DekaFutur: Ertrag WKN: 589681 ISIN: DE0005896815

Börse
DekaBank IS
60,10 EUR

+0,02 % +0,01 EUR

Login

Kursdaten

Eröffnung 60,10
Vortag 60,09
Tageshoch 60,10
Tagestief 60,10
52 Wochen Hoch 60,48
52 Wochen Tief 54,87

Stand: 14.05.2021 - 18:11:14 Uhr

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Anzeige
Smartbroker
Sparplan Aktion: Fonds, ETFs & ETCs auf Smartbroker.de

Community-Beiträge (0)

Neu laden

Schreib den ersten Kommentar!

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
KAG Kurs 60,09 60,09 1620770400 12.05.21 0 Stk 60,09 EUR
DekaBank IS 0,00 0,00 1621008674 18:11 0 Stk 60,10 EUR
ges. 0 Stk

Realtime / Verzögert

Stammdaten


Name DekaFutur: Ertrag
Fondsgesellschaft Deka Investment GmbH
ISIN DE0005896815
WKN 589681
Fonds-Art Mischfonds
Fonds-Typ Primär Anleihen Welt
Währung Euro
Auflagedatum 12.08.2002
Fondsalter 19 Jahre
Volumen 10,04 Mio EUR (31.01.2020)
Ausschüttungsart thesaurierend
Geschäftsjahr 01.01. - 31.12.
Fondsmanager Deka Team
Verwahrstelle DGZ-Deka Bank
Zahlstelle DGZ-Deka Bank
Benchmark

Gebühren und Konditionen


Ausgabeaufschlag 0,00 %
Total Expense Ratio (TER) 1,15
Min. Anlage 50,00 EUR
Sparplan nein
Sparplan ab EUR

Gesellschaft


Anschrift Deka Investment GmbH
Mainzer Landstr. 16
60325 Frankfurt
Deutschland
Kontakt Telefon: 069/ 7147-0
Fax: 069 / 7147 - 1376
E-Mail: service@deka.de
Web: https://www.deka.de

Fondsstrategie


Ziel ist es, auf den in- und ausländischen Kapitalmärkten durch langfristiges Kapitalwachstum eine angemessene Rendite in der Währung der Bundesrepublik Deutschland zu erwirtschaften. Hierzu werden für das Sondervermögen Aktien, verzinsliche Wertpapiere, Wandelschuldverschreibungen, Optionsanleihen, Genuss-Scheine und Indexzertifikate sowie in Wertpapieren verbriefte Finanzinstrumente erworben. Der Anteil der Aktien darf 25 Prozent des Sondervermögens nicht übersteigen.