - - - -
Ergebnis je Aktie (bereinigt) - - - - - - -
Cashflow - - - - - - -
Eigenkapitalquote - - - - - - -
Verschuldungsgrad - - - - - - -
Eigenkapitalrendite - - - - - - -
Gesamtkapitalrendite - - - - - - -
EBITDA - - - - - - -
EBIT - - - - - - -
Fundamentaldaten 2018 2019 2020 2021 2022e 2023e 2024e
KCV - - - - - - -
Dividendenrendite - - - - - - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) - - - - - - -
Dividende je Aktie - - - - - - -
Bilanzdaten 2018 2019 2020 2021 2022e 2023e 2024e
Netto-Provisionsüberschuss - - - - - - -
Umsatzerlöse - - - - - - -
Ergebnis vor Steuern - - - - - - -
Steuern - - - - - - -
Ausschüttungssumme - - - - - - -
Nettoverzinsung - - - - - - -
Zinsertrag - - - - - - -
Gesamtertrag - - - - - - -
Info

KUKA

Die KUKA AG zählt zu den führenden Anbietern im Bereich Roboter und automatisierte Produktionsanlagen und -lösungen. Kunden sowohl der Automobilindustrie wie auch der General Industry nutzen die Automatisierungslösungen der Gesellschaft. Darüber hinaus arbeitet KUKA auch an Produkten für die Medizintechnik, die Solarindustrie sowie die Luft- und Raumfahrtindustrie oder Nahrungsmittelproduktion. Im November 2014 machte Kuka die Übernahme des Schweizer Konkurrenten Swisslog perfekt. Swisslogs Expertise liegt in der Herstellung von Logistikanlagen für Krankenhäuser sowie Lager-und Verteilzentren. Derzeit liegt dem Unternehmen ein Übernahmeangebot des chinesischen Investors Midea vor, dessen Abwicklung voraussichtlich bis Mitte Januar 2017 erwartet werden kann.