Universal Music Group WKN: A3C291 ISIN: NL0015000IY2 Kürzel: UMG Branche: Medien, Entertainment, Freizeit, Dienstleistungen

Universal Music Group Aktie • Kurs heute
30,00 USD
-1,45 %-0,44
30. Mai, 02:10:00 Uhr, Nasdaq OTC
Marktkapitalisierung 51,6 Mrd. USD
Dividendenrendite 1,86 %
KGV 30,51
Ergebnis je Aktie 0,95 USD
Dividende je Aktie 0,54 USD
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
Themen entdecken
Solix
Solix, Universal Music Gr… , 12.10.2022 8:04 Uhr

Habe mich techt intensiv mit UMG beschäftigt. Mittel und langfristig ist hervorragendes Wachstum realistisch. Beim Streaming über Bezahldienste verdienen UMG Warner und Sony als die 3 größten Labels sehr gut mit, (geringerer Kosten Apparat als etwa beim Vertrieb von physischen Tonträgern) selbst wenn es einschränkungen bei Konzerten gibt, egal, rohertragsmargen beim Streaming sind sehr hoch und die Menschen sind wieder bereit Geld für Musik auszugeben (anders als in den 2000ern als es noch viel Unrechtsbewusstsein und viel Raubkopien und Tauschbörsen hab) mittlerweile hat die Musikindustrie aufgeholt, neue Vertriebskanäle sind entstanden>>cashcow Urheberrecht>> verstehe nicht den aktuellen Kurs, viel zu niedrig und alle bekannten Investoren/Rating Agenturen sind doch ebenfalls der Meinung, dass Kurse deutlich über dem aktuellen Niveau realistisch wären. Es müssen aber endlich mal wieder zahlen veröffentlicht werden, Korrektur nach oben wird kommen da bin ich mir sicher. Langfristig sollte man trotzdem auch beobachten welche top Künstler bei UMG und der Konkurrenz unter Vertrag stehen. Wichtig wäre für UMG, vor allem auch nachrückende Generationen an zu sprechen. Konkurrenz schläft nicht, aber UMG hat mit helene Fischer und Abba nur um Beispiele zu nennen einfach derzeit die Nase vorn. Auch der Anteil von UMG Repertoire bei den Chartplatzierungen liegt über dem von Sony und Warner. Lange ist die Industrie geschrumpft und nun gehts wieder bergauf. Ich erwarte im nächsten Jahr einen Anstieg auf ca 37 $ kurzfristig kann es aber sein mangels Informationen und wenig Hype um UMG, dass der Kurs auch eigentlich unbegründet in der aktuellen Zone vor sich her dümpelt.

👍
f
flugkoerper, Universal Music Gr… , 11.03.2022 18:10 Uhr
.
H
Hot12Stock, Universal Music Gr… , 08.03.2022 20:44 Uhr
Schwachsinn
OfficialPonycar
OfficialPonycar, Universal Music Gr… , 06.03.2022 14:29 Uhr
Das Ding ist auch dauernd geshortet. Ist halt ein Produkt welches nicht wirklich Burg Graben fähig ist 😊
OfficialPonycar
OfficialPonycar, Universal Music Gr… , 06.03.2022 14:28 Uhr
Wird save einstellig 🙃👌🏻
o
o2kuh, Universal Music Gr… , 26.02.2022 20:46 Uhr
19,59
o
o2kuh, Universal Music Gr… , 21.02.2022 13:33 Uhr
19,71€
o
o2kuh, Universal Music Gr… , 11.02.2022 15:20 Uhr
20,8€
R
Roger72, Universal Music Gr… , 10.02.2022 19:31 Uhr
Ok die Rechte von Sting haben sie erworben. Weiß jetzt auch noch nicht was ich davon halten soll.
R
Roger72, Universal Music Gr… , 10.02.2022 19:28 Uhr
Hab im Radio nur den Schluss gehört. Irgendwelche Rechte. Weiß jmd mehr?
o
o2kuh, Universal Music Gr… , 28.01.2022 14:57 Uhr
Düster
o
o2kuh, Universal Music Gr… , 28.01.2022 14:57 Uhr
21,17€
R
Roger72, Universal Music Gr… , 20.12.2021 8:25 Uhr
Vielen Dank Beobachter. Klingt plausibel 👍
B
Beobachter12345678910, Universal Music Gr… , 19.12.2021 18:44 Uhr
Bin auf long gegangen schwelle riskant aber unter das tief von 22,54 kann mir nicht vorstellen dass das nochmal unterschritten wird. Wäre absolut unbegründet
B
Beobachter12345678910, Universal Music Gr… , 19.12.2021 18:23 Uhr
Habe mich techt intensiv mit UMG beschäftigt. Mittel und langfristig ist hervorragendes Wachstum realistisch. Beim Streaming über Bezahldienste verdienen UMG Warner und Sony als die 3 größten Labels sehr gut mit, (geringerer Kosten Apparat als etwa beim Vertrieb von physischen Tonträgern) selbst wenn es einschränkungen bei Konzerten gibt, egal, rohertragsmargen beim Streaming sind sehr hoch und die Menschen sind wieder bereit Geld für Musik auszugeben (anders als in den 2000ern als es noch viel Unrechtsbewusstsein und viel Raubkopien und Tauschbörsen hab) mittlerweile hat die Musikindustrie aufgeholt, neue Vertriebskanäle sind entstanden>>cashcow Urheberrecht>> verstehe nicht den aktuellen Kurs, viel zu niedrig und alle bekannten Investoren/Rating Agenturen sind doch ebenfalls der Meinung, dass Kurse deutlich über dem aktuellen Niveau realistisch wären. Es müssen aber endlich mal wieder zahlen veröffentlicht werden, Korrektur nach oben wird kommen da bin ich mir sicher. Langfristig sollte man trotzdem auch beobachten welche top Künstler bei UMG und der Konkurrenz unter Vertrag stehen. Wichtig wäre für UMG, vor allem auch nachrückende Generationen an zu sprechen. Konkurrenz schläft nicht, aber UMG hat mit helene Fischer und Abba nur um Beispiele zu nennen einfach derzeit die Nase vorn. Auch der Anteil von UMG Repertoire bei den Chartplatzierungen liegt über dem von Sony und Warner. Lange ist die Industrie geschrumpft und nun gehts wieder bergauf. Ich erwarte im nächsten Jahr einen Anstieg auf ca 37 $ kurzfristig kann es aber sein mangels Informationen und wenig Hype um UMG, dass der Kurs auch eigentlich unbegründet in der aktuellen Zone vor sich her dümpelt.

News zu Universal Music Group

20. Mai 6:34 Uhr • Artikel • dpa-AFX

11. Apr 21:03 Uhr • Artikel • dpa-AFX

01.02.2024 18:11 Uhr • Artikel • dpa-AFX

01.02.2024 9:38 Uhr • Artikel • dpa-AFX

31.01.2024 5:27 Uhr • Artikel • dpa-AFX

25.07.2023 15:18 Uhr • Partner • BörsenNEWS.de

21.07.2023 14:49 Uhr • Partner • BörsenNEWS.de

Anzeige Über 2000 Sparpläne auf Aktien, ETFs und Fonds ab 0 Euro - Jetzt entdecken
Kursdetails
Geld (bid) 0,00 (0)
Brief (ask/offer) 0,00 (0)
Spread -
Geh. Stück 16.204
Eröffnung 30,02
Vortag 30,44
Tageshoch 30,68
Tagestief 29,98
52W Hoch 32,24
52W Tief 19,59
Werbung
Weiter abwärts ?
Short Hebel 9 handeln
Tagesvolumen
in EUR gehandelt 853 Tsd. Stk
in USD gehandelt 16.204 Stk
in CHF gehandelt 0 Stk
Gesamt 869 Tsd. Stk
Partner-News
Anzeige

Gestern 17:30 Uhr • Partner • Societe Generale

Gestern 16:46 Uhr • Partner • Societe Generale

Gestern 15:51 Uhr • Partner • onemarkets Blog

Gestern 15:26 Uhr • Partner • Societe Generale

Gestern 15:00 Uhr • Partner • BNP Paribas

Aktien-News

Gestern 22:28 Uhr • Artikel • dpa-AFX

Gestern 22:15 Uhr • Artikel • dpa-AFX

Gestern 22:10 Uhr • Artikel • dpa-AFX

Gestern 21:59 Uhr • Meldungen • IRW-News

Gestern 19:38 Uhr • Meldungen • IRW-News

Geld/Brief Kurse
Neu laden
Börse Geld Vol. Brief Vol. Zeit Vol. ges. Kurs
L&S Exchange 27,77 367 Stk 28,01 367 Stk 1717022077 00:34 27,93 EUR
Nasdaq OTC 1717027800 02:10 16.204 Stk 30,00 USD
Euronext Amsterdam 1716910520 28. May 834 Tsd. Stk 28,34 EUR
Baader Bank 27,82 28,12 1717012797 29. May 27,97 EUR
Frankfurt 27,82 200 Stk 28,12 200 Stk 1716962983 29. May 28,18 EUR
Tradegate 27,86 200 Stk 28,05 200 Stk 1717014411 29. May 2.345 Stk 27,96 EUR
Lang & Schwarz 27,77 367 Stk 28,01 367 Stk 1717022076 00:34 27,93 EUR
Eurex 1717001420 29. May 28,01 EUR
TTMzero RT 1717012799 29. May 27,96 EUR
London 1717000490 29. May 14.146 Stk 27,90 EUR
Berlin 27,77 1.100 Stk 28,16 1.000 Stk 1717012205 29. May 27,99 EUR
Düsseldorf 27,76 260 Stk 28,13 260 Stk 1716963103 29. May 28,12 EUR
München 27,86 200 Stk 28,05 200 Stk 1716968055 29. May 300 Stk 27,98 EUR
Hannover 27,86 200 Stk 28,05 200 Stk 1716963041 29. May 28,18 EUR
Stuttgart 27,84 200 Stk 28,07 200 Stk 1716971420 29. May 27,82 EUR
BX Swiss 27,62 1.960 Stk 27,68 1.960 Stk 1716910198 28. May 27,96 CHF
Gettex 27,81 143 Stk 28,12 143 Stk 1717011789 29. May 2.435 Stk 27,84 EUR
Quotrix Düsseldorf 27,84 252 Stk 28,07 252 Stk 1717012800 29. May 27,96 EUR
Wien 27,87 28,14 1716997805 29. May 28,25 EUR
ges. 869.101 Stk
Realtime / Verzögert
Börsennotierung
Marktkapitalisierung in EUR
51,6 Mrd.
Anzahl der Aktien
1,8 Mrd.
Termine
24.07.2024 Quartalsmitteilung
23.10.2024 Quartalsmitteilung
02/25 Quartalsmitteilung
04/25 Quartalsmitteilung
Aktionärsstruktur %
Freefloat 38,59
Bolloré Entities 18,01
Vivendi 10,12
Concerto 10,00
Scherzo 10,00
Pershing Entities 10,00
Societe Generale 3,28
BörseNEWS.de Community. Sei dabei.
Grundlegende Daten zur Universal Music Group Aktie
Finanzdaten 2020 2021 2022 2023 2024e 2025e 2026e
Kurs-Umsatz-Verhältnis (KUV) - 5,33 3,98 4,33 - - -
Gewinn je Aktie (EPS) 0,75 0,49 0,43 0,68 0,95 - -
Cash-Flow -3,0 Mio. 1,1 Mrd. 1,7 Mrd. 1,8 Mrd. - - -
Eigenkapitalquote 13,03 % 16,79 % 20,20 % 22,48 % - - -
Verschuldungsgrad 667,25 495,76 395,02 344,06 - - -
EBIT 1,3 Mrd. 1,4 Mrd. 1,6 Mrd. 1,5 Mrd. - - -
Fundamentaldaten 2020 2021 2022 2023 2024e 2025e 2026e
Kurs-Cashflow-Verhältnis (KCV) - 39,64 23,60 26,37 - - -
Dividendenrendite - 2,25 % 2,43 % 0,95 % 1,86 % - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) - 50,97 52,70 38,00 30,51 - -
Dividende je Aktie - 0,44 0,51 0,27 0,54 - -
Bilanzdaten 2020 2021 2022 2023 2024e 2025e 2026e
Umsatzerlöse 7,4 Mrd. 8,5 Mrd. 10,3 Mrd. 11,1 Mrd. - - -
Ergebnis vor Steuern 1,8 Mrd. 1,2 Mrd. 900,0 Mio. 1,7 Mrd. - - -
Steuern 415,0 Mio. 279,0 Mio. 118,0 Mio. 462,0 Mio. - - -
Jahresüberschuss/–fehlbetrag 1,4 Mrd. 886,0 Mio. 782,0 Mio. 1,3 Mrd. - - -
Ausschüttungssumme 283,0 Mio. 785,0 Mio. 798,0 Mio. 929,0 Mio. - - -

Info Universal Music Group Aktie

Universal Music Group

Die Universal Music Group (UMG) ist nach eigenen Angaben globaler Marktführer im Bereich Musikentertainment. Mit ihren vielfältigen Geschäftsfeldern, zu denen u.a. das Tonträgergeschäft, Musikverlagswesen, Merchandising und Audiovisual Content gehören, ist die Gruppe in 60 Ländern aktiv. Die UMG wurde 2021 vom französischen Medienkonzern Vivendi ausgegliedert und als eigenständiges Unternehmen an die Börse gebracht.

Kursentwicklung

Der letzte Kurs der Universal Music Group Aktie liegt bei 30,00 USD (30. Mai, 02:10:00 Uhr). Damit ist die Universal Music Group Aktie zum Vortag um -1,45 % gefallen und liegt mit -0,44 USD unter dem Schlusskurs vom letzten Handelstag. Auf einen Monat gesehen, konnte die Universal Music Group Aktie um +2,21 % zulegen. Im Zeitraum eines Jahres, hat sich die Universal Music Group Aktie mit +48,89 % durchaus positiv entwickelt. Derzeit notiert die Aktie mit +34,69 % über ihrem 52-Wochen Tief aber bleibt mit -7,47 % unter dem 52-Wochen Hoch.

Kurs-Umsatz-Verhältnis (KUV)

Das Kurs-Umsatz-Verhältnis (KUV) wurde von Universal Music Group zuletzt in 2023 mit 4,33 angegeben. Für Analysten stellen KUV-Werte unter eins eine Unterbewertung der jeweiligen Aktie dar. Das Kurs-Umsatz-Verhältnis unterliegt jedoch permanenten Schwankungen und sollte nicht als einzige Kennzahl betrachtet werden. Nach den uns zur Verfügung stehenden Daten, läge das KUV für die Universal Music Group Aktie aktuell bei 4,92 und wäre für Aktienanalysten per Definition nicht besonders empfehlenswert, da die Aktie überbewertet zu sein scheint.

Dividende je Aktie und Dividendenrendite

Universal Music Group zahlt im Geschäftsjahr 2024 eine Dividende von 0,54 USD je Aktie. Die Dividendenrendite wird für das laufende Jahr 2024 mit 1,86 % angegeben. Eine Dividendenrendite gibt den Ertrag einer Aktie als Verhältnis von Dividende und aktuellem Aktienkurs in Prozent an. Diese Information ermöglicht es, den Ertrag aus einer Aktie besser mit den Erträgen anderer Aktien vergleichen zu können. Sie wird berechnet, indem man die Dividende pro Aktie durch den aktuellen Aktienkurs dividiert und dann mit 100 multipliziert. Für die Universal Music Group Aktie, können wir mit der uns aus 2024 vorliegenden Dividende von 0,54 USD je Aktie und dem aktuellen Kurs von 30,00 USD, eine aktuelle Dividendenrendite von 1,80 % berechnen.

Kurs-Cashflow-Verhältnis (KCV)

Das letzte für Universal Music Group an uns übermittelte Kurs-Cashflow-Verhältnis (KCV) aus 2023, liegt bei 26,37 und entspräche somit ungefähr der 26-fachen Kursnotierung gegenüber dem Cash-Flow. Das Kurs-Cashflow-Verhältnis setzt den Aktienkurs eines Unternehmens mit seinem Cash-Flow ins Verhältnis. Der Wert gibt das Vielfache vom Aktienpreis im Vergleich zum Cash-Flow an. Je hoher das KCV, desto teurer ist ein Unternehmen. Das Kurs-Cashflow-Verhältnis errechnet sich aus dem aktuellen Aktienkurs geteilt durch den Cash-Flow pro Aktie. Mit dem aus 2023 übermitteltem Cash-Flow von 1,8 Mrd., beträgt der Cash-Flow pro Aktie 1,00 USD und ergibt mit dem aktuellen Kurs der Universal Music Group Aktie von 30,00 USD ein Kurs-Cashflow-Verhältnis von aktuell 30,09 und würde im Durchschnitt eines breiten Aktienmarktes bereits als hoch angesehen. Jedoch sollte dieser Wert Branchenspezifisch betrachtet werden, da der Cash-Flow von vielen Faktoren wie u. a. Abschreibungen beeinflusst wird.

Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV)

Für Universal Music Group wird das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) für 2024 mit 30,51 angegeben. Ein veröffentlichtes KGV aus Abschlussberichten eines Unternehmens wird, insbesondere bei Aktiengesellschaften mit mehr als einer Aktiengattung, wie Stamm- und Vorzugsaktien, mit den Durchschnittswerten der Aktien berechnet. Mit den uns vorliegenden Daten könnte man aktuell ein Kurs-Gewinn-Verhältnis für Universal Music Group in Höhe von 43,39 berechnen. Bei dieser Berechnung ist zu beachten, dass wir hierbei die bereitgestellten Daten zum Jahresüberschuss in Höhe von 1,3 Mrd. USD aus 2023 nutzen, diesen Wert durch die 1,8 Mrd. ausstehenden Aktien teilen und mit dem aktuellen Kurs 30,00 USD verrechnen. Pauschale Aussagen darüber, ob eine Aktie kaufenswert ist oder nicht, lässt die Kennzahl zum Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) nicht ohne weiteres zu. Ein niedriger KGV-Wert kann je nach Kontext positiv bewertet werden und deutet auf ein "günstiges" Unternehmen hin. Umgekehrt können Unternehmen mit einem niedrigen KGV auch hohe Verlustrisiken bergen. Eine umfassende Aktienanalyse kann das KGV jedoch nicht ersetzen, weshalb sie nur als Orientierungshilfe dienen sollte.