CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

EUWAX-Portrait

EUWAX AG

ISIN: DE0005660104

|

WKN: 566010

|

Symbol: EUX

|

Land: Deutschland

Portfolio
70,98 EUR   -0,6981%

EUWAX-Firmenprofil

Die Euwax AG ist als Finanzdienstleister ein Teil der Gruppe Börse Stuttgart. Dort gehört sie zu den Quality-Liquidity-Providers, die einen reibungslosen, schnellen und sicheren Handel in über 1.226.327 Wertpapieren bieten. Als Quality-Liquidity-Provider gehört es zu Euwax Aufgaben, für Anleger und Geschäftspartner ideale Handelsbedingungen zu schaffen und eine optimale Order-Abwicklung an der Börse Stuttgart zu schaffen. Dazu gehört, dass Anleger stets den bestmöglichen Preis erhalten und dass die Quotes plausibel sind. Euwax betreut die Anlageklassen verbriefte Derivate, Inlands-Aktien, Anleihen sowie Fonds.

Die Geschäftslage der EUWAX AG wird auch im Geschäftsjahr 2018 von ihrer Funktion als QLP geprägt sein, die neben der Anzahl der am Börsenplatz Stuttgart durchgeführten Transaktionen hauptsächlich von der Volatilität der Aktienmärkte abhängt. Ungeachtet der in 2017 mehrmals erreichten neuen Allzeithochs des deutschen Leitindex Dax heben Bankstrategen ihre Dax-Prognose für 2018 erneut auf 13.500 Punkte an. Für das Geschäftsjahr 2018 erwartet der Vor-stand der EUWAX AG einen leichten Anstieg der Volatilität und prognostiziert infolgedessen für das Geschäftsjahr 2018 einen leichten Anstieg des Nettoergebnisses des Handelsbestands. Für das Provisionsergebnis wird hingegen mit einem deutlichen Rückgang kalkuliert. Insgesamt werden die Gesamterträge der Gesellschaft deutlich unter dem Vorjahreswert erwartet. Für die Gesamtaufwendungen wird im Jahr 2018 ein leichter Anstieg erwartet, der sich haupt-sächlich in den allgemeinen Verwaltungsaufwendungen niederschlagen wird. Infolgedessen prognostiziert die Geschäftsleitung für das Geschäftsjahr 2018 ein Jahresergeb-nis, das deutlich unter dem Niveau des Vorjahres liegen wird. Aufgrund des prognostizierten Aufwandsanstiegs bei einem geringeren Ertragsniveau in 2018 wird die Cost-Income-Ratio8 im Vergleich zum Geschäftsjahr 2017 auf einem deutlich erhöhten, die Eigenkapitalrentabilität vor Steuern9 auf einem leicht reduzierten Niveau erwartet. Für das Geschäftsjahr 2018 sind keine wesentlichen Investitionen vorgesehen. Die vorgehaltene Liquidität ermöglicht der EUWAX AG auch weiterhin die Erbringung ihrer Zah-lungsverpflichtungen, die Erfüllung ihrer Aufgaben als QLP sowie die Einhaltung regulatori-scher Liquiditätsanforderungen.

Update 14.08.2018: Die Geschäftsleitung erwartet für die zweite Jahreshälfte 2018 keine spürbare Belebung der Handelsaktivitäten, daher prognostiziert die Geschäftsleitung für 2018 ein insgesamt im Vergleich zum Vorjahr rückläufiges Ergebnis.

Management

NamePosition
Stefan BolleVorstandsmitglied
Dragan RadanovicVorstandsmitglied
Alexander HöptnerVorstandsmitglied

Aufsichtsrat

NamePosition
Dr. Michael VölterAufsichtsratsvorsitzender
Thomas MunzAufsichtsratsmitglied
Gabriele RufAufsichtsratsmitglied
Dr. Manfred PumboAufsichtsratsmitglied
Dr. Christian RickenAufsichtsratsmitglied
Dr. Christian HolzherrAufsichtsratsmitglied