Kursrakete startet...
Jetzt einsteigen und von außergewöhnlichem Potenzial profitieren!
Anzeige

Kering WKN: 851223 ISIN: FR0000121485 Kürzel: KER Handel: Sonstige Handel

Kurs zur Kering Aktie
319,75 EUR
±0,00 %±0,00
22. Jun, 12:59:55 Uhr, Lang & Schwarz
Marktkapitalisierung 39,9 Mrd. EUR
Dividendenrendite 2,94 %
Dividende je Aktie 9,50 EUR
Werbung
KER mit Hebel
5 10 steigend
-5 fallend
Morgan Stanley
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: MG2HK0 ME2MG0 MG2A5U. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
Themen entdecken
r
redfox1, KERING Hauptdiskussion, 13. Jun 18:50 Uhr
Jo was für ein Trauerspiel. Vor kurzem war die noch über 500€. Ugh.
Chicky
Chicky, KERING Hauptdiskussion, 13. Jun 16:09 Uhr
Bisher ja keine freundliche Entwicklung und weit von einem Rebound entfernt. 😒
F
Factory999, KERING Hauptdiskussion, 13. Mai 21:56 Uhr
X
Chicky
Chicky, KERING Hauptdiskussion, 5. Mai 23:21 Uhr
Meine Order hatte letzte Woche auch gegriffen, wie ich nun gesehen hab. EK 322.
VonZwingenberg
VonZwingenberg, KERING Hauptdiskussion, 5. Mai 20:19 Uhr
Wenn der Kurs jetzt nicht aus dem Winterschlaf kommt, weiß ich auch nicht weiter. Kaufe schon alles was neu rauskommt und gleite mich vollständig in GG ein. Das muss jetzt was werden.😵‍💫 Luxuskonsum: Der Traum vom Gucci-Schuh https://www.zeit.de/zeit-magazin/mode-design/2024-04/luxuskonsum-gucci-luxusgueter-geld-sparen/seite-2 
VonZwingenberg
VonZwingenberg, KERING Hauptdiskussion, 28. Apr 12:10 Uhr
Gucci und eine 🔝 aktuelle Einschätzung der Lage mit Chance, oder Risiko? Die Verkäufe von Gucci sind gefallen, der Mutterkonzern Kering rechnet mit einem enormen Gewinnrückgang. Die Probleme hat sich Gucci selbst zuzuschreiben. Es ist eines der bekanntesten Logos weltweit, das doppelte G, das Zeichen der Marke Gucci. Eigentlich soll es für Luxus stehen, für Prunk und Glanz. Davon ist Gucci dieser Tage weit entfernt. Vielmehr macht die Marke mit schlechten Nachrichten auf sich aufmerksam. So meldet der französische Mutterkonzern Kering, dass der Gewinn im ersten Halbjahr voraussichtlich um 40 bis 45 Prozent im Vergleich zum Vorjahr fallen dürfte. Besonders bei Gucci läuft es nicht gut, die Verkäufe sind im ersten Quartal um 21 Prozent zurückgegangen. Der Kurs der Aktie verlor deutlich. Für die Misere nur die schwierige gesamtwirtschaftliche Lage verantwortlich zu machen wäre falsch. Der Konkurrent Hermès zeigt, dass Luxus auch in Krisenzeiten funktionieren kann. Vielmehr kämpft Gucci mit Problemen, die sich die Marke selbst zuzuschreiben hat. Die Ansprüche der Reichen an Luxusmode haben sich geändert. Große Logos sind nicht mehr gefragt, vielmehr liegt sogenannter leiser Luxus im Trend, bei dem nur Kenner die Marke erkennen. Gucci hat diesen Wandel verpasst. Das Unternehmen steckt in einer Findungsphase, seitdem Stardesigner Alessandro Michele das Unternehmen im November 2022 verlassen hat. Hinzu kommt noch ein weiteres Problem. Gucci hat es nicht geschafft, das Image einer exklusiven Marke beizubehalten. Andere Luxuskonzerne haben ihre Taschen und Kleider künstlich verknappt und so die Begierde der Kunden geweckt. Gucci wiederum verramscht seine Ware sogar in Outlets. Ein solches Geschäftsmodell lief gut in Zeiten, in denen sich relativ viele Leute die Gürtel, Taschen und Kleidung leisten konnten und wollten. Millionäre und Milliardäre erreicht man so aber nicht. Gucci wollte für alle da sein und hat dabei vergessen, dass eine echte Luxusmarke vor allem mit den wirklich Reichen Geld verdient.
VonZwingenberg
VonZwingenberg, KERING Hauptdiskussion, 26. Apr 18:04 Uhr
Also ich stehe ja auf jeglichen Luxus und für mich ist das einfach Lebensfreude wenn man ihn hat! Die Aktie kommt wieder, da alle Luxus wollen!😄 https://www.zeit.de/zeit-magazin/mode-design/2024-04/luxuskonsum-gucci-luxusgueter-geld-sparen
B
Baselito, KERING Hauptdiskussion, 25. Apr 9:33 Uhr

Ich hoffe, ihr habt euch alle heute morgen gut eingedeckt mit Aktien! 😁🔨

Gestern bei 319€ wurden ein paar eingepackt😁
VonZwingenberg
VonZwingenberg, KERING Hauptdiskussion, 24. Apr 15:04 Uhr
Ich hoffe, ihr habt euch alle heute morgen gut eingedeckt mit Aktien! 😁🔨
B
Baselito, KERING Hauptdiskussion, 24. Apr 9:41 Uhr

Wieso kann man zurzeit bei TR nicht kaufen? Hat noch jemand das Problem?

Geht wieder, handel wird immer nur kurzfristig gestoppt, warum auch immer
Chicky
Chicky, KERING Hauptdiskussion, 24. Apr 9:21 Uhr
Wieso kann man zurzeit bei TR nicht kaufen? Hat noch jemand das Problem?
B
Baselito, KERING Hauptdiskussion, 24. Apr 8:34 Uhr

Kennst du nicht den exklusiven temu Onlineshop 😂

Ja stimmt😂hab ich vergessen😂da kann gucci einpacken🤪
Z
Zottell, KERING Hauptdiskussion, 24. Apr 8:03 Uhr

Welche chinesischen luxus modemarken gibt es, die weltweit verkauft werden?😂

Kennst du nicht den exklusiven temu Onlineshop 😂
B
Baselito, KERING Hauptdiskussion, 23. Apr 22:59 Uhr

ich denke das hauptproblem ist einfach das die asiaten als statussymbol mittlerweile nicht mehr unsere peusdoluxusbumsbuden sehen, die haben doch längst ihre eigenen ultrahippen luxusmarken und die ziehen auch in die welt hinaus und es gibt gewaltig konkurrenz für die etablierten, der größte fehler den die gemacht haben: keine lokalen marken aufgebaut zu haben,

Welche chinesischen luxus modemarken gibt es, die weltweit verkauft werden?😂
ultrAslan1905
ultrAslan1905, KERING Hauptdiskussion, 23. Apr 22:55 Uhr
📌
Themen zum Wert
1 KERING Hauptdiskussion

News zu Kering

Donnerstag 18:23 Uhr • Partner • Finanztrends

Anzeige

24. Apr 14:00 Uhr • Partner • HSBC

26. Mär 16:00 Uhr • Partner • BNP Paribas

Anzeige

20.03.2024 17:54 Uhr • Partner • Finanztrends

Anzeige

20.03.2024 11:52 Uhr • Artikel • BörsenNEWS.de

Anzeige Über 2000 Sparpläne auf Aktien, ETFs und Fonds ab 0 Euro - Jetzt entdecken
Kursdetails
Geld (bid) 319,50 (128)
Brief (ask/offer) 320,00 (128)
Spread 0,16
Geh. Stück 0
Eröffnung 319,75
Vortag 319,75
Tageshoch 319,75
Tagestief 319,75
52W Hoch 546,80
52W Tief 299,23
Tagesvolumen
in EUR gehandelt 319 Tsd. Stk
in USD gehandelt 371 Stk
in CHF gehandelt 5 Stk
Gesamt 319 Tsd. Stk
Werbung
In KER investieren
Hebel 7-fach steigend
0,40 EUR
Faktor 7 x Long MG2HK0
Hebel 11-fach steigend
0,27 EUR
Faktor 11 x Long ME2MG0
Hebel 6-fach fallend
0,47 EUR
Faktor 6 x Short MG2A5U
Smartbroker
Morgan Stanley
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: MG2HK0 ME2MG0 MG2A5U. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.
Partner-News
Anzeige

19:06 Uhr • Partner • Clickout Media

15:00 Uhr • Partner • Societe Generale

10:52 Uhr • Partner • Clickout Media

9:18 Uhr • Partner • Clickout Media

6:31 Uhr • Partner • Societe Generale

Aktien-News

17:58 Uhr • Partner • MediaFeed

15:00 Uhr • Partner • Societe Generale

Anzeige
Geld/Brief Kurse
Neu laden
Börse Geld Vol. Brief Vol. Zeit Vol. ges. Kurs
Xetra 316,90 47 Stk 334,90 21 Stk 1718984159 21. Jun 277 Stk 320,05 EUR
L&S Exchange 319,50 16 Stk 320,00 16 Stk 1719003629 21. Jun 130 Stk 319,75 EUR
Nasdaq OTC 1719015000 02:10 371 Stk 340,60 USD
Baader Bank 319,20 319,75 1718999999 21. Jun 319,48 EUR
Euronext Paris 377,00 380,40 1718897715 20. Jun 233 Tsd. Stk 316,15 EUR
Sofia 1718978422 21. Jun 319,10 EUR
Frankfurt 319,90 24 Stk 320,85 24 Stk 1718950801 21. Jun 315,65 EUR
Tradegate 319,45 17 Stk 319,70 17 Stk 1719001584 21. Jun 576 Stk 319,60 EUR
Lang & Schwarz 319,50 128 Stk 320,00 128 Stk 1719053995 12:59 319,75 EUR
Eurex 1718988528 21. Jun 320,10 EUR
TTMzero RT 1718999999 21. Jun 319,58 EUR
London 314,60 1.000 Stk 324,20 1.000 Stk 1718987762 21. Jun 85.029 Stk 318,22 EUR
Berlin 319,55 17 Stk 319,85 17 Stk 1718950089 21. Jun 315,70 EUR
Düsseldorf 318,90 20 Stk 321,30 20 Stk 1718991045 21. Jun 318,95 EUR
Hamburg 319,90 16 Stk 320,85 16 Stk 1718949665 21. Jun 315,65 EUR
München 319,45 17 Stk 319,70 17 Stk 1718949633 21. Jun 315,75 EUR
Hannover 319,90 16 Stk 320,85 16 Stk 1718949946 21. Jun 315,65 EUR
Stuttgart 319,45 17 Stk 319,70 17 Stk 1718999105 21. Jun 25 Stk 319,30 EUR
BX Swiss 304,95 108 Stk 305,44 108 Stk 1718380802 14. Jun 5 Stk 288,24 CHF
Gettex 319,20 31 Stk 319,75 31 Stk 1718999017 21. Jun 176 Stk 319,65 EUR
Quotrix Düsseldorf 319,25 20 Stk 319,70 20 Stk 1718999999 21. Jun 319,48 EUR
Wien 318,55 320,10 1718985005 21. Jun 317,00 EUR
ges. 319.173 Stk
Realtime / Verzögert
Börsennotierung
Marktkapitalisierung in EUR
39,9 Mrd.
Anzahl der Aktien
126,3 Mio.
Termine
24.07.2024 Quartalsmitteilung
25.07.2024 Quartalsmitteilung
02/25 Quartalsmitteilung
04/25 Quartalsmitteilung
Aktionärsstruktur %
Freefloat 59,00
Artémis 41,00
BörseNEWS.de Community. Sei dabei.
Grundlegende Daten zur Kering Aktie
Finanzdaten 2020 2021 2022 2023 2024e 2025e 2026e
Kurs-Umsatz-Verhältnis (KUV) 5,59 4,99 2,89 2,51 2,12 1,98 1,85
Gewinn je Aktie (EPS) 17,20 25,53 29,41 24,36 - - -
Cash-Flow 2,9 Mrd. 4,9 Mrd. 4,3 Mrd. 4,5 Mrd. - - -
Eigenkapitalquote 42,21 % 42,96 % 41,24 % 36,77 % - - -
Verschuldungsgrad 135,10 129,85 136,86 166,69 - - -
EBIT 3,3 Mrd. 4,8 Mrd. 5,6 Mrd. 4,6 Mrd. - - -
Fundamentaldaten 2020 2021 2022 2023 2024e 2025e 2026e
Kurs-Cashflow-Verhältnis (KCV) 25,34 18,06 13,76 11,00 - 9,10 8,22
Dividendenrendite 0,46 % 1,33 % 2,53 % 2,93 % 2,94 % 3,59 % 3,81 %
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) 34,05 27,72 16,29 16,43 - 15,60 13,50
Dividende je Aktie 2,50 9,00 13,00 14,00 9,50 11,47 12,17
Bilanzdaten 2020 2021 2022 2023 2024e 2025e 2026e
Umsatzerlöse 13,1 Mrd. 17,6 Mrd. 20,4 Mrd. 19,6 Mrd. - - -
Ergebnis vor Steuern 3,0 Mrd. 4,5 Mrd. 5,1 Mrd. 4,2 Mrd. - - -
Steuern 806,1 Mio. 1,3 Mrd. 1,5 Mrd. 1,3 Mrd. - - -
Jahresüberschuss/–fehlbetrag 2,2 Mrd. 3,2 Mrd. 3,6 Mrd. 3,0 Mrd. - - -
Ausschüttungssumme 1,0 Mrd. 998,3 Mio. 1,5 Mrd. 1,7 Mrd. - - -

Info Kering Aktie

Kering

Kering S.A. ist ein international tätiges Großhandelsunternehmen für Luxus-, Sport- und Lifestyleprodukte, die über Filialen oder den Versandhandel in über 120 Ländern vertrieben werden. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt jedoch im europäischen Raum. Zu den bekanntesten Luxusmarken des Unternehmens zählen unter anderem Gucci, Bottega Veneta, Balenciaga, Saint Laurent, Alexander McQueen und Brioni. Die Produktpalette des Konzerns reicht von Textilien und Schuhen über Uhren, Brillen und Schmuck bis hin zu Koffern und Sportequipment. Die Kering Aktie gehört zur Branche Handel und dem Wirtschaftszweig Sonstige Handel.

Kursentwicklung

Der letzte Kurs der Kering Aktie liegt bei 319,75 EUR (22. Jun, 12:59:55 Uhr). Somit hat sich die Kering Aktie gegenüber dem Vortag noch nicht bewegt. Auf einen Monat gesehen, hat die Kering Aktie mittlerweile -0,54 % verloren. Im Zeitraum eines Jahres, hat die Kering Aktie mit -39,19 %, keine gute Performance hinlegen können. Derzeit notiert die Aktie mit +6,42 % über ihrem 52-Wochen Tief aber bleibt mit -71,01 % unter dem 52-Wochen Hoch.

Kurs-Umsatz-Verhältnis (KUV)

Das Kurs-Umsatz-Verhältnis (KUV) wird von Kering für das laufende Jahr 2024 mit 2,12 angegeben. Für Analysten stellen KUV-Werte unter eins eine Unterbewertung der jeweiligen Aktie dar. Das Kurs-Umsatz-Verhältnis unterliegt jedoch permanenten Schwankungen und sollte nicht als einzige Kennzahl betrachtet werden. Nach den uns zur Verfügung stehenden Daten, läge das KUV für die Kering Aktie aktuell bei 2,06 und wäre für Aktienanalysten per Definition nicht besonders empfehlenswert, da die Aktie überbewertet zu sein scheint.

Dividende je Aktie und Dividendenrendite

Kering zahlt im Geschäftsjahr 2024 eine Dividende von 9,50 EUR je Aktie. Die Dividendenrendite wird für das laufende Jahr 2024 mit 2,94 % angegeben. Eine Dividendenrendite gibt den Ertrag einer Aktie als Verhältnis von Dividende und aktuellem Aktienkurs in Prozent an. Diese Information ermöglicht es, den Ertrag aus einer Aktie besser mit den Erträgen anderer Aktien vergleichen zu können. Sie wird berechnet, indem man die Dividende pro Aktie durch den aktuellen Aktienkurs dividiert und dann mit 100 multipliziert. Für die Kering Aktie, können wir mit der uns aus 2024 vorliegenden Dividende von 9,50 EUR je Aktie und dem aktuellen Kurs von 319,75 EUR, eine aktuelle Dividendenrendite von 2,97 % berechnen.

Kurs-Cashflow-Verhältnis (KCV)

Das letzte für Kering an uns übermittelte Kurs-Cashflow-Verhältnis (KCV) aus 2023, liegt bei 11,00 und entspräche somit ungefähr der 11-fachen Kursnotierung gegenüber dem Cash-Flow. Das Kurs-Cashflow-Verhältnis setzt den Aktienkurs eines Unternehmens mit seinem Cash-Flow ins Verhältnis. Der Wert gibt das Vielfache vom Aktienpreis im Vergleich zum Cash-Flow an. Je hoher das KCV, desto teurer ist ein Unternehmen. Das Kurs-Cashflow-Verhältnis errechnet sich aus dem aktuellen Aktienkurs geteilt durch den Cash-Flow pro Aktie. Mit dem aus 2023 übermitteltem Cash-Flow von 4,5 Mrd., beträgt der Cash-Flow pro Aktie 35,31 EUR und ergibt mit dem aktuellen Kurs der Kering Aktie von 319,75 EUR ein Kurs-Cashflow-Verhältnis von aktuell 9,06 und kann im Durchschnitt eines breiten Aktienmarktes als niedriger Wert und somit als gut bewertet werden. Jedoch sollte dieser Wert Branchenspezifisch betrachtet werden, da der Cash-Flow von vielen Faktoren wie u. a. Abschreibungen beeinflusst wird.

Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV)

Für Kering wird das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) aus 2023 mit 16,43 angegeben. Ein veröffentlichtes KGV aus Abschlussberichten eines Unternehmens wird, insbesondere bei Aktiengesellschaften mit mehr als einer Aktiengattung, wie Stamm- und Vorzugsaktien, mit den Durchschnittswerten der Aktien berechnet. Mit den uns vorliegenden Daten könnte man aktuell ein Kurs-Gewinn-Verhältnis für Kering in Höhe von 13,54 berechnen. Bei dieser Berechnung ist zu beachten, dass wir hierbei die bereitgestellten Daten zum Jahresüberschuss in Höhe von 3,0 Mrd. EUR aus 2023 nutzen, diesen Wert durch die 126,3 Mio. ausstehenden Aktien teilen und mit dem aktuellen Kurs 319,75 EUR verrechnen. Pauschale Aussagen darüber, ob eine Aktie kaufenswert ist oder nicht, lässt die Kennzahl zum Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) nicht ohne weiteres zu. Ein niedriger KGV-Wert kann je nach Kontext positiv bewertet werden und deutet auf ein "günstiges" Unternehmen hin. Umgekehrt können Unternehmen mit einem niedrigen KGV auch hohe Verlustrisiken bergen. Eine umfassende Aktienanalyse kann das KGV jedoch nicht ersetzen, weshalb sie nur als Orientierungshilfe dienen sollte.

Die Kering S.A., deren Aktie unter dem Ticker-Symbol KER gehandelt wird, ist ein weltweit führendes Luxusgüterunternehmen mit Sitz in Paris, Frankreich. Kering ist bekannt für sein beeindruckendes Portfolio an renommierten Luxusmarken, das die Bereiche Mode, Lederwaren, Schmuck und Uhren umfasst. Das Unternehmen hat sich durch seine starken Marken, kontinuierliche Innovation und strategische Akquisitionen eine bedeutende Position im globalen Luxusmarkt gesichert.

Unternehmensprofil

Kering wurde 1963 gegründet und hat sich von einem regionalen Handelsunternehmen zu einem globalen Marktführer im Luxussegment entwickelt. Zu den bekanntesten Marken im Portfolio von Kering gehören Gucci, Saint Laurent, Bottega Veneta, Balenciaga, Alexander McQueen und Brioni. Diese Marken sind Synonyme für Luxus, Exklusivität und erstklassiges Handwerk und haben sich weltweit eine treue Kundenbasis aufgebaut.

Kering verfolgt eine Strategie der selektiven Expansion und Innovation. Das Unternehmen investiert kontinuierlich in die kreative Weiterentwicklung seiner Marken, in Marketinginitiativen und in die Optimierung seiner Vertriebsnetze. Kering setzt auf eine Mischung aus traditionellen und digitalen Vertriebskanälen, um seine Reichweite zu maximieren und neue Kundensegmente zu erschließen.

Finanzielle Leistung

Die Kering Aktie wird an der Euronext Paris gehandelt und ist Bestandteil des CAC 40 Index, der die 40 größten börsennotierten Unternehmen Frankreichs umfasst. Kering hat in den letzten Jahren eine starke finanzielle Performance gezeigt, unterstützt durch das kontinuierliche Wachstum seiner Luxusmarken. Das Unternehmen generiert Einnahmen hauptsächlich aus dem Verkauf von Mode, Lederwaren, Schmuck und Uhren.

Trotz der Herausforderungen durch die COVID-19-Pandemie, die den Luxusmarkt weltweit beeinträchtigt hat, konnte Kering seine finanzielle Stabilität bewahren. Die starke Nachfrage nach Luxusgütern, insbesondere in wichtigen Märkten wie Asien und den USA, hat dazu beigetragen, die Umsätze zu stützen. Zudem hat Kering Maßnahmen zur Kostensenkung und Effizienzsteigerung ergriffen, um seine Profitabilität zu sichern.

Wachstumstreiber und Herausforderungen

Ein wesentlicher Wachstumstreiber für Kering ist die steigende Nachfrage nach Luxusgütern in aufstrebenden Märkten. Insbesondere in China und anderen asiatischen Ländern wächst die Zahl der wohlhabenden Konsumenten, die bereit sind, in hochwertige Mode und Accessoires zu investieren. Kering ist gut positioniert, um von diesem Trend zu profitieren, da es über eine starke Markenpräsenz und ein umfassendes Vertriebsnetz in diesen Regionen verfügt.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist die kontinuierliche Innovation und kreative Weiterentwicklung der Marken. Kering investiert stark in die Förderung von Kreativität und Design, um seine Marken frisch und relevant zu halten. Dies umfasst die Zusammenarbeit mit führenden Designern und die Einführung neuer Kollektionen, die den Geschmack und die Erwartungen der Luxusverbraucher erfüllen.

Gleichzeitig steht Kering vor Herausforderungen wie der Volatilität des Luxusmarktes und den sich schnell ändernden Verbraucherpräferenzen. Der Wettbewerb im Luxussegment ist intensiv, und Kering muss kontinuierlich in Marketing und Markenpflege investieren, um seine führende Position zu behaupten. Zudem sind Luxusmarken anfällig für wirtschaftliche Abschwünge und Veränderungen im Verbraucherverhalten, die die Nachfrage beeinflussen können.

Strategische Initiativen

Um den Herausforderungen zu begegnen und das Wachstum zu fördern, setzt Kering auf mehrere strategische Initiativen. Dazu gehört die Verstärkung der digitalen Präsenz und die Optimierung der E-Commerce-Plattformen. Kering investiert in digitale Technologien und Online-Marketing, um die Reichweite seiner Marken zu erhöhen und den Online-Verkauf zu fördern.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der geografischen Expansion. Kering plant, seine Präsenz in aufstrebenden Märkten weiter auszubauen und neue Kundensegmente zu erschließen. Dies umfasst die Eröffnung neuer Boutiquen und die Erweiterung des Vertriebsnetzes in wichtigen Luxusmärkten weltweit.

Fazit

Die Kering Aktie (KER) bietet Investoren die Möglichkeit, an einem führenden Unternehmen im globalen Luxusgütermarkt teilzuhaben. Mit einer starken Markenposition, kontinuierlicher Innovation und einer soliden finanziellen Performance ist Kering gut aufgestellt, um langfristig erfolgreich zu sein. Trotz der bestehenden Herausforderungen zeigt das Unternehmen eine beeindruckende Fähigkeit, sich an Marktveränderungen anzupassen und neue Geschäftsmöglichkeiten zu nutzen. Investoren, die an die Zukunft des Luxusmarktes und die fortgesetzte Nachfrage nach hochwertigen Luxusgütern glauben, könnten die Kering Aktie als eine vielversprechende Investition betrachten.