Breaking News
Wird dieser Pennystock zu “BioNTech 2”?
Anzeige

Was Besitzer von Wasserstoffaktien wissen sollten!

vom 13.09.2020, 14:08 Uhr
Aktienwelt
55092 Leser

Ein wesentliches und gleichzeitig oftmals unbekanntes Problem vieler Wasserstoffunternehmen ist die große Abhängigkeit von einzelnen Kunden. Teilweise sind 10 % des Umsatzes von nur einem Kunden abhängig. Ich habe zum Beispiel Nel ASA, Plug Power und Ballard Power bereits in Einzelanalysen auf meinem YouTube-Kanal im Detail betrachtet. Dabei gibt es einige Besonderheiten, die alle Unternehmen aufweisen und diese zeige ich dir heute.  

 

Bei den Finanzen (Umsätze, Gewinne etc.) fällt auf, dass im Schnitt die Umsatzerlöse vieler Wasserstoffunternehmen steigen, aber zugleich nur Verluste über die letzten Jahre erzielt wurden. Der CEO von NEL ASA hat diese Entwicklung so erklärt, dass diese Branche einfach gesagt noch wachsen muss. Mit steigender Produktion (mehr Aufträgen) sinken die Kosten pro Produkt und dadurch können dann Gewinne erzielt werden.

 

Weiter ist noch die bereits angedeutete Abhängigkeit von wenigen Kunden ein auffälliger Punkt. Bei der Ballard Power Systems Inc. hängt 10 % des gesamten Umsatzes von nur einem einzigen Kunden ab. Bei Plug Power sind sogar 50 % der Umsatzerlöse von lediglich zwei Kunden abhängig. Dies ist ein Risiko, das meiner Meinung nach viele bei einem Investment in diese Unternehmen unterschätzen.

 

Insgesamt zeigt sich bei vielen Unternehmen in der Wasserstoffbranche dasselbe Bild. Es sind Unternehmen, die noch skaliert werden müssen, um in Zukunft profitabel zu arbeiten, und die aktuell von sehr wenigen großen Kunden abhängen. Betrachtet man weiter die aktuellen Zahlen aus dem 2. Quartal 2020, so zeigen diese die Auswirkungen von Covid-19 auf die Wasserstoffbranche. Die Auswirkungen auf Nel ASA habe ich ganz kompakt in diesem Video dargestellt:

 

Wie sich Covid-19 auf Plug Power ausgewirkt hat findest du hier:

https://youtu.be/1annppO2j1Q

Zuletzt spreche ich die Auswirkungen von Covid-19 auf Ballard Power in diesem Video an:

https://youtu.be/adyI70EetQQ

 

Willst du weitere Informationen zu Wasserstoffunternehmen erhalten, dann abonniere doch meinen YouTube-Kanal Aktienwelt (https://www.youtube.com/channel/UCCoEcwLIG2dK-7HtThdYDqg/featured). Hier präsentiere ich jede Woche eine neue Aktienanalyse, aber auch aktuelle Themen oder Quartalszahlen zu Unternehmen werden ganz kompakt behandelt.

 

Beste Grüße

 

Andrej von Aktienwelt

Werte zum Blogbeitrag
Name Aktuell Diff. Börse
Ballard Power Systems 2,41 EUR ±0,00 % Lang & Schwarz
Fuelcell Energy 0,77 EUR ±0,00 % Lang & Schwarz
Hexagon Composites 2,65 EUR +0,19 % Lang & Schwarz
Itm Power 0,59975 EUR ±0,00 % Lang & Schwarz
Mcphy Energy 2,378 EUR ±0,00 % Lang & Schwarz
Nel Asa 0,5386 EUR +0,13 % Lang & Schwarz
Nikola Corporation 0,47 EUR ±0,00 % Lang & Schwarz
Plug Power 2,53 EUR ±0,00 % Lang & Schwarz
Powercell Sweden 2,823 EUR +0,11 % Lang & Schwarz

Dis­clai­mer: Die hier an­ge­bo­te­nen Bei­trä­ge die­nen aus­schließ­lich der In­for­ma­t­ion und stel­len kei­ne Kauf- bzw. Ver­kaufs­em­pfeh­lung­en dar. Sie sind we­der ex­pli­zit noch im­pli­zit als Zu­sich­er­ung ei­ner be­stim­mt­en Kurs­ent­wick­lung der ge­nan­nt­en Fi­nanz­in­stru­men­te oder als Handl­ungs­auf­for­der­ung zu ver­steh­en. Der Er­werb von Wert­pa­pier­en birgt Ri­si­ken, die zum To­tal­ver­lust des ein­ge­setz­ten Ka­pi­tals füh­ren kön­nen. Die In­for­ma­tion­en er­setz­en kei­ne, auf die in­di­vi­du­el­len Be­dür­fnis­se aus­ge­rich­te­te, fach­kun­di­ge An­la­ge­be­ra­tung. Ei­ne Haf­tung oder Ga­ran­tie für die Ak­tu­ali­tät, Rich­tig­keit, An­ge­mes­sen­heit und Vol­lständ­ig­keit der zur Ver­fü­gung ge­stel­lt­en In­for­ma­tion­en so­wie für Ver­mö­gens­schä­den wird we­der aus­drück­lich noch stil­lschwei­gend über­nom­men. Die Mar­kets In­side Me­dia GmbH hat auf die ver­öf­fent­lich­ten In­hal­te kei­ner­lei Ein­fluss und vor Ver­öf­fent­lich­ung der Bei­trä­ge kei­ne Ken­nt­nis über In­halt und Ge­gen­stand die­ser. Die Ver­öf­fent­lich­ung der na­ment­lich ge­kenn­zeich­net­en Bei­trä­ge er­folgt ei­gen­ver­ant­wort­lich durch Au­tor­en wie z.B. Gast­kom­men­ta­tor­en, Nach­richt­en­ag­en­tur­en, Un­ter­neh­men. In­fol­ge­des­sen kön­nen die In­hal­te der Bei­trä­ge auch nicht von An­la­ge­in­te­res­sen der Mar­kets In­side Me­dia GmbH und/oder sei­nen Mit­ar­bei­tern oder Or­ga­nen be­stim­mt sein. Die Gast­kom­men­ta­tor­en, Nach­rich­ten­ag­en­tur­en, Un­ter­neh­men ge­hör­en nicht der Re­dak­tion der Mar­kets In­side Me­dia GmbH an. Ihre Mei­nung­en spie­geln nicht not­wen­di­ger­wei­se die Mei­nung­en und Auf­fas­sung­en der Mar­kets In­side Me­dia GmbH und de­ren Mit­ar­bei­ter wie­der. Aus­führ­lich­er Dis­clai­mer