Warner Bros. Discovery (A) WKN: A0Q90G ISIN: US25470F1049 Branche: Broadcasting (TV und Radio)

Kurs zur Warner Bros. Discovery (A) Aktie
21,91 EUR
+4,73 %+0,99
11. Apr, 17:32:29 Uhr, Wien
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
Anzeige
Alles ab 0 Euro pro Order. Dauerhaft.
Smartbroker
U
Uppercrust, Donnerstag 10:24
Genau, warum keine Kurse?
gONZOOOOx
gONZOOOOx, 17. Mai 8:42
Warum wird hier der Wert der Aktie eig nicht aktualisiert?
S
Starcke, 28. Apr 9:45
https://www.hollywoodreporter.com/business/business-news/david-zaslav-buys-1m-in-warner-bros-discovery-shares-1235136767/
S
Starcke, 28. Apr 9:43
Warner Bros. Entdeckung (WBD-SchnellangebotWBD - Kostenloser Bericht ) meldete für das erste Quartal 2022 einen Gewinn von 69 Cent pro Aktie, was einer Steigerung von 228,6 % gegenüber dem Vorjahr entspricht. Die Einnahmen stiegen im Jahresvergleich um 13,4 % auf 3,159 Milliarden US-Dollar, was die Konsensschätzung von Zacks um 0,64 % übertraf. Die Konsensmarke für den Gewinn wurde auf 56 Cent pro Aktie festgesetzt.
S
Starcke, 28. Apr 9:42
https://www.zacks.com/stock/news/1909133/warner-bros-discovery-wbd-q1-earnings-beat-estimates
S
Starcke, 28. Apr 9:39
Gewinne werden jedes Jahr gesteigert
S
Starcke, 28. Apr 9:39
warum geht es hier so in den Keller??
A
Analkanal, 25. Apr 12:35
Und wie es läuft. Schönes Plus mit AT&T zusammen. Ich hab Spaß, am meisten an Dir, sh86 :-)
s
sh86, 22. Apr 14:35
Beste Short- Möglichkeit aktuell. Läuft👍⛷
s
sh86, 21. Apr 16:25
Das geht ja schneller runter als man gucken kann. Unter 15 EU schon in 1-2 Monaten?👍
Kommentare
1 DISCOVERY COMMUNICATIONS Hauptdiskussion
Geld/Brief Kurse
Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Nasdaq 24,43 24,44 1649462400 9. Apr 26.529.063 Stk 24,43 USD
ges. 26.529.063 Stk
Realtime / Verzögert
Börsennotierung
Marktkapitalisierung in EUR
3,9 Mrd.
Anzahl der Aktien
171,5 Mio.
Termine
Aktionärsstruktur %
Freefloat 31,00
Advance/Newhouse 29,20
The Vanguard Group, Inc. 10,40
BlackRock Inc. 8,30
Morgan Stanley 5,70
Brahman Capital Corp. 5,20
GI Execution Services, LLC 5,20
Clearbridge Investments, LLC 5,00
Grundlegende Daten zur Warner Bros. Discovery (A) Aktie
Finanzdaten 2018 2019 2020 2021 2022e 2023e 2024e
KUV - - - - - - -
Ergebnis je Aktie (bereinigt) 0,86 2,90 1,82 1,55 - - -
Cashflow 2,6 Mrd. 3,4 Mrd. 2,7 Mrd. 2,8 Mrd. - - -
Eigenkapitalquote 25,76 % 29,32 % 30,70 % - - - -
Verschuldungsgrad 288,15 241,07 225,75 - - - -
Eigenkapitalrendite - - - - - - -
Gesamtkapitalrendite - - - - - - -
EBITDA - - - - - - -
EBIT 1,9 Mrd. 3,0 Mrd. 2,5 Mrd. 2,0 Mrd. - - -
Fundamentaldaten 2018 2019 2020 2021 2022e 2023e 2024e
KCV 3,56 3,35 5,30 - - - -
Dividendenrendite - - - - - - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) 28,80 11,30 16,40 15,20 - - -
Dividende je Aktie - - - - - - -
Bilanzdaten 2018 2019 2020 2021 2022e 2023e 2024e
Netto-Provisionsüberschuss - - - - - - -
Umsatzerlöse 10,6 Mrd. 11,1 Mrd. 10,7 Mrd. 12,2 Mrd. - - -
Ergebnis vor Steuern 1,0 Mrd. 2,3 Mrd. 1,7 Mrd. 1,4 Mrd. - - -
Steuern 341,0 Mio. 81,0 Mio. 373,0 Mio. 236,0 Mio. - - -
Ausschüttungssumme - - - - - - -
Nettoverzinsung - - - - - - -
Zinsertrag - - - - - - -
Gesamtertrag - - - - - - -
Info

Warner Bros. Discovery (A)

Warner Bros. Discovery, Inc. ist ein US-amerikanisches, weltweit arbeitendes Medien- und Unterhaltungsunternehmen. Warner Bros. Discovery, Inc. ging 1985 zunächst mit einem einzigen Sender, dem Discovery Channel an den Start. Inzwischen zählen zahlreiche Pay-TV-Sender zum Portfolio, darunter Animal Planet, Discovery, DMAX und TLC. Das Angebot konzentriert sich vornehmlich auf Dokumentationen und Shows aus den Bereichen Natur, Umwelt, Technologie, Anthropologie, Gesundheit und Wellness wie auch Lifestyle und Abenteuer oder aktuelle Ereignisse. Die Programme können in bis zu 220 Ländern empfangen werden. 2018 übernahm das Unternehmen Scripps Networks Interactive, Inc., 2022 erfolgte die Fusion mit WarnerMedia und seither firmiert das Unternehmen als Warner Bros. Discovery, Inc.