DEKA-NACHH.K/ CL I (A) WKN: 701949 ISIN: DE0007019499 Kürzel: D6RB

Kurs zum DEKA-KOMMUNAL EUROLAND BALANCE I A
60,80 EUR
-0,33 %-0,20
20. May, 22:26:14 Uhr, Tradegate
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
Anzeige
Alles ab 0 Euro pro Order. Dauerhaft.
Smartbroker
Schreib den ersten Kommentar!
Kursdetails
Eröffnung 60,93
Vortag 61,00
Tageshoch 60,93
Tagestief 60,66
52W Hoch 65,68
52W Tief 60,40
Anzeige
Smartbroker
Der Broker von Deutschlands größter Finanzcommunity
Geld/Brief Kurse
Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Berlin 60,50 61,04 1653057713 20. May 60,46 EUR
Hamburg 60,59 61,01 1653026890 20. May 60,45 EUR
München 60,59 61,01 1653026938 20. May 60,45 EUR
Tradegate 60,59 61,01 1653078374 20. May 60,80 EUR
KAG Kurs 63,69 65,28 1652997600 20. May 60,77 EUR
Gettex 60,32 61,22 1653076020 20. May 60,79 EUR
Baader Bank 60,32 61,22 1653069631 20. May 60,77 EUR
DekaBank IS 1653063588 20. May 60,77 EUR
ges. 0 Stk
Realtime / Verzögert
Stammdaten
Name DEKA-NACHH.K/ CL I (A)
Fondsgesellschaft Deka Investment GmbH
ISIN DE0007019499
WKN 701949
Fonds-Art Mischfonds
Fonds-Typ Mischfonds defensiv Euroland
Währung Euro
Auflagedatum 17.06.2002
Fondsalter 20 Jahre
Volumen 499,2 Mio. EUR (01.01.1970)
Ausschüttungsart ausschüttend
Geschäftsjahr 01.11. - 31.10.
Fondsmanager DEKA Team
Verwahrstelle DekaBank Deutsche Girozentrale
Zahlstelle
Benchmark
Gebühren und Konditionen
Ausgabeaufschlag 2,50 %
Total Expense Ratio (TER)
Min. Anlage
Sparplan nein
Sparplan ab
Gesellschaft
Anschrift


Kontakt Telefon:
Fax:
E-Mail:
Web:
Fondsstrategie
Anlageziel ist ein mittel bis langfristiger Kapitalzuwachs. Der Fonds investiert nur in Wertpapiere, die nach Grundsätzen der Nachhaltigkeit ausgewählt werden. Das Fondsmanagement verfolgt die Strategie, je nach Marktlage innerhalb der Europäischen Union in auf EUR lautende verzinsliche Wertpapiere (in der Regel Staatsanleihen) sowie bis zu 30% in Aktien zu investieren. Die Auswahl der Vermögenswerte trifft das Fondsmanagement nach einem quantitativen Verfahren.