Was Besitzer von Wasserstoffaktien wissen sollten!

Aktienwelt
Aktienwelt Beitrag vom: 13.09.2020, 14:08 Uhr Leser: 3497

Ein wesentliches und gleichzeitig oftmals unbekanntes Problem vieler Wasserstoffunternehmen ist die große Abhängigkeit von einzelnen Kunden. Teilweise sind 10 % des Umsatzes von nur einem Kunden abhängig. Ich habe zum Beispiel Nel ASA, Plug Power und Ballard Power bereits in Einzelanalysen auf meinem YouTube-Kanal im Detail betrachtet. Dabei gibt es einige Besonderheiten, die alle Unternehmen aufweisen und diese zeige ich dir heute.  

 

Bei den Finanzen (Umsätze, Gewinne etc.) fällt auf, dass im Schnitt die Umsatzerlöse vieler Wasserstoffunternehmen steigen, aber zugleich nur Verluste über die letzten Jahre erzielt wurden. Der CEO von NEL ASA hat diese Entwicklung so erklärt, dass diese Branche einfach gesagt noch wachsen muss. Mit steigender Produktion (mehr Aufträgen) sinken die Kosten pro Produkt und dadurch können dann Gewinne erzielt werden.

 

Weiter ist noch die bereits angedeutete Abhängigkeit von wenigen Kunden ein auffälliger Punkt. Bei der Ballard Power Systems Inc. hängt 10 % des gesamten Umsatzes von nur einem einzigen Kunden ab. Bei Plug Power sind sogar 50 % der Umsatzerlöse von lediglich zwei Kunden abhängig. Dies ist ein Risiko, das meiner Meinung nach viele bei einem Investment in diese Unternehmen unterschätzen.

 

Insgesamt zeigt sich bei vielen Unternehmen in der Wasserstoffbranche dasselbe Bild. Es sind Unternehmen, die noch skaliert werden müssen, um in Zukunft profitabel zu arbeiten, und die aktuell von sehr wenigen großen Kunden abhängen. Betrachtet man weiter die aktuellen Zahlen aus dem 2. Quartal 2020, so zeigen diese die Auswirkungen von Covid-19 auf die Wasserstoffbranche. Die Auswirkungen auf Nel ASA habe ich ganz kompakt in diesem Video dargestellt:

 

Wie sich Covid-19 auf Plug Power ausgewirkt hat findest du hier:

https://youtu.be/1annppO2j1Q

Zuletzt spreche ich die Auswirkungen von Covid-19 auf Ballard Power in diesem Video an:

https://youtu.be/adyI70EetQQ

 

Willst du weitere Informationen zu Wasserstoffunternehmen erhalten, dann abonniere doch meinen YouTube-Kanal Aktienwelt (https://www.youtube.com/channel/UCCoEcwLIG2dK-7HtThdYDqg/featured). Hier präsentiere ich jede Woche eine neue Aktienanalyse, aber auch aktuelle Themen oder Quartalszahlen zu Unternehmen werden ganz kompakt behandelt.

 

Beste Grüße

 

Andrej von Aktienwelt

Du musst angemeldet sein. Login / Registrieren

Werte zu diesem Blogbeitrag

Name Aktuell Diff. Börse
Ballard Power Systems 14,92 +4,59 % Nasdaq
Fuelcell Energy 2,43 +6,11 % Nasdaq
Hexagon Composites 5,60 +6,26 % Nasdaq OTC
Itm Power 3,40 +3,03 % Nasdaq OTC
Mcphy Energy 22,88 +9,32 % Lang & Schwarz
Nel 1,82 +7,69 % Nasdaq OTC
Nikola Corporation 19,30 -0,82 % Nasdaq
Plug Power 13,20 +13,30 % Nasdaq
Powercell Sweden 21,98 +2,71 % Lang & Schwarz

Disclaimer: Die hier angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen. Die Markets Inside Media GmbH hat auf die veröffentlichten Inhalte keinerlei Einfluss und vor Veröffentlichung der Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Autoren wie z.B. Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen. Infolgedessen können die Inhalte der Beiträge auch nicht von Anlageinteressen der Markets Inside Media GmbH und / oder seinen Mitarbeitern oder Organen bestimmt sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen gehören nicht der Redaktion der Markets Inside Media GmbH an. Ihre Meinungen spiegeln nicht notwendigerweise die Meinungen und Auffassungen der Markets Inside Media GmbH und deren Mitarbeiter wieder. Ausführlicher Disclaimer