Hannover Rueck WKN: A0CBFZ ISIN: US4106931052 Kürzel: HVRRY Branche: Finanzdienstleistung, Insurance, Reinsurance

Hannover Rueck Aktie • Kurs heute
41,09 USD
-2,16 %-0,91
14. Jun, 02:10:00 Uhr, Nasdaq OTC
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
Schreib den ersten Kommentar!

News zu Hannover Rueck

30. Mai 18:01 Uhr • Partner • Societe Generale

Anzeige

15. Mai 9:45 Uhr • Partner • Societe Generale

Anzeige

14. Mai 9:45 Uhr • Partner • Societe Generale

Anzeige

11. Mai 6:31 Uhr • Partner • Societe Generale

Anzeige
Anzeige Über 2000 Sparpläne auf Aktien, ETFs und Fonds ab 0 Euro
Kursdetails
Geld (bid) 0,00 (0)
Brief (ask/offer) 0,00 (0)
Spread -
Geh. Stück 1.703
Eröffnung 42,85
Vortag 42,00
Tageshoch 42,85
Tagestief 41,09
52W Hoch 48,41
52W Tief 11,29
Tagesvolumen
in USD gehandelt 1.703 Stk
in EUR gehandelt 0 Stk
Gesamt 1.703 Stk
Partner-News
Anzeige

Gestern 18:00 Uhr • Partner • Societe Generale

Gestern 16:45 Uhr • Partner • Societe Generale

Gestern 16:09 Uhr • Partner • Clickout Media

Gestern 15:35 Uhr • Partner • onemarkets Blog

Gestern 15:33 Uhr • Partner • Clickout Media

Aktien-News

Gestern 23:30 Uhr • Artikel • dpa-AFX

Gestern 23:04 Uhr • Artikel • dpa-AFX

Gestern 23:00 Uhr • Artikel • dpa-AFX

Gestern 22:59 Uhr • Artikel • dpa-AFX

Gestern 22:18 Uhr • Meldungen • IRW-News

Geld/Brief Kurse
Neu laden
Börse Geld Vol. Brief Vol. Zeit Vol. ges. Kurs
Nasdaq OTC 1718323800 02:10 1.703 Stk 41,09 USD
Baader Bank 38,00 38,80 1718297281 13. Jun 38,40 EUR
Frankfurt 38,00 1.320 Stk 38,60 1.300 Stk 1718258870 13. Jun 38,40 EUR
München 38,00 100 Stk 38,80 100 Stk 1718258476 13. Jun 39,20 EUR
Stuttgart 38,00 500 Stk 38,80 600 Stk 1718285630 13. Jun 38,20 EUR
Gettex 38,00 100 Stk 38,80 100 Stk 1718307830 13. Jun 38,60 EUR
ges. 1.703 Stk
Realtime / Verzögert
Börsennotierung
Marktkapitalisierung in EUR
9,3 Mrd.
Anzahl der Aktien
241,2 Mio.
BörseNEWS.de Community. Sei dabei.
Grundlegende Daten zur Hannover Rueck Aktie
Finanzdaten 2020 2021 2022 2023 2024e 2025e 2026e
Kurs-Umsatz-Verhältnis (KUV) 0,82 0,86 0,38 0,65 - - -
Gewinn je Aktie (EPS) 3,66 5,11 11,67 15,13 - - -
Cash-Flow 3,2 Mrd. 4,9 Mrd. 5,2 Mrd. 5,8 Mrd. - - -
Eigenkapitalquote 15,39 % 14,34 % 9,31 % 15,59 % - - -
Verschuldungsgrad 542,07 590,21 966,57 532,66 - - -
EBIT 939,0 Mio. 1,7 Mrd. 2,0 Mrd. 2,3 Mrd. - - -
Fundamentaldaten 2020 2021 2022 2023 2024e 2025e 2026e
Kurs-Cashflow-Verhältnis (KCV) 5,94 4,53 2,31 2,49 - - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) 21,72 18,18 8,49 7,90 6,71 - -
Bilanzdaten 2020 2021 2022 2023 2024e 2025e 2026e
Umsatzerlöse 23,3 Mrd. 26,1 Mrd. 31,6 Mrd. 22,1 Mrd. - - -
Ergebnis vor Steuern 1,1 Mrd. 1,7 Mrd. 2,0 Mrd. 1,8 Mrd. - - -
Steuern 240,8 Mio. 420,5 Mio. 589,6 Mio. 12,9 Mio. - - -
Jahresüberschuss/–fehlbetrag 883,1 Mio. 1,2 Mrd. 1,4 Mrd. 1,8 Mrd. - - -
Ausschüttungssumme 708,8 Mio. 588,5 Mio. 723,5 Mio. 723,6 Mio. - - -

Info Hannover Rueck Aktie

Hannover Rueck

Die Hannover Rück SE bietet zusammen mit ihren Tochtergesellschaften weltweit Rückversicherungsprodukte und -dienstleistungen an. Sie ist in den Bereichen Property & Haftpflicht-Rückversicherung und Leben & Kranken-Rückversicherung. Das Unternehmen bietet Schaden- und Unfallrückversicherungslösungen für die Bereiche Landwirtschaft, Viehzucht und Viehbestand, Luft- und Raumfahrt, Katastrophen-XL-Geschäft, Kredit-, Kautions- und politische Risiken, fakultatives Geschäft, Transport- und Offshore-Energiegeschäft sowie versicherungsgebundene Wertpapiere und strukturierte Rückversicherung. Darüber hinaus bietet das Unternehmen Risikolösungen in den Bereichen schwere Krankheiten, Invalidität, Gesundheit, Langlebigkeit, Langzeitpflege und Sterblichkeit. Darüber hinaus bietet das Unternehmen Gruppen- und Einzelrenten- und Lebensstilprodukte, Kreditlebensversicherungen und Takaful-Rückversicherungen an. Darüber hinaus bietet das Unternehmen verschiedene Finanzlösungen an, darunter die Finanzierung von Neugeschäften, die Monetarisierung von Embedded Value, die Entlastung von Reserven und Solvabilität sowie die Veräußerung von Nicht-Kerngeschäften. Das Unternehmen war früher unter dem Namen Hannover Rückversicherung AG bekannt und änderte im März 2013 seinen Namen in Hannover Rück SE. Das Unternehmen wurde 1966 gegründet und hat seinen Sitz in Hannover, Deutschland. Die Hannover Rück SE ist eine Tochtergesellschaft der Talanx AG.

Kursentwicklung

Der letzte Kurs der Hannover Rueck Aktie liegt bei 41,09 USD (14. Jun, 02:10:00 Uhr). Damit ist die Hannover Rueck Aktie zum Vortag um -2,16 % gefallen und liegt mit -0,91 USD unter dem Schlusskurs vom letzten Handelstag. Auf einen Monat gesehen, hat die Hannover Rueck Aktie mittlerweile -1,37 % verloren. Im Zeitraum eines Jahres, hat sich die Hannover Rueck Aktie mit +258,12 % durchaus positiv entwickelt. Derzeit notiert die Aktie mit +72,53 % über ihrem 52-Wochen Tief aber bleibt mit -17,81 % unter dem 52-Wochen Hoch.

Kurs-Umsatz-Verhältnis (KUV)

Das Kurs-Umsatz-Verhältnis (KUV) wurde von Hannover Rueck zuletzt in 2023 mit 0,65 angegeben. Für Analysten stellen KUV-Werte unter eins eine Unterbewertung der jeweiligen Aktie dar. Das Kurs-Umsatz-Verhältnis unterliegt jedoch permanenten Schwankungen und sollte nicht als einzige Kennzahl betrachtet werden. Nach den uns zur Verfügung stehenden Daten, läge das KUV für die Hannover Rueck Aktie aktuell bei 0,45 und wäre für Aktienanalysten per Definition empfehlenswert, da die Aktie unterbewertet zu sein scheint.

Kurs-Cashflow-Verhältnis (KCV)

Das letzte für Hannover Rueck an uns übermittelte Kurs-Cashflow-Verhältnis (KCV) aus 2023, liegt bei 2,49 und entspräche somit ungefähr der 2-fachen Kursnotierung gegenüber dem Cash-Flow. Das Kurs-Cashflow-Verhältnis setzt den Aktienkurs eines Unternehmens mit seinem Cash-Flow ins Verhältnis. Der Wert gibt das Vielfache vom Aktienpreis im Vergleich zum Cash-Flow an. Je hoher das KCV, desto teurer ist ein Unternehmen. Das Kurs-Cashflow-Verhältnis errechnet sich aus dem aktuellen Aktienkurs geteilt durch den Cash-Flow pro Aktie. Mit dem aus 2023 übermitteltem Cash-Flow von 5,8 Mrd., beträgt der Cash-Flow pro Aktie 23,99 USD und ergibt mit dem aktuellen Kurs der Hannover Rueck Aktie von 41,09 USD ein Kurs-Cashflow-Verhältnis von aktuell 1,71 und kann im Durchschnitt eines breiten Aktienmarktes als niedriger Wert und somit als gut bewertet werden. Jedoch sollte dieser Wert Branchenspezifisch betrachtet werden, da der Cash-Flow von vielen Faktoren wie u. a. Abschreibungen beeinflusst wird.

Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV)

Für Hannover Rueck wird das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) für 2024 mit 6,71 angegeben. Ein veröffentlichtes KGV aus Abschlussberichten eines Unternehmens wird, insbesondere bei Aktiengesellschaften mit mehr als einer Aktiengattung, wie Stamm- und Vorzugsaktien, mit den Durchschnittswerten der Aktien berechnet. Mit den uns vorliegenden Daten könnte man aktuell ein Kurs-Gewinn-Verhältnis für Hannover Rueck in Höhe von 5,43 berechnen. Bei dieser Berechnung ist zu beachten, dass wir hierbei die bereitgestellten Daten zum Jahresüberschuss in Höhe von 1,8 Mrd. USD aus 2023 nutzen, diesen Wert durch die 241,2 Mio. ausstehenden Aktien teilen und mit dem aktuellen Kurs 41,09 USD verrechnen. Pauschale Aussagen darüber, ob eine Aktie kaufenswert ist oder nicht, lässt die Kennzahl zum Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) nicht ohne weiteres zu. Ein niedriger KGV-Wert kann je nach Kontext positiv bewertet werden und deutet auf ein "günstiges" Unternehmen hin. Umgekehrt können Unternehmen mit einem niedrigen KGV auch hohe Verlustrisiken bergen. Eine umfassende Aktienanalyse kann das KGV jedoch nicht ersetzen, weshalb sie nur als Orientierungshilfe dienen sollte.

Hannover Rück SE, auch bekannt als Hannover Re, ist einer der weltweit führenden Rückversicherer, mit Sitz in Hannover, Deutschland. Das Unternehmen bietet Rückversicherungsdienste für Lebens- und Nichtlebensversicherungsgesellschaften auf globaler Ebene an. Die Aktien von Hannover Re sind unter dem Tickersymbol „HVRRY“ in Form von American Depositary Receipts (ADRs) an US-Börsen handelbar, wodurch US-Investoren der Zugang zu den Aktien erleichtert wird.

Unternehmensprofil

Hannover Re wurde 1966 gegründet und hat sich zu einem der größten Rückversicherer der Welt entwickelt. Das Unternehmen bietet ein breites Spektrum an Rückversicherungsprodukten und -dienstleistungen, das sowohl Schaden- und Unfallrückversicherung als auch Personenrückversicherung umfasst. Mit Büros auf allen Kontinenten ist Hannover Re gut positioniert, um Risiken in verschiedenen Märkten zu diversifizieren und eine globale Präsenz zu unterhalten.

Finanzielle Leistung

Als Rückversicherungsunternehmen ist Hannover Re darauf spezialisiert, Risiken von Erstversicherern zu übernehmen und diese durch ihr eigenes Risikomanagement zu minimieren. Die finanzielle Leistung des Unternehmens wird stark durch seine Fähigkeit beeinflusst, Prämien effektiv zu verwalten, Schadenfälle zu regulieren und Kapitalanlagen zu optimieren. Hannover Re hat eine Historie solider Finanzergebnisse gezeigt, unterstützt durch eine konservative und effiziente Kapitalverwaltung.

Aktienperformance

Die ADRs von Hannover Re ermöglichen es US-Investoren, in ein führendes Rückversicherungsunternehmen zu investieren, ohne direkt auf europäischen Märkten handeln zu müssen. Die Performance der HVRRY-Aktien spiegelt die Stabilität und das Wachstum des Unternehmens sowie die allgemeine Gesundheit des globalen Rückversicherungsmarktes wider. Rückversicherungsunternehmen wie Hannover Re tendieren dazu, relativ stabil zu sein, da die Nachfrage nach ihren Dienstleistungen auch in wirtschaftlich unsicheren Zeiten beständig ist.

Marktstellung und Wettbewerb

Hannover Re konkurriert mit anderen großen Rückversicherern wie Munich Re, Swiss Re und Berkshire Hathaway's Reinsurance Group. Diese Unternehmen sind in einem hoch kompetitiven Markt tätig, der durch Preisgestaltung, Servicequalität, finanzielle Stärke und die Fähigkeit, maßgeschneiderte Rückversicherungslösungen anzubieten, bestimmt wird. Hannover Re hat sich durch innovative Produktangebote und eine starke Kundenorientierung einen Namen gemacht.

Herausforderungen und Ausblick

Die größten Herausforderungen für Hannover Re sind die steigenden Risiken durch Naturkatastrophen, die durch den Klimawandel beeinflusst werden, sowie die sich ständig ändernden regulatorischen Anforderungen in den globalen Versicherungsmärkten. Darüber hinaus muss das Unternehmen auf die zunehmenden Bedrohungen durch Cyber-Risiken und die Entwicklungen in der Technologie, wie künstliche Intelligenz und Big Data, reagieren. Hannover Re ist jedoch gut aufgestellt, um diese Herausforderungen anzugehen, unterstützt durch seine starke Kapitalbasis und seinen Ruf als innovativer Rückversicherer.

Fazit

Hannover Re bietet für Investoren, die an einer stabilen und zuverlässigen Anlage interessiert sind, eine attraktive Möglichkeit. Die ADRs des Unternehmens ermöglichen eine einfache Beteiligung an einem der führenden Rückversicherer der Welt, der bekannt dafür ist, auch in herausfordernden Zeiten solide Leistungen zu erbringen. Angesichts seiner globalen Präsenz und Expertise ist Hannover Re gut positioniert, um auch in Zukunft erfolgreich zu sein.