SQUAD Value A WKN: A0B7ZX ISIN: LU0199057307 Kürzel: P5UD

Börse
KAG Kurs
550,42 EUR

-0,19 % -1,06 EUR

Login

Kursdaten

Eröffnung 550,42
Vortag 551,48
Tageshoch 550,42
Tagestief 550,42
52 Wochen Hoch 551,48
52 Wochen Tief 392,15

Stand: 17.06.2021 - 00:00:00 Uhr

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Anzeige
Smartbroker
Sparplan Aktion: Fonds, ETFs & ETCs auf Smartbroker.de

Community-Beiträge (0)

Neu laden

Schreib den ersten Kommentar!

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
KAG Kurs 550,42 577,94 1623880800 17.06.21 0 Stk 550,42 EUR
ges. 0 Stk

Realtime / Verzögert

Stammdaten


Name SQUAD Value A
Fondsgesellschaft AXXION S.A.
ISIN LU0199057307
WKN A0B7ZX
Fonds-Art Mischfonds
Fonds-Typ Primär Aktien Europa
Währung Euro
Auflagedatum 29.09.2004
Fondsalter 17 Jahre
Volumen 59,66 Mio EUR (30.04.2021)
Ausschüttungsart thesaurierend
Geschäftsjahr 01.01. - 31.12.
Fondsmanager
Verwahrstelle Banque de Luxembourg
Zahlstelle Marcard, Stein & Co.
Benchmark

Gebühren und Konditionen


Ausgabeaufschlag 5,00 %
Total Expense Ratio (TER) 1,88
Min. Anlage 50,00 EUR
Sparplan ja
Sparplan ab 50 EUR

Gesellschaft


Anschrift AXXION S.A.
15, rue de Flaxweiler
6776 Grevenmacher
Luxemburg
Kontakt Telefon: 00352-769494-540
Fax: 00352-769494-555
E-Mail: info@axxion.lu
Web: www.axxion.lu

Fondsstrategie


Der Fonds investiert hauptsächlich in Smallcaps aus dem deutschsprachigen Raum (Deutschland, Österreich, Schweiz). Die ausgewählten Aktien sollen aufgrund ihrer günstigen Bewertungen fundamental unterdurchschnittliche Risiken beinhalten und eine relativ unabhängige Entwicklung von der allgemeinen Börsenlage ermöglichen. Bei der Umsetzung konzentriert sich das Management auf die drei Investmentthemen Deep Value (Bewertung unter Eigenkapital), Value-Investing (attraktive Geschäftsmodelle zu attraktiven Preisen) und Arbitrage bei Spezialsituationen (Squeeze-outs, Übernahmen, Liquidationen, etc.). Es kann ein Einsatz von Derivaten zu Absicherungszwecken, zu Spekulationszwecken und zur effizienten Portfoliosteuerung erfolgen.