ACMBernstein International Health Care I WKN: 989732 ISIN: LU0097089360

Kurs zum AB SICAV I AB INTERN.HEALTH C.PF.I USD
585,28 USD
+1,39 %+8,01
17. May, 00:00:00 Uhr, KAG Kurs
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
Anzeige
Alles ab 0 Euro pro Order. Dauerhaft.
Smartbroker
Schreib den ersten Kommentar!
Kursdetails
Eröffnung 624,06
Vortag 577,27
Tageshoch 624,06
Tagestief 624,06
52W Hoch 682,79
52W Tief 0,00
Anzeige
Smartbroker
Der Broker von Deutschlands größter Finanzcommunity
Geld/Brief Kurse
Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
KAG Kurs 624,06 1652738400 17. May 585,28 USD
ges. 0 Stk
Realtime / Verzögert
Stammdaten
Name ACMBernstein International Health Care I
Fondsgesellschaft AllianceBernstein
ISIN LU0097089360
WKN 989732
Fonds-Art Aktienfonds
Fonds-Typ Aktienfonds Gesundheit / Pharma Welt
Währung US-Dollar
Auflagedatum 18.02.1999
Fondsalter 23 Jahre
Volumen 2,9 Mrd. USD (01.01.1970)
Ausschüttungsart thesaurierend
Geschäftsjahr 01.06. - 31.05.
Fondsmanager Herr John H. Fogarty
Verwahrstelle Brown Brothers Harriman (Luxembourg) S.C.A.
Zahlstelle
Benchmark
Gebühren und Konditionen
Ausgabeaufschlag 1,50 %
Total Expense Ratio (TER)
Min. Anlage
Sparplan
Sparplan ab
Gesellschaft
Anschrift


Kontakt Telefon:
Fax:
E-Mail:
Web:
Fondsstrategie
Überalterung der Gesellschaft in Industrieländern sowie zu erwartende künftige zahlungskräftige Mittelschichten in vielen Schwellenländern als zwei Merkmale der demographischen Entwicklungen, sollten deutliche Auswirkung auf die weltweiten Gesundheitsausgaben haben. Der Fonds investiert daher in globale Aktien aus dem Pharmabereich inkl. Generika, Biotechnologie, Medizintechnik und medizinische Dienstleistungen, um von demographischen Potenzialen des Gesundheitssektors zu profitieren. Der Fonds greift auf die hohe Expertise der KAG im Management von Assets im Gesundheitswesen zurück.