Assenagon Alpha Premium R WKN: A2PR2E ISIN: LU2053562158

Börse
KAG Kurs
51,57 EUR

-0,46 % -0,24 EUR

Login

Kursdaten

Eröffnung 51,57
Vortag 51,81
Tageshoch 51,57
Tagestief 51,57
52 Wochen Hoch 51,81
52 Wochen Tief 44,41

Stand: 16.06.2021 - 00:00:00 Uhr

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Anzeige
Smartbroker
Sparplan Aktion: Fonds, ETFs & ETCs auf Smartbroker.de

Community-Beiträge (0)

Neu laden

Schreib den ersten Kommentar!

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
KAG Kurs 51,57 51,57 1623794400 16.06.21 0 Stk 51,57 EUR
ges. 0 Stk

Realtime / Verzögert

Stammdaten


Name Assenagon Alpha Premium R
Fondsgesellschaft Assenagon AM (L)
ISIN LU2053562158
WKN A2PR2E
Fonds-Art Aktienfonds
Fonds-Typ International
Währung Euro
Auflagedatum 10.12.2019
Fondsalter 2 Jahre
Volumen 103 Tsd EUR (31.03.2021)
Ausschüttungsart ausschüttend
Geschäftsjahr 01.02. - 31.01.
Fondsmanager Daniel Danon, Tobias Knecht
Verwahrstelle Brown Brothers Harriman (Lux)
Zahlstelle
Benchmark

Gebühren und Konditionen


Ausgabeaufschlag 0,00 %
Total Expense Ratio (TER) 1,03
Min. Anlage 100.000,00 EUR
Sparplan nein
Sparplan ab EUR

Gesellschaft


Anschrift Assenagon Asset Management S.A.
Prannerstraße 8
80333 München
Deutschland
Kontakt Telefon: +49 89 519966-0
Fax: +49 89 519966-311
E-Mail: info@assenagon.com
Web: www.assenagon.com

Fondsstrategie


Der Assenagon Alpha Premium nutzt Volatilität als Renditequelle. Der Fonds strebt mittelfristig einen positiven Ertrag durch die Vereinnahmung von Risikoprämien am Volatilitätsmarkt an. Das Portfolio Management nutzt hierfür vorwiegend relative Preisdifferenzen zwischen Aktienindexvolatilitäten und der Volatilitäten der einzelnen Aktien im Index. Bei der Umsetzung der Strategie kommen insbesondere derivative Anlageinstrumente zum Einsatz, die in der Regel nur einen Teil der liquiden Mittel des Fonds binden. Um ein höchstmögliches Maß an Sicherheit zu bieten, werden die freien liquiden Mittel insbesondere in erstklassige Staatsanleihen investiert.