MAINFIRST EURO VALU/SH EUR WKN: 722756 ISIN: LU0152755707 Kürzel: MAM7

Kurs zum MAINFIRST - EURO VALUE STARS - C ACC
118,07 EUR
+1,70 %+1,98
24. Jun, 21:59:00 Uhr, Baader Bank
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
Anzeige
Alles ab 0 Euro pro Order. Dauerhaft.
Smartbroker
Schreib den ersten Kommentar!
Kursdetails
Eröffnung 116,54
Vortag 116,09
Tageshoch 118,17
Tagestief 116,01
52W Hoch 141,32
52W Tief 109,14
Anzeige
Smartbroker
Der Broker von Deutschlands größter Finanzcommunity
Geld/Brief Kurse
Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Frankfurt 117,96 119,41 1656084545 24. Jun 117,22 EUR
Berlin 117,19 118,94 1656058278 24. Jun 116,06 EUR
Düsseldorf 117,27 119,02 1656093325 24. Jun 117,28 EUR
Hamburg 117,19 118,94 1656051583 24. Jun 115,77 EUR
München 117,19 118,95 1656058236 24. Jun 116,12 EUR
KAG Kurs 136,55 143,38 1655848800 22. Jun 114,92 EUR
Gettex 117,27 119,02 1656100020 24. Jun 116,99 EUR
Baader Bank 117,19 118,95 1656100740 24. Jun 118,07 EUR
ges. 0 Stk
Realtime / Verzögert
Stammdaten
Name MAINFIRST EURO VALU/SH EUR
Fondsgesellschaft MainFirst AFM
ISIN LU0152755707
WKN 722756
Fonds-Art Aktienfonds
Fonds-Typ Aktienfonds All Cap Euroland
Währung Euro
Auflagedatum 17.10.2002
Fondsalter 20 Jahre
Volumen 63,5 Mio. EUR (01.01.1970)
Ausschüttungsart thesaurierend
Geschäftsjahr 01.01. - 31.12.
Fondsmanager Herr Thomas Meier
Verwahrstelle DZ PRIVATBANK S.A.
Zahlstelle
Benchmark
Gebühren und Konditionen
Ausgabeaufschlag 5,00 %
Total Expense Ratio (TER)
Min. Anlage
Sparplan
Sparplan ab
Gesellschaft
Anschrift


Kontakt Telefon:
Fax:
E-Mail:
Web:
Fondsstrategie
Anlageziel des Fonds ist langfristiges Kapitalwachstum bei Aufrechterhaltung einer angemessenen Risikoverteilung durch Anlagen in Aktien und andere Beteiligungswertpapiere von Unternehmen weltweit. Der Schwerpunkt liegt dabei zu mindestens 75% auf substanzstarken Unternehmen des EUR-Währungsraums, die deutlich unterbewertet sind (Value-Stil). Dabei können sowohl Unternehmen mit großer als auch mit kleiner oder mittlerer Marktkapitalisierung ausgewählt werden. Diese müssen durch ein überlegenes Produktangebot und durch eine klare Aktionärs-Orientierung eine echte Chance auf Neubewertung bieten.