Optionsscheine & Zertifikate

Basiswert Index Mehr zu "Index"

Basiswert
Name Typ Hebel Kurs Perf 1d Emittent
Dow Jones Industrial Average Excess Return Endlos Turbo Long 24.995,87 Open-End (MS) Endlos Turbo 11,303 2,08 EUR +2,46 % Morgan Stanley
DAX Performance X-Turbo Short 14.560,12 Open-End (VON) X-Turbo 6,633 18,72 EUR -2,19 % Vontobel
DAX Performance Mini Future Long 12.300,06 Open-End (UBS) Mini Future 26,002 4,95 EUR 0,00 % Vontobel
DAX Performance Endlos Turbo Short 13.598,86 Open-End (HSBC) Endlos Turbo 13,358 9,34 EUR -6,32 % HSBC

Index

Was ist ein Index?

In einem Index werden mehrere Unternehmen und deren Aktienkurse werden zusammengefasst. Am bekanntesten sind Leitindizes. In diesen werden die stärksten Unternehmen eines Marktes zusammengetan. Beinahe alle Länder verfügen über einen sogenannten Blue Chips Index der größten Unternehmen. In Deutschland ist es der DAX, in den USA gibt es den Dow Jones oder den S&P500. Für Westeuropa gibt es den Euro Stoxx und für Japan den Nikkei-Index. Da diese Indizes das Börsenklima gut wiedergeben, werden sie auch Barometer genannt.

Für was wird ein Index gebraucht?

Indizes werden unter anderem für folgendes gebraucht:

  • Sie dienen als Benchmark für Unternehmer und Manager zur Kontrolle des eigenen Aktienkurses im Verhältnis zum passenden Branchenindex
  • Sie dienen als Benchmark für Investoren für die eigene Investitionsauswahl
  • Indizes geben einen Überblick über das Marktgeschehen und Zeigen die Tendenz der Börse
  • Außerdem werden sie von Emittenten als Basis für eine stark wachsende Zahl von Zertifikaten, Derivaten und Fonds verwendet

Was sind Indexfonds?

Indexfonds orientieren sich nach einem ausgewählten Index. Oft wird der Euro STOXX oder der DAX dafür genommen. Indexfonds werden an der Börse gehandelt und sind günstig und leicht zu handeln.

Indexfonds werden passiv gemanagt. Der Fonds managt sich von selbst indem er sich am Index orientiert. Die Fondsgesellschaft muss bei der erstmaligen Zusammenstellung das Portfolio anhand des vorgegebenen Index nachbilden. Lediglich die Änderungen am Index müssen analog auf den Fonds übertragen werden. Da der Index die Basis darstellt, tun die Fondsmanager hier nicht viel. Dementsprechend fallen die Gebühren bei Indexfonds gering aus.