db PM Comfort Wachstum ESG WKN: A0B5H1 ISIN: LU0193173233 Kürzel: DWSW

Börse
Frankfurt
173,00 EUR

-0,01 % -0,02 EUR

Login

Kursdaten

Eröffnung 173,00
Vortag 173,00
Tageshoch 173,00
Tagestief 173,00
52 Wochen Hoch 176,00
52 Wochen Tief 139,00

Stand: 23.07.2021 - 08:04:15 Uhr

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Anzeige
Smartbroker
Sparplan Aktion: Fonds, ETFs & ETCs auf Smartbroker.de

Schreib den ersten Kommentar!

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Frankfurt 173,00 185,00 1627020255 23.07.21 0 Stk 173,00 EUR
KAG Kurs 172,14 179,03 1626991200 23.07.21 0 Stk 172,14 EUR
ges. 0 Stk

Realtime / Verzögert

Stammdaten


Name db PM Comfort Wachstum ESG
Fondsgesellschaft DWS Investment S.A
ISIN LU0193173233
WKN A0B5H1
Fonds-Art Mischfonds
Fonds-Typ Primär Aktien Welt
Währung Euro
Auflagedatum 16.08.2004
Fondsalter 17 Jahre
Volumen 423,50 Mio EUR (31.05.2021)
Ausschüttungsart ausschüttend
Geschäftsjahr 01.01. - 31.12.
Fondsmanager Martin Rother (31.08.2017)/Francois Fabreges/Michael Ficht (21.06.2021)
Verwahrstelle State Street Bank Intern., ZNL Luxemburg
Zahlstelle Deutsche Bank
Benchmark

Gebühren und Konditionen


Ausgabeaufschlag 2,50 %
Total Expense Ratio (TER) 1,84
Min. Anlage 1.000,00 EUR
Sparplan ja
Sparplan ab 0 EUR

Gesellschaft


Anschrift DWS Investment S.A.
2, Boulevard Konrad Adenauer
1115 Luxemburg
Luxemburg
Kontakt Telefon: 00352 / 42 101-1
Fax: 00352/ 42101-900
E-Mail: info@dws.com
Web: www.dws.de

Fondsstrategie


Ziel ist die Erwirtschaftung einer Wertsteigerung für den Fall, dass die Kurse vornehmlich an den internationalen Aktienmärkten steigen. Es wird vorwiegend in Aktien und Anteile an Aktienfonds investiert. Mindestens 20 % des Netto-Fondsvermögens legen in fest-bzw. variabel verzinsliche. Wertpaiere., Geldmarktfonds, geldmarktnahe Fonds, Renten- und gemischte Fonds (mit max. 30% Aktienanteil ) sowie reglemtierte offene Immobilien-Fonds und verschiedene Geldmarktinstrumente.